Anzeige

Musikmesse 2014: Nektar präsentiert Impact LX25 und Impact LX61

Nektar präsentiert auf der Musikmesse 2014die USB Controller Keyboards Impact LX25 und Impact LX61. Die Keyboards sollen sich durch eine tiefgreifende Integration in alle gängigen DAWs auszeichnen. 

Bild: zur Verfügung gestellt von Nektar
Bild: zur Verfügung gestellt von Nektar


Das Nektar Impact LX25 besitzt eine anschlagdynamische Tastatur mit 25 Tasten, einen Fader, acht Drehregler, acht Pads und eine Transportsteuerung. Beim Impact LX61 sind es 61 anschlagdynamsiche Tasten, neun Fader, acht Drehregler und acht Pads. Beide Keyboards sind mit Pitchbend- und Modulationsreglern, Transportfunktionen, dreistelligen LED-Displays sowie Anschlüssen für USB und Fußschalter ausgestattet. Die Bedienelemente beider Controller können mit beliebigen MIDI-Befehlen belegt werden. Die “Pad Learn”-Funktion soll die Zuweisung von MIDI-Noten zu den Pads vereinfachen.

Für die DAWs BitWig Studio, Cubase, Digital Performer, Garage Band, Logic Pro, Nuendo, Reaper, Reason, Sonar und Studio One gibt es eine direkte Integration. Diese soll unter anderem die Navigation durch Tracks und Patches und das Aufrufen relevanter Bildschirmseiten der Software direkt vom Keyboard aus ermöglichen.  

Die Controller sind ab sofort zu einer UVP von 109,99 Euro (Impact LX25) bzw. 179,99 Euro (Impact LX61) erhältlich.

Weitere Informationen auf www.nektartech.com

Zurück zur Übersicht

$(document).ready(function() { $(‘.musikmesseNaviLink’).each(function(index) { var id = $(this).attr(‘id’); var rel = $(this).attr(‘rel’); $.get(‘/?type=1249059875&tx_bonedo_ajax[action]=getArticleUrl&tx_bonedo_ajax[article]=’ + rel, function(data) { $(‘#’+id).attr(‘href’, data.url); }); }); })
Hot or Not
?
Bild: zur Verfügung gestellt von Nektar

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Nektar Impact GX Mini: 25-Tasten Controller-Keyboard mit umfangreicher Ausstattung

Keyboard / News

Nektar stellt mit dem Impact GX Mini einen USB/MIDI Keyboard-Controller mit 25 Tasten vor, der sich mit Joystick und umfangreicher DAW-Steuerung nicht vor den Großen verstecken muss.

Nektar Impact GX Mini: 25-Tasten Controller-Keyboard mit umfangreicher Ausstattung Artikelbild

Nektar stellt mit dem Impact GX Mini einen USB/MIDI Keyboard-Controller mit 25 Tasten vor, der sich mit Joystick und umfangreicher DAW-Steuerung nicht vor den Großen verstecken muss. Das Impact GX Mini ist mit einer 25-tastigen anschlagdynamischen Mini-Tastatur ausgestattet, welche ein differenziertes und ausdrucksstarkes Spielen ermöglichen soll. Über den integrierten X/Y-Joystick lassen sich nicht nur Pitchbend und Modulation steuern, sondern auch andere Funktionen, die mittels MIDI-CC-Befehlen auch simultan gesteuert werden können. Schön ist der Anschluss für ein Sustain-Pedal, welcher bei vielen anderen Controllern in diesem Preisbereich fehlt, und die Sustain-Funktion mittels eines Knopfes aktiviert werden muss. Der Bereich der Steuerungsfunktionen lehnt sich an die der großen Controller an, sodass das kleine Impact GX Mini eine direkte Integration in die meisten populären DAWs bietet, ohne Funktionen manuell zuweisen zu müssen. Acht Funktionstasten bietet direkten Zugriff auf die DAW-Transportsteuerung und Funktionen wie Spur- und Soundauswahl, jedoch können sie in einigen DAWs auch andere Funktionen aufrufen. Nektar hat sich mit der 'Part 2'-Funktion ein nettes Performance-Feature einfallen lassen. Mittels der dazugehörigen Taster lässt sich z. B. die Tastatur temporär in der Oktavlage wechseln, oder man wechselt zeitweise auf einen anderen MIDI-Kanal, oder ruft einen neuen Sound auf. Beim Loslassen der Taster, springt die Funktionsweise in ihren Urzustand zurück. Praktisch! Um mit dem Impact GX Mini direkt loslegen zu können, liegt dem Controller eine Lizenz für Bitwig 8-Track bei. Preis und Verfügbarkeit Nektar Impact GX Mini ist ab Mitte August 2021 zu einem Preis von 69,99 € (UVP)

