Kabellose Pedale: Puzzle Effects jetzt auf Kickstarter

Puzzle-Effects-2022
Puzzle-Effects-2022

2020 haben wir schon über die Prototypen berichtet. Jetzt nehmen die Puzzle Effects Pedale Gestalt an und sind via Kickstarter zum Crowdfunding freigegeben. Der Clou: Besteht dein Board nur aus Effekten dieser Sorte, braucht es keine Patch-Kabel mehr.

Puzzle Effects

Der Name ist Programm: Diese Effektpedale lassen sich ineinander stecken und sind dann eine lange Reihe von Effektpedalen. So spart es nicht nur Platz auf dem Pedalboard, sondern ermöglicht auch, alle Pedale mit einem einzigen Netzteil (ohne Daisy Chain Verteiler) mit Strom zu versorgen.

Wir hatten 2020 schon einmal über die Pedale berichtet, damals noch als Prototyp. Es wurde eher so lala aufgenommen. Interessant, aber es gibt eben immer mehr Faktoren als nur ein cooles Konzept – jetzt haben wir auch endlich die finalen Versionen vor Augen und sogar Sounds. Sinnvoll ist zudem, dass jedes Pedal trotzdem die normalen Anschlüsse an der Oberseite für Kabel und Strom hat und so prima mit dem Rest deiner Effekte zusammenarbeiten kann.

Puzzle-Effects-

Aber: Der Preis

Und der ist ein wirkliches Aber bei den drei vorgestellten Effektpedalen. Das Rocket Boost kostet 159 Euro, das Buggy Overdrive 179 Euro und das Submarine Delay kommt auf 199 Euro. Alle drei arbeiten analog. Und dafür finde ich die Preise schon etwas krass. Innovatives Konzept, spezielle Gehäuse und Made in France hin oder her.

Klanglich sind die drei in den Videos trotzdem überzeugend. 2-Band-EQ am Booster und ein recht transparentes Overdrive sind schon echt okay. Das Delay finde ich etwas unspektakulär, intern soll ein PT2399 Chip werkeln und gesteuert wird es digital – wenn dem so ist, vermisse ich ein Tap-Tempo, was für mich ein Must-Have an Delays ist. Eine Time-LED fehlt leider auch.

Puzzle-Effects-Kickstarter

Deine Meinung

Was hältst du von den drei vorgestellten Puzzle Effects? Schau dir mal die drei (unteren) kurzen Videos an und schreib uns gern die Meinung in die Kommentare.

Mehr Infos

Videos

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Hot or Not
?
Puzzle-Effects-2022

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

von Gearnews

Kommentieren
Profilbild von Skinner

Skinner sagt:

#1 - 10.01.2024 um 23:32 Uhr

0

Die Idee ist einfach genial. Da macht der Wechsel der Pedal auch mal Spaß und geht fix. Als Nachteil ist man auf Gedeih und Verderb auf die Enwicklungen des Hersteller angewiesen, die einem auch gefallen müssen...und ganz besonders auch vom den Preisen dafür. Da freu ich mich zu lesen, dass ich auch mal lese, dass der Autor den Preis für die Teilchen, genau wie ich, krass findet. Der Trend geht aber auch eh in Richtung Boutique-Pedale. Auch bei EHX (als ein Beispiel von vielen) hat man die Zeichen der Zeit erkannt und langt auch hier und da mal ordentlich zu, wie beim Pico-POG. Wobei ich sagen muss, dass das wirklich krass gut klingt und man damit Sounds erzeugen kann, die wahnsinnigen Spaß machen. Aber über 200 Euro dafür zu verlangen ist wirklich unverschämt. Was die genialen aber zu teuren Puzzles angeht, hat sich das wohl schon wieder erledigt. Aber schön, dass sich mal jemand was getraut hat und nicht das 1001 Reverb oder OD auf den Markt wirft, sondern mal was frisches. Hätte glatt von EHX sein können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Pushed and Crunch Amp Model with the Boss Katana 50 Gen 3 #shorts
  • Boss Katana 50 Gen 3 - Sound Demo
  • Mesa Boogie Mark VII 1x12" Combo - Sound Demo