Anzeige

IKEA x Sonos = SYMFONISK

Fotostrecke: 4 Bilder IKEA x Sonos = SYMFONISK
Fotostrecke

IKEA kündigt eine Zusammenarbeit mit dem renommierten Lautsprecherhersteller Sonos an. Vom 9.-14. April wird das schwedische Möbelunternehmen auf der „FEEL HOME“-Ausstellung in der Via Tortona 32 in Mailand die ersten Produkte aus dem neuen SYMFONISK Sortiment  zeigen.

IKEA und Sonos haben im vergangenen Jahr bereits den Prototyp eines Speakers vorgestellt. Dieser dient gleichzeitig als Regal für Bücher oder Dekoration und soll zu einem erschwinglichen Preis erhältlich sein.

Nun ist eine ganze Serie in Planung: Das Smart Home Sound System-Unternehmen Sonos bringt dafür die nötige Expertise im Bereich WLAN-basierter Multiroom-Audiosysteme mit. Insofern dürfte SYMFONISK mehr Sound und Konnektivität bieten, als die günstigen, aber schlichten ENEBY-Bluetooth-Speaker.

Das Photo zeigt einen SYMFONISK Prototypen, der mit einem ähnlichen Stoffbezug wie die schwarzen ENEBY-Speaker bezogen ist. An der Front könnt ihr über Taster die Lautstärke und weitere Funktionseinstellungen bedienen. Multiroom liegt voll im Trend. Wir sind gespannt, wie das Teil klingt.

Hot or Not
?
01_ikeaxsonos-768x424-1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Brian Eno erhält eigenen Radiosender 'The Lighthouse' auf Sonos Radio HD

Keyboard / News

Brian Eno startet seinen eigenen Radiosender 'The Lighthouse' mit 300 unveröffentlichten Tracks.

Brian Eno erhält eigenen Radiosender 'The Lighthouse' auf Sonos Radio HD Artikelbild

Brian Eno startet seinen eigenen Radiosender 'The Lighthouse' auf Sonos Radio HD mit 300 unveröffentlichten Tracks. Sonos kündigt in Zusammenarbeit mit dem Ambient-Pionier, Künstler und Produzenten Brian Eno an einen neuen Radiosender, The Lighthouse, zu starten, der Enos umfangreiches Archiv unveröffentlichter Werke präsentieren wird. The Lighthouse ist Teil von Sonos Radio HD, einer kostenpflichtigen Stufe des Streaming-Dienstes von Sonos, Sonos Radio. Zum Start wird die Station 300 unveröffentlichte Tracks von Eno enthalten. Die Musik, die von The Lighthouse ausgestrahlt wird, deckt einen ziemlich breiten Zeitraum Enos Schaffens ab, der früheste Track auf The Lighthouse ist von 1990. Im Laufe der Zeit werden weitere Stücke hinzugefügt, von denen einige sogar noch weiter zurückreichen. Die Reihenfolge der Tracks wird zufällig generiert, sodass sich sicherlich spannende Kollissionen von langsamen und schnellen Titeln ergeben. In den kommenden Monaten wird Eno auch eine Reihe von drei Programmen zu The Lighthouse veranstalten, beginnend mit Programm 1, wo er das unveröffentlichte Material bespricht und warum er sich schließlich entschieden hat, in seinem Archiv zu graben und es mit der Welt zu teilen. Programm 1 ist ab heute auf The Lighthouse auf Sonos Radio HD verfügbar und für alle Sonos-Kunden über das Sonos Sound System-Archiv in der App kostenlos abrufbar. Weitere Hörer können sich auf Mixcloud hinzuschalten. Preise und Verfügbarkeit Sonos Radio HD ist ab sofort als Abonnement für 7,99 US-Dollar/7,99 € pro Monat

Daft Punk haben sich aufgelöst

DJ / News

Abgang mit einem „Bang“: im offiziellen Daft Punk-Abschiedsvideo „Epilogue“ explodiert Thomas Bangalter und lässt Guy-Manuel de Homem-Christo allein in der Wüste zurück. Für Symbole und große Gesten waren die beiden nerdigen Franzosen schon immer gut. Lest hier: Daft Punk im Schnelldurchlauf, von Mijk van Dijk

Daft Punk haben sich aufgelöst Artikelbild

Am 22. Februar 2021 hat sich eines der größten Duos der Musikgeschichte offiziell aufgelöst. Natürlich haben sich Daft Punk einen Abgang nach Maß verschafft: im Video „Epilogue“ gehen Guy-Manuel de Homem-Christo und Thomas Bangalter geradlinig durch eine Wüste. Bangalter wird immer langsamer, will seinem Partner nicht mehr folgen. Schließlich legt er seine Jacke ab und dreht de Homem-Christo seinen Rücken zu.

Plattenverkäufe steigen - Presswerke stellen Mitarbeiter ein

DJ / News

Vinyl boomt nach wie vor, aber es gibt zu wenige Schallplattenpresswerke, um die Nachfrage zu bedienen. Für kleine Labels mit geringen Auflagen sind Wartezeiten von einem halben Jahr und mehr keine Seltenheit. Gut, wenn Schallplattenfabriken wie die Pallas Group aus Diepholz neue Pressmaschinen anschaffen.

Plattenverkäufe steigen - Presswerke stellen Mitarbeiter ein Artikelbild

Vinyl boomt, nach wie vor. Im ersten Halbjahr des letzten Jahres erreichte das schwarze Gold mit einem Umsatzplus von fast 50 Prozent einen Marktanteil von fast 6 Prozent. Aber es gibt auch Engpässe. Independent-Labels, die nur kleine Auflagen pressen wollen, können ein trauriges Lied davon singen.

Prolight + Sound: Star-DJs und -Producer ESKEI83 sowie Josi Miller als Headliner im Performance + Production Hub 

News

Prolight + Sound: Star-DJs und -Producer ESKEI83 sowie Josi Miller als Headliner im Performance + Production Hub 

Prolight + Sound: Star-DJs und -Producer ESKEI83 sowie Josi Miller als Headliner im Performance + Production Hub  Artikelbild

Die Prolight + Sound 2022 bietet mit dem Performance + Production Hub eine neue, interaktive Experience Zone für Besucher*innen aus den Bereichen Audio-Produktion, DJing und Digital Live Performance. Das Areal präsentiert an allen vier Messetagen (26. bis 29. April 2022) ein Top-Programm mit Workshops und Showcases internationaler Artists – zwei weitere Szenegrößen sind nun als Headliner bestätigt. ESKEI83, bekannt als Tour-DJ der Fantastischen Vier, gibt einen Einblick in seine Turntable-Skills. Ebenso mit dabei ist Josi Miller, die sich als DJane von Trettmann und als Solokünstlerin einen Namen in der Szene gemacht hat und aktuell als Aushängeschild der Female Artists in Deutschland gilt.  

Bonedo YouTube
  • Valco KGB Dist Pedal Sound Demo with Korg Minilogue XD (no talking)
  • Strymon Deco V2 Sound Demo (no talking) with ASM Hydrasynth
  • Cosmotronic Modules Demo