Mapex Black Panther “The Sledgehammer” Test

Die Mapex Black Panther “The Sledgehammer”-Snare verschafft sich schon mit ihrem Namen Respekt, denn ein Vorschlaghammer ist ein brachiales Werkzeug. Schon zu Zeiten des Römischen Reiches wurde dieser spezielle Hammer bevorzugt in Steinbrüchen eingesetzt. Wegen der Farbgebung und der grob gehämmerten Oberfläche würde ,,The Slegdehammer“ von Mapex rein optisch zwar gut in einen Steinbruch passen, ihn aber als grobes Arbeitsgerät abzustempeln würde diesem Musikinstrument sicher nicht gerecht!

Wurde diese Trommel mit einem Vorschlaghammer bearbeitet?!
Wurde diese Trommel mit einem Vorschlaghammer bearbeitet?!

Vierzehn neue Snaredrums lösen ab sofort die alten ,,Black Panther“-Modelle ab und stehen bei Mapex für den Beginn einer neuen Ära. Zur Markteinführung werden vier Test-Trommeln als ,,Focused Model“ besonders in den Vordergrund gestellt. ,,The Sledgehammer“ ist eine davon.

Kommentieren
Profilbild von Martin

Martin sagt:

#1 - 26.11.2017 um 16:35 Uhr

Empfehlungen Icon 0

Hallo liebes Bonedo-Team!
Ich schaue und höre mir immer wieder gerne Eure Testberichte an, weil sie einen guten Eindruck der getesteten Instrumente vermitteln. Vor allem die Soundbites hören sich erfreulicherweise nicht alle gleich an (wie bei manchen Musikhäusern ;)
Dem Fazit, daß die Sledgehammer Snaredrum auch moderat gespielt gut klingt, kann ich mich nur anschließen. Eine kleine Korrektur muß ich allerdings anbringen: Die Spannböckchen und -reifen haben ein Messing-Finish, bestehen jedoch aus Stahl. Einfach mal einen Magnet dranhalten...
Ansonsten - macht weiter so!

    Profilbild von bonedo Chris

    bonedo Chris sagt:

    #1.1 - 27.11.2017 um 15:27 Uhr

    Empfehlungen Icon 0

    Hallo Martin, danke für deinen Kommentar und den Hinweis. Schöne Grüße und viel Spaß weiterhin auf bonedo.

Kommentare vorhanden
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.