Anzeige

Moog Moogerfooger Delay MF–104M wird wieder produziert – ein bisschen

MF-104M – ein Hoffnungsschimmer in den USA
MF-104M – ein Hoffnungsschimmer in den USA

Moogs Moogerfooger Analog Delay ist ohne Frage eines der gefragteren Pedale der Serie. Die Produktion wurde vor ein paar Jahren eingestellt, weil ein wichtiges Bauteil nicht mehr aufzutreiben war. Das hat die Preise auf dem Gebrauchtmarkt in immense Höhen getrieben. Nun hat Moog eine Kiste der Chips aufgetrieben und startet einen neuen Run. Allerdings ist das nur bedingt Grund zur Freude.

Moog MF–104M Delay

Das ist für einige Gitarristen (und Tastenmenschen) ein Grund zur Freude: Moog will das MF–104M wieder neu auflegen. Allerdings nur in einer sehr begrenzten Stückzahl. Außerdem wird es nur in einem Store in den USA verkauft. Alles hierzulande wird nicht beliefert.

Bob Moog hatte das original MF–104 im Jahre 2000 vorgestellt. 2001 wurde es bereits eingestellt. 2012 wurde es als MF–104M wieder in Massenproduktion aufgelegt, allerdings gingen die Chips 2015 aus, die für den speziellen Klang verantwortlich gemacht werden.

MoogerFooger_104M_MoogFactory_Build-25

BBD – Eimerkette

Der Grund: Der Chip für das Eimerketten-Delay (BBD aka Bucket Brigade Delay) war schlicht nicht mehr aufzutreiben. Also wurde konsequenterweise das Pedal eingestellt – ein Teil der Philosophie der Firma. Und auch etwas Kalkül.

Nun gibt es noch mal einen Karton voller Chips, es reicht aber nur für ein paar wenige Effektpedale. In einem Store auf der ganzen Welt, genauer gesagt in North Carolina. Meh.

Mehr dem Gebrauchtpreisen könnte man sogar über einen Import nachdenken. Die sind mittlerweile vierstellig. Krank.

Mehr Infos

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
mf-104m-moogerfooger-analog-delay-1-768x424-1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Moog Music - Großer Factory Mural Contest mit Moog One als Hauptpreis

Keyboard / News

Moog Music kündigt einen Moog Factory Mural Contest an, bei dem Künstler und Designer eingeladen sind das Gesicht des Moog Factory-Gebäudes mit einem Wandbild neu zu gestalten.

Moog Music - Großer Factory Mural Contest mit Moog One als Hauptpreis Artikelbild

Moog Music hat einen Moog Factory Mural Contest angekündigt, bei dem Künstler und Designer eingeladen sind das Gesicht des Moog Factory-Gebäudes mit einem Wandbild neu zu gestalten. Als Hauptpreis winkt ein Moog One Synthesizer. Moog Music freut sich, Künstlerbeiträge für das Design anzunehmen, welches das neue Erscheinungsbild der Moog-Fabrik in der Innenstadt von Asheville, NC, werden kann. Einheimische und Besucher der pulsierenden Stadt haben die Fabrik mit dem ikonischen Synthesizer-Wandbild kennengelernt, das seit mehr als acht Jahren das Äußere des Gebäudes schmückt. Moog Music möchte nun diesem öffentlichen Kunstwerk neues Leben einzuhauchen. Der Gewinner des Wettbewerbs erhält einen polyphonen analogen 16-stimmigen Moog One-Synthesizer und dessen Kunstwerke werden in der Moog-Fabrik ausgestellt. Mitmachen lohnt sich!

Bob Moog Foundation Raffle: Gewinne einen von Bob Moog signierten Minimoog

Keyboard / News

Bei der Bob Moog Foundation Raffle könnt ihr einen von Bob Moog signierten Vintage-Minimoog gewinnen. Schätzwert des Einzelstücks: über 9500 Dollar!

Bob Moog Foundation Raffle: Gewinne einen von Bob Moog signierten Minimoog Artikelbild

Es ist wieder Zeit für eines der beliebten Gewinnspiele der Bob Moog Foundation. Diesmal hast du die Chance, einen ganz besonderen Minimoog Model D zu gewinnen. Der geschätzte Wert des von Bob Moog handsignierten Einzelstücks: über 9500 Dollar!

Superbooth 2021: Moog Music - Moog Sound Studio jetzt mit Mother-32, DFAM und Subharmonicon erhältlich

Keyboard / News

Moog Music erweitert das Portfolio der Moog Sound Studios um eine Dreier-Zusammenstellung mit Mother-32, DFAM und Subharmonicon, welche die Suite der halbmodularen 60 HP-Synths in einem kompletten Paket zur Verfügung stellt.

Superbooth 2021: Moog Music - Moog Sound Studio jetzt mit Mother-32, DFAM und Subharmonicon erhältlich Artikelbild

Moog Music erweitert das Portfolio der Moog Sound Studios um eine Dreier-Zusammenstellung mit Moog Mother 32, Moog DFAM und Moog Subharmonicon, welche die Suite der halbmodularen 60 HP-Synths in einem kompletten Paket zur Verfügung stellt.

Bonedo YouTube
  • Walrus Audio Eons (Five-State Fuzz) - Sound Demo (no talking)
  • Guild Starfire I-12 CR - Sound Demo (no talking)
  • MXR Duke of Tone - Sound Demo (no talking)