Anzeige

TC Electronic MojoMojo Paul Gilbert Edition: Geht jetzt auch auf 11!

TC Electronic MojoMojo
TC Electronic MojoMojo

‌TC Electronic und der mächtige Shred-Meister Paul Gilbert haben gemeinsam an einer speziell modifizierten Ausführung des MojoMojo Overdrive-Pedals gearbeitet. Wenn ihr auf der Suche nach einem gewaltigen Overdrive-Sound seid, dann liegt ihr bei Mr. Big genau richtig. Denn die MojoMojo Paul Gilbert Edition geht jetzt auch auf 11!

MojoMojo Paul Gilbert Edition

Nach dem Zeus Drive von letzter Woche hat TC Electronic nun ein weiteres neues Effektpedal präsentiert. Dieses Mal handelt es sich um eine Zusammenarbeit mit keinem Geringeren als Paul Gilbert. Und die geht nach alter Spinal Tap-Manier jetzt auch auf 11.

Was ist also neu an dieser Version? Nun, einerseits wäre da die Lackierung in feinstem Purple, passend zu Pauls brandneuer Signature-Gitarre von Ibanez. Unter der Haube wurde der interne Schaltkreis für mehr Headroom deutlich optimiert.

These go to 11

Okay, was bewirkt der unscheinbare kleine Kippschalter, der mit der Zahl 11 beschriftet ist? Anstelle des alten Voice-Schalters erhaltet ihr nun einen mächtigen Gain-Boost, der für noch mehr Drive und Attack sorgt. Da Paul langjähriger Nutzer des ursprünglichen MojoMojo ist, macht diese Zusammenarbeit definitiv Sinn. Und der anvisierte Preis ist tatsächlich überraschend attraktiv!

Preis

Das TC Electronic MojoMojo Paul Gilbert Edition kostet 69 Euro*.

*Affiliate Link

Weitere Informationen

Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Hot or Not
?
TC Electronic MojoMojo

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

TC Electronic MojoMojo Paul Gilbert Edition Test

Gitarre / Test

Mit der TC Electronic MojoMojo Paul Gilbert Ausgabe des beliebten Overdrive-Pedals würdigt der dänische Pedalbauer den Signature-Sound des Mr. Big Gitarristen.

TC Electronic MojoMojo Paul Gilbert Edition Test Artikelbild

Das TC Electronic MojoMojo Paul Gilbert Edition Overdrive-Pedal kommt für Kenner nicht komplett überraschend, denn bereits vor Jahren stellten die dänischen Effektspezialisten dem amerikanischen Saitenhexer ein braunes, kleines Overdrivepedal mit diesem Namen unter den Füße. Nun würdigt TC den Mr. Big-Gitarristen mit einer eigenen Signature-Version des Pedals.

Ibanez Paul Gilbert PGM FRM300: Shredder in Purpur

Gitarre / News

Diese neue Paul Gilbert PGM FRM300 hätte wahrscheinlich auch Prince gefallen. Der sympathische Shredder hat eine neue Axt in Purple!

Ibanez Paul Gilbert PGM FRM300: Shredder in Purpur Artikelbild

Ibanez hat für 2021 mehrere neue Gitarrenmodelle angekündigt. Eines der Highlights ist die neue Paul Gilbert PGM FRM300 Signature-Gitarre mit drei Mini-Humbuckern, einer Hardtail-Bridge und einer auffälligen Lackierung, die auch Prince gefallen hätte.

Friedman Smallbox Amp jetzt auch als Pedal?

Gitarre / News

Friedman Amplification ist eine der wenigen Firmen, die Amp-Sounds wirklich authentisch in Pedale quetschen können. Next up: Friedman Smallbox.

Friedman Smallbox Amp jetzt auch als Pedal? Artikelbild

Der Friedman Smallbox ist vermutlich allen Fans der Firma mit den tollen Amps ein Begriff. Es handelt sich dabei um einen zweikanaligen, 50 Watt Vollröhrenamp, der klanglich zwischen Plexi und modernerem High-Gain spielt. Und nun soll der Verstärker in ein Pedal gezwängt werden? Grund genug, skeptisch zu bleiben. Aber vergangene Versuche der Firma zeigen: Die Pedale sind wirklich herausragend und klingen sehr gut. Vermutlich auch dieses.

Bonedo YouTube
  • Taylor 512ce (Urban Ironbark) - Sound Demo (no talking)
  • Walrus Audio Eons (Five-State Fuzz) - Sound Demo (no talking)
  • Guild Starfire I-12 CR - Sound Demo (no talking)