Hersteller_Pearl
Test
4
06.01.2010

Pearl Forum Series Test

Einmal mit alles, bitte!

Wie es scheint, wird ein Trend erwachsen. Vor einiger Zeit hieß es noch, Geiz sei geil und ich dachte Quatsch, billig ist billig und gut ist teuer. Dann kostete die Coke nur einen Euro und der Cheeseburger auch und ich dachte Ok, ist und bleibt aber Geschmackssache. Doch dank der Beharrlichkeit dieses Trends wurde ich spätestens bei der Aussage „Ich bin doch nicht blöd“ etwas unsicher. Haben sich die Zeiten tatsächlich so geändert? Zumal geschätzte Kollegen in diversen Testberichten auch sogenannte „Billig“-Trommeln durchaus zu würdigen wussten. Deshalb kommt dieser Test des Pearl Forum-Sets gerade zur rechten Zeit und bietet mir die Gelegenheit, meine Einstellung zu diesem Thema noch einmal gründlich zu überprüfen.

 

Die Forum-Serie ist der Einstieg in Pearls Schlagzeugwelt und neben den „Rhythm Traveller“-Übesets das Preisgünstigste, was man vom japanischen Traditionsunternehmen bekommen kann. “Ready Set Go!” sagt Pearl zu dieser Serie und meint damit, dass man mit dem Kauf eines Forum-Sets wirklich alles bekommt, was man zum Loslegen braucht. Angefangen selbstverständlich beim Shellset samt Snare über einen kompletten Hardwaresatz, einen Satz Becken, ein Paar Stöcke und eine DVD mit Auspack- und Aufbauanleitung. Gute Idee!
Und wie schlägt sich das Komplettpaket im bonedo-Test?

1 / 4
.

Verwandte Artikel

User Kommentare