Nektar Impact LX Mini: Kompakter USB/MIDI Keyboard Controller mit Performance-Features

Keyboard / News

Nektar schafft mit dem Impact LX Mini Nachwuchs in der Impact-LX-Serie und bietet umfangreiche Funktionen zur DAW-Steuerung und viele interessante Performance-Features in einem kompakten Controller mit 25 Minitasten.

Nektar Impact LX Mini: Kompakter USB/MIDI Keyboard Controller mit Performance-Features Artikelbild

Nektar schafft mit dem Impact LX Mini Nachwuchs in der Impact-LX-Serie und bietet umfangreiche Funktionen zur DAW-Steuerung und viele interessante Performance-Features in einem kompakten Controller mit 25 Minitasten. Nachdem das Sortiment bereits kürzlich um den Impact GX Mini erweitert wurde, hat Nektar jetzt mit dem Impact LX Mini einen neuen kompakten USB/MIDI Keyboard Controller in der LX-Serie, der mit seinen 25 Minitasten ebenso platzsparend unterwegs ist wie der Bruder aus der GX-Serie, jedoch über mehr Steuerungsfunktionen und Bedienelemente verfügt als der GX Mini. Ausgerüstet ist der LX Mini mit mit einer Minitastatur, die mit 25 Tasten den Tonumfang von zwei Oktaven umfasst, anschlagdynamisch arbeitet und mittels vier Velocity-Kurven angepasst werden kann. Darüber hinaus finden sich Oktav- und Transpositionstaster, ein Joystick sowie die 'Part 2

Nektar SE61 - USB/MIDI Keyboard Controller mit 61 Tasten

Keyboard / News

61 Tasten gibt es jetzt auch mit dem SE61 in der günstigen SE-Serie von Nektar, für die, die eine gerößere Tastatur benötigen und auf zusätzliche haptische Controller verzichten können.

Nektar SE61 - USB/MIDI Keyboard Controller mit 61 Tasten Artikelbild

61 Tasten gibt es jetzt auch mit dem SE61 in der günstigen SE-Serie von Nektar, für die, die eine größere Tastatur benötigen und auf zusätzliche haptische Controller verzichten können. Der neue USB/MIDI Keyboard Controller Nektar SE61 unterstützt zwölf DAWs und zeichnet sich durch einfache Konfiguration und Handhabung aus.

Musikmesse gibt Termin und erste Konzeptdetails für 2022 bekannt

Magazin / News

Die kommende Musikmesse 2022 findet im Zeitraum vom 29. April bis 1. Mai 2022 statt. Die Messe Frankfurt verkündet erste Konzeptdetails für 2022.

Musikmesse gibt Termin und erste Konzeptdetails für 2022 bekannt Artikelbild

Die kommende Musikmesse 2022 findet im Zeitraum vom 29. April bis 1. Mai 2022 statt. Mit einer neuen, publikumsorientierten Tagesfolge (Freitag bis Sonntag) führt die Messe Frankfurt den bereits in den vergangenen Jahren eingeschlagenen Weg fort.

Bonedo YouTube
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)
  • Doepfer A126-2 and Xaoc Koszalin Sound Demo (no talking)