Anzeige

Millenium KS-3000 Test

FAZIT
Der Millenium KS-3000 bietet viele Vorzüge eines Säulenständers zu einem unschlagbaren Preis. Selbst den beinahe identischen Adam Hall SKS-22 XB unterbietet er nochmals deutlich im Preis. Wer einen transportablen, schnell aufzubauenden Ständer für wenig Geld sucht, sollte einen Blick darauf werfen. Bei der Stabilität kann er allerdings nicht mit den über doppelt so teuren Premiummodellen mithalten. Große und schwere Keyboards bringen den Ständer an seine Grenzen und sind zum Beispiel auf einem K&M Spider Pro deutlich besser aufgehoben.

Millenium_KS3000_02

Unser Fazit:

Sternbewertung 3,5 / 5

Pro

  • Auflagen stufenlos höhenverstellbar
  • kompakt zusammenlegbar
  • Tragegriff
  • sehr günstiger Preis (deutlich günstiger als der nahezu baugleiche Adam Hall SKS-22 XB)

Contra

  • mangelnde Stabilität bei starker Belastung
  • Auflagen lassen sich nicht neigen
  • mangelnde Pedalfreiheit
Artikelbild
Millenium KS-3000 Test
Für 98,00€ bei
Hot or Not
?
Millenium_KS3000_04 Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lasse Eilers

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Kawai ES 920 Test

Test

Das Kawai ES 920 ist ein kompaktes Digitalpiano im preislichen Mittelfeld, das sich über eine gehobene Ausstattung und den Klang mit einigen Finessen definiert. Wir haben untersucht wo die Besonderheiten liegen.

Kawai ES 920 Test Artikelbild

Mit dem Modell ES 920 positioniert der japanische Hersteller Kawai das Nachfolgemodell des erfolgreichen Kawai ES 8Digitalpianos, das mit optisch ansprechendem Design als Heim-Piano und mobil als portables Stagepiano eingesetzt werden kann. Neben einem deutlich geringeren Gewicht und neuen Klängen verfügt das ES 920 zudem über ein verbessertes Lautsprechersystem und ist auch in weißer Ausführung erhältlich. Darüber hinaus kann das Kawai ES 920 mit dem separat erhältlichen Untergestell HM-5 ausgestattet werden, was eine passende Klavier-Optik für zu Hause garantiert. Erweitert werden kann der Unterbau noch um eine ebenfalls optional erhältliche Dreifach-Pedaleinheit F-302, welche beide in schwarzer und weißer Ausführung zu haben sind. Was das neue Kawai ES 920 noch zu bieten hat, und ob es sich mit seiner Aussattung gegen die zahlreichen Konkurrenten behaupten kann, das wollen wir in diesem Test herausfinden. 

Bonedo YouTube
  • Valco KGB Dist Pedal Sound Demo with Korg Minilogue XD (no talking)
  • Strymon Deco V2 Sound Demo (no talking) with ASM Hydrasynth
  • Cosmotronic Modules Demo