Anzeige

Michael Jackson: Einzelne Vocal-Spuren von ‘Thriller’ veröffentlicht

Thriller ist bis heute das erfolgreichste Musikalbum der Geschichte. In einem neuen Video werden die einzelnen Vocal-Spuren der gleichnamigen Single vorgespielt. Ein Blick auf die Spuren gibt faszinierende Einblicke in den Aufnahme-Prozess des Hits. 

© Shutterstock / Von: Vicki L. Miller
© Shutterstock / Von: Vicki L. Miller


‘Thriller’ von Michael Jackson ist bis heute ein Phänomen. Einerseits weil der Song auch 40 Jahre nach dem Release regelmäßig auf Radiostationen, Musikshows und in Streams zu hören ist. Andererseits weil das dazugehörige 13-minütige Musikvideo einen großen Kontrast zur heutigen Popmusik darstellt, welche eher auf kurze Clips und explosive Effekte setzt. Es wurde eine sich aufbauende Geschichte erzählt, in der die Persönlichkeit des Musikers und Menschen Michael Jackson dargestellt wird. Zuerst der eher zurückhaltende Michael in Begleitung seiner Freundin, dann das “Monster” als Performer. Die Tanzperformances kann man sich immer wieder geben. 
Ein paar interessante Fakten zu ‘Thriller’:

  • Der Dreh kostete 500.000 US-Dollar.
  • Das Musikvideo wurde in einem Kino in Kalifornien gespielt, damit der Song für einen Oscar in Frage kommt.
  • Das Album heimste acht Grammys ein und machte Michael Jackson zum Weltstar.
  • Das Album ist mit 65 bis 110 Millionen verkauften Exemplaren das erfolgreichste Album der Musikgeschichte.
  • Es machte die Runde, dass eine Telefonnummer die im Video zu sehen ist die persönliche von Michael Jackson ist. Am Ende bekam ein Frisör aus Washington täglich 50 Anrufe von MJ-Fans

Bei dem Video zu den einzelnen Gesangs-Spuren von Michael Jackson gibt es interessante Einsichten zur Harmonie innerhalb des Songs. Die einzelnen Abschnitte wurden in verschiedenen Tonlagen gesungen und zusammengesetzt. Das Ergebnis mit viel Hall lässt sich durch die isolierten Spuren besser nachverfolgen. Hört selbst:  

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Den Vergleich zur fertigen Version (Musik beginnt bei 4:13) gibt es hier:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
© Shutterstock / Von: Vicki L. Miller

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Mathias Walter

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Melissa Soublette: Auf den Spuren von Rocco Prestia!

Bass / Feature

Die mexikanische Bassistin Melissa Soublette wandelt in diesem Video-Fundstück auf den Spuren des seligen Francis Rocco Prestia, seines Zeichens legendärer Tieftöner von Tower Of Power.

Melissa Soublette: Auf den Spuren von Rocco Prestia! Artikelbild

Als die Basslegende Francis Rocco Prestia am 30. September 2020 in einem Hospiz in Las Vegas verstarb (wir berichteten), war die Anteilnahme in der sozialen Medien immens. Der wohl wichtigste Vertreter des Staccato-Funk-Bassspiels verfügt eben über eine riesige weltweite Fangemeinde und hat mit seinem unverkennbaren Stil zahllose junge Bassisten und Bassistinnen nachhaltig beeinflusst. Die mexikanische Bassistin Melissa Soublette postete unlängst einen Song des Musikers Álvaro López, in dem sie auf ihrem Fender Jazz Bass dem typischen Personalstil Prestias huldigt.

Drohnen in England spüren illegalen Rave auf

Magazin / Feature

Die Polizei in Südengland setzte Drohnen ein, um einen Rave mit 2.000 Personen aufzulösen.

Drohnen in England spüren illegalen Rave auf Artikelbild

Drohnen untersuchen Gelände vor RäumungDie Polizeidrohnen hatten dabei mehrere Aufgaben. Sie sollten Beweismaterial von der Luft aus aufnehmen. Schnell waren auf dem Feldweg dutzende Autos zu sehen, die direkt Hinweise zur Party gaben. Außerdem sollten mögliche Fluchtwege erkannt werden. Dies betrifft sowohl die Zufahrtsstraßen als auch mögliche Fluchtwege die zu Fuß benutzt werden könnten. Die Party war durch die laute Beschallung und den fehlenden Lärmschutz auf dem Feld zwar leicht zu finden, die Polizei wollte aber koordiniert die Party stürmen. Letztlich gelang das auch.

Bonedo YouTube
  • J. Rockett Audio Designs The Jeff Archer - Sound Demo (no talking)
  • Tama | True Touch Training Kit | 5-pcs | Sound Demo (no talking)
  • Polyverse Comet – Drums & Synth Demo (no talking)