News
1
13.09.2019

TC Electronic baut (vielleicht) 2290 Delay als Pedal

Das ist doch mal eine nette Methode, neue Pedale zu entwickeln. TC Electronic hat über Facebook die Follower gefragt, ob es ein bestimmtes neues Pedal entwickelt werden soll. Nicht irgendeins, sondern das TC 2290 Dynamic Digital Delay als Pedal.

TC 2290

Über das legendäre Dynamic Digital Delay TC 2290 muss ich sicherlich nicht allzu viel sagen. Es war seit Mitte der 1980er als Rack-Delay in vielen Studios sehr beliebt. 2005 wurde es dann aus der Produktion genommen, man findet es allerdings weiterhin als Plug-in Emulation von TC Electronic selbst mit optisch passenden USB-Controller im Paket*.

Jetzt hat sich das Social Media Team von TC Electronic (bzw. Music Group) eine richtig gute Idee gehabt: Sie fragen die Nutzer, was sie wollen. Und das nicht nur bei dem Pedal.

2290 Effektpedal

Zwei Fragen werden gestellt:

  1. Wollt ihr so ein Pedal?
  2. Wollt ihr das Design eher modern oder klassisch?

Ich denke, es gibt nur wenige, die sich den Effekt nicht als Pedal wünschen. Bei den ganzen Knöpfen frage ich mich allerdings, wer braucht das auf der Bühne? Wirklich interaktiv sind die viele Knöpfe nicht. Nicht ohne Grund haben Effektpedale zumeist wenige Regler statt Hunderte Knöpfe.

Zum Vorbereiten und dann auf der Bühne Presets durchschalten wäre es dann auch ein wenig der Overkill. Aber immerhin im Rahmen des Machbaren.

Müsste ich mich zwischen den beiden Versionen entscheiden, würde ich wohl eher die moderne Version nehmen. Weniger Knöpfe und nur eine Reihe sind mir angenehmer.

Was meint ihr? Ist das Pedal cool? Welche Version wollt ihr gern auf euer Board schnallen?

Mehr Infos

* = Affilate Link

Verwandte Artikel

User Kommentare