Anzeige
ANZEIGE

Vergleichstest Mapex Black Panther Snares

Mapex Snares haben sich in den letzten Jahren durch gute Verarbeitung, in der Regel makellosen Klang und günstige Preise einen guten Ruf verschafft. Sie halten sogar professionellen Ansprüchen stand, sind dabei aber für Einsteiger und Semi-Profis genauso empfehlenswert. Im Folgenden geben wir euch einen Überblick über das Angebot aktueller Snares der “Black Panther” Serie.

Mapex Black Panther Snares im Test
Mapex Black Panther Snares im Test


Mapex ist 2009 angetreten, die Unmengen von Snares im eigenen Katalog, mit so kryptischen Namen wie “MX 1465 S KM4132” (oder so ähnlich), auf griffigere Benennungen herunter zu kürzen. Das Ergebnis waren zirka ein Dutzend beachtenswerte Snares, die eine große musikalische Bandbreite abdecken – und erheblich einprägsamere Namen haben. Inzwischen sind natürlich weitere Modelle hinzu gekommen. Damit man bei dem aufkommenden “Wust” an Modellen den Überblick behält, haben wir für euch die bisherigen bonedo “Mapex Black Panther”-Tests zusammengefasst. Diese Trommeln sind nichts für Weicheier! Wer sich Namen wie “Blaster”, “The Phantom” oder “Cherry Bomb” ausdenkt, der will damit nicht die Titelmelodie des Films The Pink Panther trommeln, sondern es richtig krachen lassen! 2020 wurde die komplette Palette an Black Panther Snares einmal generalüberholt. Auch diese Snares haben wir natürlich ebenfalls für euch getestet.

Weitere Folgen dieser Serie:
Mapex Black Panther „Machete“ Test Artikelbild
Mapex Black Panther „Machete“ Test

Ob die „Machete“ nur als Präzisionswaffe in bedrohlich donnerndem Lärm taugt oder auch subtilere Eigenschaften besitzt, soll dieser Test ergründen.

30.07.2012
Produktbewertung 4,5 / 5
Mapex Black Panther Retrosonic Test Artikelbild
Mapex Black Panther Retrosonic Test

Mapex hat bislang in quasi jedem unserer Tests überzeugen können. Umso größer ist die Vorfreude auf die Black Panther Retro-Snare. Zu Recht?

14.09.2012
Leserbewertung 5,0 / 5
Produktbewertung 4,5 / 5
Mapex Black Panther Stinger Test Artikelbild
Mapex Black Panther Stinger Test

Sie ist so klein und soll doch so große Töne spucken… Die Mapex Black Panther Stinger wird vollmundig beworben. Wir hören rein!

15.10.2012
Produktbewertung 4,5 / 5
Mapex Black Panther Cherry Snare Thomann Edition Test Artikelbild
Mapex Black Panther Cherry Snare Thomann Edition Test

Mapex und das Musikhaus Thomann bringen eine weitere Variation der populären Black Panther Special Thomann Edition Snaredrums auf den Markt. Ob die Raubkatze zum Einsteigerpreis etwas kann, könnt ihr im bonedo Test nachlesen.

12.03.2015
Produktbewertung 4,0 / 5
Kommentare vorhanden 2
Mapex Black Panther Wraith Signature Snare Test Artikelbild
Mapex Black Panther Wraith Signature Snare Test

Für das Progressive Rock Energiebündel Matt Halpern hat Mapex die 14“x6“ Wraith Signature Snare mit einem besonderen Kesselkonzept versehen. Im bonedo Test haben wir uns das genauestens angeschaut.

18.09.2015
Produktbewertung 4,0 / 5
Mapex 12“ x 5,5“ Warbird Chris Adler Signature Snare Test Artikelbild
Mapex 12“ x 5,5“ Warbird Chris Adler Signature Snare Test

Für den amerikanischen Metal-Drummer Chris Adler haben Mapex‘ Trommelbauer mit der zweiten Auflage der 12“x5,5“ Warbird Snare eine besonders verzierte Signature Snare entwickelt. Im bonedo Test haben wir uns die Trommel genauer angesehen.

21.09.2015
Produktbewertung 4,0 / 5
Hot or Not
?
Mapex Black Panther Snares im Test

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von christian.vinne

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Mapex Mars Bebop Shell Set Test
Drums / Test

Mit dem Mars Bebop Set wirft der taiwanesische Hersteller ein sehr attraktiv ausgepreistes Kompaktset in den Ring. Wir haben es ausgecheckt.

Mapex Mars Bebop Shell Set Test Artikelbild

Das Gretsch Catalina Club und das Ludwig Breakbeats sind wohl die bekanntesten Kompaktset-Vertreter, aber so gut wie jeder Hersteller von akustischen Schlagzeugen hat inzwischen eine bezahlbare Variante eines Mini-Schlagzeugs im Portfolio. Man denke beispielsweise an die drei Sonor AQX Sets oder das Pearl Midtown. 

Millenium 10“ x 5,5“ Brass und Copper, 10“ x 5“ Steel Side Snares Test
Drums / Test

Im Thomann-Sortiment tummeln sich drei Side Snares für unter 100 Euro. Wie die Brass Side Snare 10x5.5“, die Copper Side Snare 10x5,5“ und die Steel Side Snare 10x5“ klingen, haben wir im Test gecheckt.

Millenium 10“ x 5,5“ Brass und Copper, 10“ x 5“ Steel Side Snares Test Artikelbild

Ob eine zehn Zoll große Side Snare schon eine „richtige“ Snaredrum ist, daran scheiden sich die Geister, seit dieses Maß größere Verbreitung erlangt hat. Wer im HipHop- oder Drum'n'Bass-Bereich unterwegs ist, kann mit einem entsprechenden Modell vermutlich überzeugender aufspielen als der Classic-Rock-Drummer. Als spannender Effektsound ist so eine – im wahrsten Sinne – kleine Trommel jedoch immer willkommen. Die meisten Kolleginnen und Kollegen sind jedoch nicht bereit, dafür genauso viel auszugeben wie für die größere Hauptsnare. 

Bonedo YouTube
  • Ludwig | Universal Walnut Beech Mahogany Cherry | Wood Snares | Comparison (no talking)
  • Millenium | Rookie E-Drum Set | Sound Demo (no talking)
  • Zultan | Aja Cymbals | Sound Demo (no talking)