Anzeige

JHS Overdrive Preamp Test

Der JHS Overdrive Preamp ist ein tolles Pedal, denn Fans des legendären DOD 250 kommen hier voll auf ihre Kosten und werden mit zwei Versionen des legendären Sounds beglückt. Heraus kommt ein recht feinfühlig einstellbarer Ton, der bei Vollanschlag des Gain-Reglers in einem saftigen Overdrive mündet, den man getrost als zeitlos bezeichnen kann. Einzig die Verarbeitung der Netzteilbuchse trübt das Bild des ansonsten hochwertig gefertigten und sehr beeindruckend klingenden Pedals, was in diesem Preissegment eigentlich kein Thema sein sollte.

Mit dem JHS Overdrive Preamp erhält man dank eines Clipping-Style-Schalters nicht nur einen, sondern gleich zwei authentische DOD 250-Sounds.
Unser Fazit:
Sternbewertung 4,5 / 5
Pro
  • authentischer DOD 250-Sound
  • zwei Clipping-Styles zur Auswahl
  • rauscharm
Contra
  • Netzteilbuchse nicht akkurat verbaut
Artikelbild
JHS Overdrive Preamp Test
Für 239,00€ bei
  • Hersteller: JHS Pedals
  • Modell: Overdrive/Preamp
  • Typ: Verzerrer-Pedal für E-Gitarre
  • Herstellungsland: USA
  • Regler: Level, Gain
  • Schalter: Clipping Structure
  • True Bypass: Ja
  • Anschlüsse: Input, Output, 9V DC (Center Negativ)
  • Spannung: 9-18 Volt (Netzteil nicht im Lieferumfang)
  • Batteriebetrieb: Nein
  • Maße: 100 x 119 x 59,7 mm (B x T x H)
  • Gewicht: 326 Gramm
  • Verkaufspreis: 209,00 Euro (Mai 2022)
Hot or Not
?
JHS Pedals Overdrive Preamp 002 FIN Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bassel Hallak

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
JHS Pedals 3 Series Screamer Test
Test

Der JHS Pedals 3 Series Screamer ist ein Tubescreamer-Klon, der in der Praxis klingt wie der Klassiker auf Frischzellenkur, wie unser Autor herausgefunden hat.

JHS Pedals 3 Series Screamer Test Artikelbild

Der JHS Pedals Screamer ist der neueste Zugang in der 3 Serie des Herstellers aus Kansas City. Basierend auf dem hauseigenen Strong Mod, der auch im JHS Bonsai Overdrive zu finden ist, repräsentiert das Pedal Josh Scotts jahrelange Erfahrung im Modifizieren von TS-Schaltkreisen.

Catalinbread Tribute Parametric Overdrive Test
Test

Das Catalinbread Tribute Parametric Overdrive ist nicht nur ein einfaches Zerrpedal, sondern bietet mit einem halbparametrischen EQ auch tiefe Eingriffe in den Ton.

Catalinbread Tribute Parametric Overdrive Test Artikelbild

Der Catalinbread Tribute Parametric Overdrive gehört zum Angebot der Pedalspezialisten aus Portland im US-Staat Oregon, deren Produkte nicht nur optisch aus dem Rahmen fallen, sondern auch qualitativ auf ganzer Linie überzeugen. Der neue Spross im Sortiment der Edeleffektschmiede hört auf den Namen Tribute und kommt nur auf den ersten Blick wie ein ganz normales Overdrivepedal daher. Zwar kann man den Tribute auch als ganz normales Overdrivepedal verwenden, aber auch zum Modellieren von angezerrten Amps und/oder eines nachgeschalteten Verzerrers.

VS Audio Blackbird Deluxe Overdrive Test
Test

Das VS Audio Blackbird Deluxe Overdrive-Pedal hat im Gegensatz zu seinem Vorgänger ein Tremolo, einen Einschleifweg und diverse weitere Features an Bord.

VS Audio Blackbird Deluxe Overdrive Test Artikelbild

Der VS Audio Blackbird Deluxe Overdrive versteht sich als Erweiterung des im letzten Jahr erschienenen VS Audio Blackbird Overdrive und hat zusätzlich ein dynamisches Bias-Tremolo im Gepäck. Darüber hinaus bietet die Deluxe-Version einen Einschleifweg, sodass im Signalweg zwischen Overdrive- und Tremolo-Sektion weitere Effekte platziert werden können.

JHS Muffuletta Test
Test

Der legendäre Big Muff ist im JHS Muffuletta in gleich sechs unterschiedlichen Soundvarianten enthalten, die das Pedal zum absoluten Fuzz-Multitool machen.

JHS Muffuletta Test Artikelbild

Mit dem JHS Muffuletta präsentiert der amerikanischen Pedalhersteller aus Kansas City einen Bodentreter, der satte sechs Ausführungen eines legendären Fuzzes aus dem Hause Electro Harmonix in nur einem Gehäuse versammelt. Das Konzept ist nicht ganz neu, hat doch JHS-Chefentwickler Josh Scott bereits mit dem "Bonsai" einen „All-in-One"-Tubescreamer/OD-1 auf den Markt gebracht, der ebenfalls dank intelligenter Schaltkonzeption zwischen diversen Modellvariationen switchen kann.

Bonedo YouTube
  • Boss Dual Cube LX - Sound Demo (no talking)
  • 6 Legendary Chorus Effect Units For Guitar - Comparison (no talking)
  • Valiant Guitars Soothsayer Flamed Maple BF - Sound Demo (no talking)