NAMM_2021 Gitarre Hersteller_Gretsch
News
1
12.01.2021

NAMM 2021: Gretsch Electromatic Collection - authentische Tradition

NAMM 2021: Die Gitarren der Electromatic Collection sind die echten, unverfälschten und leistungsstarke Instrumente, die den Namen Gretsch seit Jahrzehnten prägen. 

Gretsch die G5410T Limited Edition Electromatic Tri-Five Hollow Body Single-Cut

Die erste von drei brandneuen Gitarren ist die G5410T Limited Edition Electromatic Tri-Five Hollow Body Single-Cut mit Bigsby, die in drei Finishes mit unterschiedlichen Pickguard-Farben und Caddy-V-Einlage in der Kopfplatte angeboten wird. Der komplett hohle und etwas dünnere Body bietet zusammen mit den Black Top Filter’Tron Pickups und den übergroßen F-Löchern den authentischen Sound der späten Fünfziger und zusammen mit dem 12“ Palisandergriffbrett mit Neo-Classic-Einlagen großen Spielkomfort.

Die Gitarre ist ab März zum unverbindlichen Preis von 1. 089 Euro erhältlich.

Gretsch G5622 Electromatic Center Block mit V-Stoptail 

Die elegante G5622 Electromatic Center Block mit V-Stoptail kommt in den Finishes Aged Walnut und Black Gold, jeweils mit goldenem Pickguard, sowie Bristol Fog mit schwarzem Pickguard. Der Ahorn-Korpus mit Doppelcutaway besitzt einen gekammerten Center-Block aus Fichte und bietet eine dynamische Ansprache, ist leicht und fühlt sich auch im Crunch-Gewerbe zuhause. Dabei verhelfen zwei Black Top Broad’Tron Humbucker der Gitarre zu glockigen Höhen und einem dynamischen und artikulierten Ton.

Die Gitarre ist ab Februar 2021 zum unverbindlichen Preis von 799 Euro erhältlich.

Gretsch G5622T Electromatic Center Block Double-Cut 

In den zwei nicht alltäglichen Finishes Single Barrel Burst und Speyside erscheint die G5622T Electromatic Center Block Double-Cut mit Bigsby, goldenem Pickguard, goldenen Pickup-Rahmen und Nickel-Hardware. Sie liefert den unverfälschten Gretsch-Sound auch bei großer Lautstärke. Ein Ahorn-Korpus mit einem gekammerten Center-Block aus Fichte, zwei Black Top Broad’Tron Humbucker, Master-Tone und Master-Volume sowie zwei individuellen Lautstärkereglern für jeden Pickup gehören ebenfalls zur Ausstattung.

Die Gitarre ist ab Februar 2021 zum unverbindlichen Preis von 799 Euro erhältlich.

Weitere Infos unter www.gretschguitars.com

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare