Anzeige

Die 6 neuen Gitarreneffekt-Pedale von Rotosound sind nun erhältlich

Rotosound bringt 6 neue Gitarreneffekten auf den Markt!
Bei den Pedalen namens Wobbler Tremolo, King Henry Phaser, Pusher Kompressor, Crusader Chorus, Aftermath Analog Delay und Leveller EQ soll moderne Technik mit Design aus den 1960ern vereint werden.

Bild: zur Verfügung gestellt von M&T Musik & Technik
Bild: zur Verfügung gestellt von M&T Musik & Technik


Die Bodentreter wurden in Zusammenarbeit mit John Oram von Vox entwickelt, der schon an den Entwicklungen des AC50 und der originalen The Fuzz Box beteiligt war. Die Pedale bestehen aus einem Stahlgehäuse und werden in England handverdrahtet. Jedes Pedal hat eine eigene Farbe und bekommt dadurch seine eigene optische Charakteristik.

Die im März auf der Musikmesse vorgestellten Produkte sind bei allen Rotosound Fachhändlern in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Handel erhältlich.

Wobbler Tremolo

Dieses Pedal soll eine große Anzahl an Sounds bieten, die an Vintage-Röhrenverstärkern angelehnt sind. Dies soll durch einen Signalpfad auf Silikon- und Germanium-Basis erreicht werden.

King Henry Phaser

Durch eine sogenannte Peak Kontrolle soll das Pedal breit gefächerte Phaser Effekte erzeugen können.

Pusher Kompressor

Dieser Effekt soll durch den eingebauten Audio-Dynamik-Controller einen guten Ausgleich zwischen Rauschunterdrückung und dem Erhalten des Tons schaffen.

Crusader Chorus

Mit diesem Chorus soll der Ton die gewisse Wärme bekommen: die kann mit einem Level-Regler stufenlos dem Signal beigemischt werden.

Aftermath Hybrid Delay

Ein Delay-Pedal, welches die Vorteile vom analogen und digitalen vereinen soll und damit auf einen nostalgischen Sound abzielt.

Leveller EQ

Mit dem Silizium- und Germanium-Kern soll der Leveler EQ von einem möglichst cleanen Signal ausgehen. Die Regler des Equalizers sind kreativ benannt: Statt Bass, Mid und Treble wird der 3-Band-EQ mit “Boom”, “Fuzz” und “Honk” gesteuert.

Zurück zur Übersicht

$(document).ready(function() { $(‘.musikmesseNaviLink’).each(function(index) { var id = $(this).attr(‘id’); var rel = $(this).attr(‘rel’); $.get(‘/?type=1249059875&tx_bonedo_ajax[action]=getArticleUrl&tx_bonedo_ajax[article]=’ + rel, function(data) { $(‘#’+id).attr(‘href’, data.url); }); }); })
Hot or Not
?
Bild: zur Verfügung gestellt von M&T Musik & Technik

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM 2021: Erstmalig einzelne Rotosound Bass- und Gitarrensaiten erhältlich!

Gitarre / News

NAMM 2021: Mussten sich Rotosound-Spieler zuvor stets volle Saitensätze kaufen, so kann man sich nun seine liebsten Saitenstärken selbst nach Gusto zusammenstellen!

NAMM 2021: Erstmalig einzelne Rotosound Bass- und Gitarrensaiten erhältlich! Artikelbild

Der britische Traditionshersteller Rotosound bietet erstmalig auch Einzelsaiten seiner Saitensets für Bass und Gitarre an! Mussten sich Rotosound-Spieler zuvor stets ganze Saitensätze kaufen, so kann man sich nun seine liebsten Saitenstärken selbst nach Gusto zusammenstellen.

NAMM 2021: Von Vintage Style bis Metal und die neue Ibanez AZS Serie - Die neuen Modelle für 2021 von Ibanez

Gitarre / News

NAMM 2021: Ibanez hat 55 neue Gitarrenmodelle für 2021 am Start - von traditionellen Hollowbodies bis zur Metal Axt, gibt es einiges zu bestaunen. Und mit der Ibanez AZS eine neue Reihe mit T-Style Gitarren.

NAMM 2021: Von Vintage Style bis Metal und die neue Ibanez AZS Serie - Die neuen Modelle für 2021 von Ibanez Artikelbild

NAMM 2021: Ibanez hat 55 neue Gitarrenmodelle für 2021 am Start - von traditionellen Hollowbodies bis zur Metal Axt, gibt es einiges zu bestaunen. Und mit der Ibanez AZS eine neue Reihe mit T-Style Gitarren.

Adam Jones Signature Les Paul nun auch als Epiphone

Gitarre / News

Der Tool-Gitarrist hatte mit der Gibson Silverburst viel Freude verursacht. Nun gibt es wohl bald eine Epiphone Adam Jones Signature.

Adam Jones Signature Les Paul nun auch als Epiphone Artikelbild

Wenn du nicht all zu viel Geld zur Verfügung hast, aber dennoch in den Genuss einer Adam Jones Signature Les Paul in silverburst kommen willst, ist jetzt deine Chance. Es wird neben der bereits vergriffenen und recht preisintensiven Gibson auch eine Version von Epiphone geben.

Sind Vintage-Pedale sinnlos?

Gitarre / News

Effektpedalbauer und Guru Josh Scott von JHS Pedals hat vier ikonische Effektpedale mit ihren aktuellen Versionen verglichen – sind die Vintage-Effekte besser?

Sind Vintage-Pedale sinnlos? Artikelbild

Wenn du Effektpedale spielst, bist du sicherlich schon mehr als einmal über die Grabenkämpfe in Foren oder den sozialen Medien gestolpert – sind die Vintage-Originale der Ikonen besser als ihre aktuellen Versionen? Gemeint sind hier die offiziellen Nachbauten der Hersteller.

Bonedo YouTube
  • Guild Starfire I-12 CR - Sound Demo (no talking)
  • MXR Duke of Tone - Sound Demo (no talking)
  • Epiphone Power Players SG - Sound Demo (no talking)