Anzeige

Firmware-Update 2.0 für den CDJ-3000 bringt rekordbox CloudDirectPlay

Die AlphaTheta Corporation hat eine neue Firmware-Version 2.0 für den Multiplayer CDJ-3000 der Marke Pioneer DJ veröffentlicht. Dieses Update führt die Funktion rekordbox CloudDirectPlay ein, die es ermöglicht, in der Cloud gespeicherte Musik direkt mit dem CDJ-3000 abzuspielen.

(Bild: Pioneer DJ)
(Bild: Pioneer DJ)

Nachdem der CDJ-3000 (hier im Test)im September 2020 die Nachfolge des CDJ-20000 angetreten hatte, war eigentlich schon klar, dass der Multiplayer wie schon seine Vorgänger zu einem festen Bestandteil der Technical Rider und Setups vieler Top-DJs wird. Nun geht Pioneer DJ den nächsten Schritt und integriert CloudDirectPlay, was den Nutzern die Möglichkeit gibt, ihre Tracks und Playlisten online zu verwalten und via Netzwerk mit dem CDJ-3000 abzurufen, ohne sie auf einen Computer herunterladen und auf ein USB-Speichergerät exportieren zu müssen.

Voraussetzung dafür ist ein rekordbox Creative- oder Professional-Abonnements, welche die Cloud Library Sync-Funktion anbieten, sodass man von verschiedenen Geräten aus auf seine aktuelle Bibliothek zugreifen und Playlists und Tracks zwischen ihnen synchronisieren kann. Außerdem müsst ihr einen Authentifizierungsschlüssel von rekordbox auf ein USB-Speichergerät abspeichern und diesen in den Player stecken, um CloudDirectPlay zu nutzen.

Metadaten, die auf dem CDJ-3000 bearbeitet werden oder in den PC/Mac/iOS/Android-Versionen von rekordbox, lassen sich automatisch in die Cloud hochladen, sodass die Musiksammlung immer auf dem neuesten Stand ist. Mehr dazu im nachstehenden Video

Weitere Informationen

CDJ-3000 Firmware Version 2.0  Download-Seite

VIDEO

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
(Bild: Pioneer DJ)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Tribe XR goes Pioneer DJ: VR Auflegen mit CDJ-3000 und DJM-Mixer
DJ / News

Jetzt kannst du mit Tribe XR und der Pioneer DJ Gear CDJ-3000 sowie dem DJM-900 NXS2 DJ-Mixer in der virtuellen Realität auflegen und DJing lernen.

Tribe XR goes Pioneer DJ: VR Auflegen mit CDJ-3000 und DJM-Mixer Artikelbild

Habt ihr schon einmal ausprobiert, wie es sich anfühlt, mit einer VR App wie Tribe XR aufzulegen, statt mit echtem DJ-Equipment? Zugegeben: Der erste Gedanke daran mag manchem alten Hasen erst einmal seltsam erscheinen. Tribe XR offenbar nicht, denn sie haben soeben eine Partnerschaft mit der AlphaTheta Corporation gestartet, um Pioneer DJ Gear die virtuelle Realität zu bringen.

Endlich: Pioneer DJ bringt rekordbox 3.0 für Android
DJ / News

Pioneer DJs rekordbox 3.0 für Android ist raus und bringt ein frisches GUI mit Dual Player sowie neue Sync- und Cloud-Funktionen.

Endlich: Pioneer DJ bringt rekordbox 3.0 für Android Artikelbild

Gute Nachrichten für Android-User: Die AlphaTheta Corporation bzw. Pioneer DJ hat soeben die Verfügbarkeit der neuen rekordbox 3.0 Android-Version ausgerufen. Das Programm kommt mit einer re-designten Benutzeroberfläche, die sich an der PC/MAC-Version orientiert und bringt nützliche Features für die Library-Synchronisation und Cloud-Funktionen mit, sodass man auch unterwegs noch Musik für den Aufritt vorbereiten bzw. neue Tracks im Flieger, Zug oder auf dem Sofa hören kann.

Pioneer veröffentlicht Rekordbox DJ 6.5.2 Update
DJ / News

Pioneer hat mit Rekordbox DJ 6.5.2 ein kleines Update mit einigen interessanten Verbesserungen ausgerollt, über die sich DJs freuen werden, die gerne von Soundcloud streamen, den Lighting-Modus nutzen oder bevorzugt In-Key mixen.

Pioneer veröffentlicht Rekordbox DJ 6.5.2 Update Artikelbild

Pioneer DJ hat ein Update für Rekordbox DJ 6.5.2 ausgerollt. An sich ist es eine relativ kleine und unspektakuläre neue Version, aber die Finessen stecken hier im Detail und dürften manche DJs glücklich machen, weil einige lästige Einschränkungen aufgehoben bzw. behoben wurden.

Bonedo YouTube
  • Red Panda Raster V2 Sound Demo (no talking) with Waldorf M
  • Meris LVX Modular Delay System Sound demo (no talking) with Waldorf M
  • Black Corporation Deckard's Dream MK II Sound Demo (no talking)