NAMM alt 2013 Hersteller_Paiste 2013 Musikmesse Frankfurt 2013_Messehighlights_Drums
News
4
15.04.2013

Paiste Formula 602 Modern Essentials Video-Demo mit Vinnie Colaiuta

Musikmesse Frankfurt 2013

Videoreport

Nach dem erfolgreichen Re-Launch der Formula 602-Serie hat Paiste die Formula 602 Modern Essentials entwickelt, die jüngst auf der Musikmesse 2013 vorgestellt wurden. In einem neuen Video stellt die Drummer-Legende die neuen "Becken für Jedermann" vor. Wir haben uns die Becken vorführen lassen!

Niemand geringeres als Vinnie Colaiuta war es, der mit Paiste zusammen die Formula 602 Modern Essentials entwickelt hat. Die neue Reihe verbindet die Serien Signature Traditionals und die Formula 602 Classics miteinander. Das Ergebnis sind zwar dunkle, aber dennoch sehr definierte Becken. Die Range ist mittelgroß, so gibt es etwa je zwei verschieden große Hi-Hats, Splashes, Chinas und Rides; Crashes gibt es in 16, 18 und 20".

Video-Tipp: Paiste Formula 602 Modern Essentials Video-Demo mit Vinnie Colaiuta

Vinnie ist einer der einflussreichsten Drummer unserer Zeit, immerhin hatte er schon für Frank Zappa, Jeff Beck und Robben Ford die Stöcke in der Hand. Sein Gefühl war, dass in der Serie der 602-Cymbals eine klangliche Lücke zwischen den wirklich dunkel klingenden und den transparenten, hochfrequenten Becken klafft: "Ich wollte die Reichhaltigkeit, die Wärme, die dunkle Klangfarbe und die Komplexität von traditionellen Signature-Cymbals mit der Transparenz und dem klaren Stick-Sound der 602-Becken kombinieren".

Um das umzusetzen wurde der US-Amerikaner ganze dreimal in die Schweiz geflogen um seine Vision der Paiste Becken mit den Entwicklern zu teilen. Und die geht über seine eigenen Bedürfnisse hinaus: Die Formula 602 Modern Essentials sind kein Beckenset, das lediglich exklusiv für Vinnie Colaiuta gefertigt wurde. Der Anwendungsbereich dieser neuen Serie umfasst weite Teile der modernen Musik: "Diese Becken decken so ziemlich alles musikalischen Situationen ab, die ich mir spontan vorstellen kann, ohne spezialisiert zu sein. Es kontrolliert dich nicht, sondern du kannst es kontrollieren". Er redet von nicht weniger als "People Cymbals", Becken für Jedermann und jeden Sound.

Im Video-Demo stellt Colaiuta jedes einzelne Becken vor. Besonders angetan hat es ihm dabei das Ride der Serie. Aber seht selbst:

Die Becken befinden sich übrigens bereits im bonedo-Testlabor. Bis unser Artikel fertig gestellt ist, könnt ihr euch hier weiter informieren: http://www.paiste.com/

Verwandte Artikel

User Kommentare