Anzeige
ANZEIGE

Hercules Scratch Starter Kit Test

Das Starter-Pack legt eine achtbare Performance an den Tag. Das Audio-Interface macht einen tadellosen Job und Scratchen und Pitchen werden von der Software schnell genug umgesetzt, um von praxistauglichen Latenzen für den Party- und Mainstream-Einsatz zu sprechen. Zwar werden Scratchfreunde unter Umständen tightere Lösungen bevorzugen, aber die kosten dann leicht mehr als das Doppelte. Die Bedienung des Bundles ist im Grunde kinderleicht. Virtual DJ SSK unterstützt sogar Videofiles und Videoscratching, hat ansonsten jedoch keine Kreativabteilung an Bord. Die Software wird noch von gelegentlichen Aussetzern bei der Timecode-Steuerung geplagt, die hoffentlich mit einem kommenden Update gefixt werden können. Auch vermisse ich einige für den Workflow mit einem DVS-System wichtige Features, allen voran die Navigation in den Playlisten und im Track selbst, oder einfach ein paar Cuepoints. In meinen Augen profitiert das Bundle momentan noch eher vom tollen Interface als von der übrigen Ausstattung, zumindest solange, bis alle Fehler beseitigt sind und eine Revision des Steuermediums Vinyl ansteht. Dann würde ich noch einen halben Stern drauflegen.

Unser Fazit:
Sternbewertung 3,0 / 5
Pro
  • Guter Klang der Wandler
  • Robustes Metallgehäuse
  • Solide Verarbeitung
  • Ordentlicher Kopfhörersound
  • Preview per Kippschalter
  • Mikrofon-Talkover mit dreistufiger Dämpfung
  • Einschaltknopf
  • Optische Kontrolle der Ein- /Ausgangspegel
  • Integrierter aktiver dreifach USB 2.0-Hub
  • Zwei symmetrische Ausgänge
  • Virtual DJ inklusive
  • Umfangreicher Audio- und Video-Support
  • Attraktiver Preis
Contra
  • Etwas schwer und groß
  • Keine Standard-MIDI-Schnittstelle
  • Keine Hardware-Anzeige für den Betriebsmodus
  • Im 24-Bit-Betrieb entfällt ein Kanal
  • Nur ein Timecode-Modus
  • Sehr puristische VDJ-Edition
  • Keine Playlisten
  • Keine Cuepunkte im Vinyl Modus
  • Sporadische Ausfälle des Steuervinyls
  • Rudimentärer iTunes-Support
  • Kein mausloses Arbeiten möglich
  • Verzerrte Softwareoberfläche beim Skalieren
Artikelbild
Hercules Scratch Starter Kit Test
Für 169,00€ bei

Herstellerlink Hercules

Hot or Not
?
Deejay_Trim_4_6_14_Frontpanel Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Peter Westermeier

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Hercules DJControl Mix Test
Test

DJ-Controller gibt es viele, es sei denn, man möchte mit dem Smartphone oder Tablet auflegen! Hier ist der Kreis deutlich kleiner, besonders was die Auswahl an guten DJ-Setups im Android-Kosmos angeht: Willkommen Hercules DJControl Mix.

Hercules DJControl Mix Test Artikelbild

Hercules DJControl Mix: Anfänger oder Hobby-DJs, die auf der Suche nach einem DJ-Controller des unteren bis mittleren Preissegmentssind, mit dem sie ihre ersten Gehversuche als DJ machen oder auch im kleinen Kreis auflegen können, stoßen früher oder später auf das Produktportfolio von Hercules. Eine Marke der französischen Hardware-Schmiede Guillemot, die unlängst mit ihrer DJControl Inpulse Serie und der inkludierten Software DJUCED 5.xein gelungenes Line-up für budgetorientierte Anwender hinlegten. 

Hercules HDP DJ60 Test
DJ / Test

Hercules stellt mit dem HDP DJ60 einen kostengünstigen Kopfhörer vor, der sich vor allem Nachwuchs-DJs richtet.

Hercules HDP DJ60 Test Artikelbild

Hersteller Hercules möchte DJ-Einsteigern den Start mit kostengünstigen Produkten erleichtern und bietet Controller, Kopfhörer, Boxen aber auch Komplettpakete zum Auflegen an. Der jetzt vorgestellte Kopfhörer HDP DJ60 macht hiervon keine Ausnahme, er wird für einen überschaubaren Preis von 59,99 Euro (UVP) angeboten und soll Anwender durch einen guten Klang, eine hohe Lautstärke und einen guten Tragekomfort überzeugen. Ob die Umsetzung des in schwarz-silber gehaltenen Geräts gelungen ist und ob sich die ersten DJ-Gehversuche damit meistern lassen? Ich habe es für euch gecheckt.

Hercules Mix Room: kostenlose Musik und Grafiken für Streaming DJs
DJ / News

Futter für die Online-Performance: Lizenzfreie Musik, Twitch Overlays & Emojis, Samples und mehr im Hercules Mix Room.

Hercules Mix Room: kostenlose Musik und Grafiken für Streaming DJs Artikelbild

Gerade für Neueinstiger unter den (Online-) DJs ist die Rechtslage was das Aufführen bzw. Streamen von Musik angeht und das Musikurheberrecht ziemlich undurchsichtig. Das Hercules DJ-Team hat sich nun auf die Fahne geschrieben, DJs den Einstieg in das Streaming-Leben ein wenig zu erleichtern und veröffentlicht in regelmäßigem Turnus lizenzfreie Musik, Tracks und Samples, dazu Twitch-Overlays und Emojis, damit ihr  - ohne euch einen Kopf zu machen - Spaß beim streamen haben und eure Online-Performances ohne viel Investition personalisieren könnt. 

Bonedo YouTube
  • GFI System Skylar Reverb Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • GFI System Orca Delay Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • BOSS RE-2 Space Echo Sound Demo (no talking) with ASM Hydrasynth