Test
5
29.10.2011

FAZIT
(3.5 / 5)

Geminis CNTRL-2 ist ein DJ-MIDI-Controller im klassischen Dual-Deck-Layout, der sich an Einsteiger und Hobby-DJs richtet. Für einen Ladenpreis von unter 150 Euro bekommt der Käufer ein Bundle aus Steuereinheit und DJ-Programm, das neben einem klar strukturierten Layout über zahlreiche kreative Features verfügt. Die Bedienelemente wurden gut auf die Software-Oberfläche abgestimmt. Die Steuerung des Samplers, der Loops und der Effekte weiß durchaus zu überzeugen. Was den CNTRL-2 als Profi-Gerät disqualifiziert, ist die Tatsache, dass am Gerät keine Cue-Sektion zum Vorhören der Signale zu finden ist - ein unerlässliches Feature im Profi-Bereich, vor allem zum Beatmixen. Und dann wäre da noch der schwache Keylock, welcher bereits oberhalb von 1,5 Prozent hörbare Artefakte erzeugt. Im Gesamtbild ist der CNTRL-2 dennoch ein Gerät mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Wer bereits eine Soundkarte besitzt oder gar die rechnerinterne nutzen möchte und zudem auf Beatmixing und Scratching verzichten kann, sollte ruhig einen Blick riskieren. 

In Cross-Genre-Bars, Partykellern, Homestudios und überall dort, wo es eventuell nicht so sehr auf beatsynchrone Übergänge ankommt, kann dieses Gerät ein passendes Zuhause finden. 

  • PRO
  • sehr kompakt
  • viele Bedienelemente
  • große Jogwheels mit Touch-Sensoren
  • gute hardwareseitige Track-Navigation
  • beleuchtete Tasten
  • gelungene Sampler und Effekt-Sektion
  • gute Loop-Funktion
  • CONTRA
  • weder Cue-Buttons noch Cue-Mix möglich
  • Pitchfader zu nah am Jogwheel
  • eigene MIDI-Mappings nur mit kostenpflichtigem Software-Upgrade (150 €)
  • leicht wacklige Pitchfader
  • Keylock erzeugt ab 1,5 % hörbare Artefakte.
  • Samples nicht rechtefrei
  • Features
  • 46 Tasten
  • 5 Fader
  • 18 Drehregler
  • inklusive Virtual-DJ LE 7 Software
  • Stromversorgung über USB oder Netzadapter (optional)
  • stufenlos einstellbare Crossfader-Curve
  • berührungsempfindliche Jog Wheels
  • dreifach EQs mit Kill-Funktion
  • drei Hot-Cue Buttons
  • Endlos Drehknopf zur Titelauswahl
  • Sync-Tasten zur Geschwindigkeitsanpassung
  • alle MIDI-Bedienelemente frei zuweisbar
  • zwei Drehregler für Effektparameter je Player
  • LEDs zur Anzeige der Samplebänke
  • Drehregler zur Sample Auswahl, und Lautstärke
  • Pitchfader und Pitch-Bend-Tasten
  • Loop In/Out, plus zwei Loop-Adjust-Tasten
  • Technische Daten:
  • Geräteart USB MIDI Controller
  • Stromversorgung USB-Speisung
  • 5 V Gleichspannung, Netzadapter (optional)
  • Anschluss USB (Typ-B)
  • USB-Standards 1.0, 1.1., und 2.0
  • Gewicht: 1,8 kg
  • Abmessungen: 360 mm X 260 mm X 45 mm (Breite x Tiefe x Höhe)
  • Systemvoraussetzungen
  • Taktung: 1,2 GHz, oder mehr
  • Arbeitsspeicher: 512 MB RAM, oder mehr
  • Betriebssystem: Mac OS x, oder besser. Windows XP, Vista, Windows 7 (32 Bit oder 64 Bit)
  • Preis: 179,00 Euro UVP
4 / 4

Verwandte Artikel

User Kommentare