Anzeige

NAMM 2018: Gretsch feiert 135-jähriges Jubiläum mit zwei neuen, limitierten Modellen

Limited Edition G6118T-135 Anniversary und der G5420TG Electromatic 135th Anniversary LTD Hollow Body Single-Cut

(Bild zur Verfügung gestellt von Gretsch Guitars)
(Bild zur Verfügung gestellt von Gretsch Guitars)

Spätestens seit den frühen 50er Jahren und mit Chet Atkins und Duane Eddy war der legendäre Gretsch Sound geboren. Aber die Marke selbst existiert 2018 bereits seit 135 Jahren, ein Ereignis, das der Hersteller mit zwei limitierten Sondermodellen feiert, der mit Bigsby und Gold Hardware.

Die Limited Edition G6118T-135 Anniversary kommt mit einem dreilagigen Ahorn-Hollowbody mit 59er Trestle-Bracing und ausgestattet mit High Sensitive Filter’Tron Pickups. Diese beiden Komponenten garantieren zusammen den großen Klang des ausladenden Korpus, ein brillante Ansprache und außergewöhnliche Klangtreue, wie sie Gretsch seit mehr als 100 Jahren für sich in Anspruch nimmt. Ein opulentes zweifarbiges Casino Gold auf einer Dark Cherry Metalic-Lackierung verleiht ihr ein unverwechselbares und imposantes Erscheinungsbild. Zur Ausstattung gehören außerdem ein String-Thru Bigsby B6CP, Locking-Tuner, Master-Volume mit Höhenblende, einem Master-Tone und einzelnen Lautstärkepotis. Weitere Features sind ein dreiteiliger Ahornhals mit Ebenholz-Griffbrett und 22 Medium Jumbo Bünden, Neo-Classic Perloideinlagen und das Gretsch-Logo in Perlmutt. Die Gitarre kommt in einem Deluxe-Formkoffer zum unverbindlichen Verkaufspreis von 2.619,00 Euro.

Gretsch Limited Edition G6118T-135 Anniversary
Gretsch Limited Edition G6118T-135 Anniversary

Auch die G5420TG Electromatic 135th Anniversary LTD Hollow Body Single-Cut mit Bigsby und Gold Hardware verfügt über den großen Korpus, der Gretsch berühmt gemacht hat. Black Top Filter’Tron Pickups sorgen für den typischen Ton und eine zweifarbige Dark Cherry Metallic Lackierung auf einem Casino Gold Finish mit passendem Pickguard und Gold-Hardware für den großen Auftritt. Ein Ahornhals mit Ebenholz-Griffbrett und 22 Medium-Jumbo-Bünden sowie ein Adjusto-Matic-Steg mit Bigsby B60 Tailpiece ergänzen die edle Ausstattung. Die G5420TG-135 Limited Edition wird ausschließlich im Jahr 2018 gebaut. Der UVP liegt bei 1.059,00 Euro.
www.gretschguitars.com

Gretsch G5420TG Electromatic 135th Anniversary LTD Hollow Body Single-Cut
Gretsch G5420TG Electromatic 135th Anniversary LTD Hollow Body Single-Cut
Hot or Not
?
(Bild zur Verfügung gestellt von Gretsch Guitars)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Georg Decker

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM 2021: Fender feiert 75-jähriges Jubiläum

Gitarre / News

NAMM 2021: Mit dem Jahresbeginn kündigt Fender eine ganze Armada an neuen Instrumenten an, die teilweise unter der Headline 75th Anniversary Commemorative ganz speziell auf das Jubiläum zugeschnitten sind.

NAMM 2021: Fender feiert 75-jähriges Jubiläum Artikelbild

Mit einem Rekordergebnis und 900.000 Anmeldungen bei der hauseigenen Gitarrenlern-App Fender Play startet der Traditionshersteller in ein vielversprechendes Jubiläumsjahr. Seit 1946 hat Fender nicht nur die Art und Weise, wie Musik gemacht wird, federführend mitgestaltet, sondern mit seinen Instrumenten auch eine revolutionäre kulturelle Entwicklung an vorderster Linie begleitet

NAMM 2022: Taylor Guitars erweitert seine 700er-Serie mit neuen Koa-Modellen

News

Zur NAMM 2022 überarbeitet Taylor Guitars seine 700er-Serie und erweitert die Modellreihe mit neuen Koa-Modellen.

NAMM 2022: Taylor Guitars erweitert seine 700er-Serie mit neuen Koa-Modellen Artikelbild

Zur NAMM 2022 stellt Taylor Guitars, weltweit führender Hersteller von Premium-Akustikgitarren, eine umfassende Änderung seiner 700er-Serie vor, die nach langjähriger Verwendung von Palisander und Fichte zu einer Korpuskonstruktion aus rein hawaiianischem Koa wechselt. Die neu gestaltete Serie startet mit zwei neuen Gitarrenmodellen: der Grand Auditorium 724ce und der Grand Concert 722ce.

NAMM 2022: Gretsch erweitert seine Jet-Linie mit zwei Limited Edition Players Edition Sparkle Jet E-Gitarren

News

NAMM 2022: Die beiden attraktiven Players Edition Sparkle Jet E-Gitarren erscheinen als limitierte Fertigung in Champagne Sparkle und Ocean Turquoise Sparkle

NAMM 2022: Gretsch erweitert seine Jet-Linie mit zwei Limited Edition Players Edition Sparkle Jet E-Gitarren Artikelbild

NAMM 2022: Die beiden attraktiven Players Edition Sparkle Jet E-Gitarren erscheinen als limitierte Fertigung in Champagne Sparkle und Ocean Turquoise Sparkle, passend ausgestattet mit goldener Hardware, zwei Broad'Tron BT65-Tonabnehmer sowie einem Bigsby B7GP String-Thru. Geregelt werden die beiden Pickups über getrennte Volume-Regler, ein Master-Volume- sowie ein Master-Tone mit No-Load-Poti. Gotoh Locking-Mechaniken, Graph Tech TUSQ XL-Sattel und eine Tune-o-Matic-Bridge sorgen für eine solide und stimmstabile Saitenführung.

Bonedo YouTube
  • Epiphone Noel Gallagher Riviera - Sound Demo (no talking)
  • Taylor 512ce (Urban Ironbark) - Sound Demo (no talking)
  • Walrus Audio Eons (Five-State Fuzz) - Sound Demo (no talking)