Workshop_Thema
Workshop
1
07.01.2009

Harmonisch Moll Special – Part 1

Der Song mit dem wir uns in dem Workshop 3-Teiler beschäftigen wollen hört auf den Namen Just A Sad Song und rangiert in der Kategorie »Instrumental-Schmachtballade«.

Bevor wir aber ans Eingemachte (in diesem Fall das Solo) gehen, wollen wir uns heute zunächst einmal um die Akkorde des Begleit-Trax kümmern. Hier die sieben Teile, im typischen Griffbrett-Design.

TIPP: Achte besonders auf den in den Griffbildern angegebenen Fingersatz!

Und der Jam-Track als Hörbeispiel.

ÜBRIGENS: Das Jam-Track Audio setzt sich aus insgesamt vier Gitarrenspuren zusammen. Um dir das Üben der Akkorde zu erleichtern, haben wir sozusagen einen repräsentativen Mittelwert aus den Trax »errechnet«. Das Ergebnis entspricht zwar nicht genau dem, was ihr hört, die Studie lässt sich aber trotzdem problemlos zum Audio mitspielen Und natürlich hört sie sich auch richtig gut an. Ist doch klar.

Bis auf E7b9 und E7 stammen alle verwendeten Akkorde aus der normalen A-Moll Scale. Mit den theoretischen Hintergründen wollen wir uns aber erst im zweiten Teil intensiver beschäftigen. Heute soll sich zunächst einmal alles um das Lernen der Chords und Scales drehen. Genau, du hast richtig gehört: die wichtigsten Skalen-Fingersätze haben wir euch nämlich auch noch mal vorbereitet. Dann habt ihr alles auf einen Blick. Also bedient euch.

Ich sage schon mal »Tschüß« und viel Spaß beim Üben.

Hansi Tietgen

Verwandte Artikel

User Kommentare