Anzeige

KMA Audio Machines WurHM: Starke Konkurrenz zum HM-2w!

KMA Audio Machines WurHM
KMA Audio Machines WurHM

Die Ankündigung dieser neuen limitierten Auflage des KMA Audio Machines WurHM kommt gerade zur rechten Zeit. Denn erst vorgestern verkündete BOSS den Entwicklungsbeginn eines HM-2w Waza Craft-Pedals. Das WurHM ist im Wesentlichen eine Variation des HM-2, jedoch mit einem flexibleren EQ, schärferem Design und es ist ab sofort erhältlich!

Metal-Klassiker

Ein Pedal als legendär oder einen absoluten Kult-Klassiker zu bezeichnen, ist oft ein bisschen weit hergeholt. Doch wenn es um das BOSS HM-2 Made in Japan geht, trifft diese Aussage wohl zu. Mit seinen absolut brutalen und zermürbenden Distortion-Sounds hat es ein ganzes Metal-Genre hervorgebracht. Dicke Wände aus Gain und Sustain haben seinen Platz in Shoegaze und Progrock für alle Zeit gefestigt.

KMA Audio Machines hat nie ein Geheimnis um die Tatsache gemacht, dass ihr WURM Distortion ein unverschämter klanglicher Liebesbrief an diese dreckige Box des Untergangs und der Finsternis ist. Allerdings sind sie in der Entwicklung noch ein gutes Stück weitergegangen, um die Grenzen von Gain und Zerstörung auszuloten.

KMA Audio Machines WurHM

Um den Meilenstein von 1000 hergestellten WURM-Pedalen zu feiern, haben sich die Herren von KMA eine besondere Edition ausgedacht. Mit seiner schwarz-orangenen Farbgebung erinnert das neue Pedal an den Klassiker, kommt inklusive T-Shirt und verfügt neben den bekannten Reglern über eine erweiterte EQ-Sektion. Wer mit dem aktiven 4-Band-EQ, bestehend aus Lows, Low Mids, High Mids und Highs, nicht seinen Klang findet, dem ist auch nicht mehr zu helfen.

Wenn ihr also auf der Suche nach einer modernen und vielseitigen Version dieses bahnbrechenden Shreddermonsters seid, das zudem so böse aussieht, wie sie klingt, dann ist jetzt eure Chance gekommen! (Nebenbei: Ein tieftönender Kollege erzählte mir einmal, dass sich das HM-2 auch hervorragend als Preamp für Bässe eigne. Vielleicht sollte ich das mal in Verbindung mit einem BOSS LS-2 ausprobieren. Habt ihr Erfahrungen damit?)

Preis

Das KMA Audio Machines WurHM kostet 219 Euro*. Das ist exakt der selbe Preis wie der originale Wurm, dafür jedoch in einer umwerfenden Sonderlackierung und limitiert auf 200 Stück weltweit. Das finde ich super fair und sehr lobenswert!

*Affiliate Link

Weitere Informationen

Videos


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


*Affiliate Links

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Hot or Not
?
KMA Audio Machines WurHM

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

KMA Audio Machines Cirrus Ice: Boutique aus Berlin

Gitarre / News

Limitierte Sonderedition für nur 5 Euro Aufpreis: Vom KMA Audio Machines Cirrus Ice Delay and Reverb gibt es nur 200 Stück weltweit!

KMA Audio Machines Cirrus Ice: Boutique aus Berlin Artikelbild

Der Winter kommt und ihr wisst, was das bedeutet: Die Sommerpedale kommen in den Schrank und das Pedalboard wird für die Winterkollektion umgerüstet. Wie wäre es mit einem umwerfenden Delay und Reverb aus Berlin? Vorhang auf für das streng limitierte KMA Audio Machines Cirrus Ice.

KMA Audio Machines Wurm 2 Distortion Test

Test

Das KMA Audio Machines Wurm 2 Distortion-Pedal legt bisher verborgene Funktionen frei und überzeugt mit effektiver Mittenregelung und wandelbaren Zerrsounds.

KMA Audio Machines Wurm 2 Distortion Test Artikelbild

Mit dem KMA Audio Machines Wurm 2 bringt die Berliner Pedalschmiede einen Nachfolger des bislang erhältlichen Wurm Distortion-Pedals auf den Markt, um das sich unser heutiger Test dreht. Laut Hersteller wurde die Elektronik überarbeitet und auch ein beim Vorgänger im Inneren verborgener Schalter steht nun an der Außenseite parat.

KMA Machines Tyler Deluxe – mehr als nur ein AB/Y-Frequenz-Splitter

Gitarre / News

Ganz frisch und handgebaut aus Berlin kommt das KMA Machines Tyler Deluxe Pedal, ein AB/Y-Splitter mit Low- und High-Pass, Mix-Regler und noch mehr.

KMA Machines Tyler Deluxe – mehr als nur ein AB/Y-Frequenz-Splitter Artikelbild

Wenn du fleißig Gearnews liest, dann ist dir die Berliner Pedalschmiede KMA Machines sicherlich ein Begriff. Hier gibt es quasi-Boutique-Effektpedale von hoher Qualität und etwas anderen Ansätzen als nur den Tausendsten Tube Screamer oder Analog Phaser. Das KMA Machines Tyler Deluxe ist da keine Ausnahme und gibt dir noch mehr Kontrolle über deinen Signalweg und du kannst der Kreativität noch mehr Wege aufzeigen.

Boss GT-1000CORE – harte Konkurrenz für das Line6 HX Stomp

Gitarre / News

Der kleine Bruder vom GT-1000 ist das Boss GT-1000CORE – es ist günstiger, kleiner und bietet die gleiche Technik. Und es könnte das HX Stomp vom (Kleiner-Modeller-Thron stoßen.

Boss GT-1000CORE – harte Konkurrenz für das Line6 HX Stomp Artikelbild

Boss hat nicht nur zwei neue Looper auf die Welt losgelassen, sondern auch sein geschumpftes Flaggschiff Modeling Multieffektpedal GT-1000CORE vorgestellt. Es steht dem großen Bruder aber in nichts nach und ich würde sagen, dass es sogar für viele die bessere Lösung sein könnte.

Bonedo YouTube
  • MXR Duke of Tone - Sound Demo (no talking)
  • Epiphone Power Players SG - Sound Demo (no talking)
  • MXR Super Badass Dynamic O.D. - Sound Demo (no talking)