Feature
2
08.09.2017

Gehörbildung testen und unter Beweis stellen #1

Das große Hören und Raten: Quiz der Frequenzen

Wie gut kannst du im Spektrum Frequenzen heraushören?

Um tontechnisch zu arbeiten, ist es von Vorteil, wenn man Frequenzen und Bereiche des Spektrums zuordnen kann. In der Musikproduktion im professionellen Studio wie im Homerecording hilft es, die Mischung schneller und sicherer zu erstellen, indem man beispielsweise schneller EQ-Settings findet. Und auch Live, sei es beim FOH- oder Monitor-Mix, ist derjenige von Vorteil, der sofort erkennt, um welche Frequenz es sich handelt – das Feedback, das mit dem Equalizer herausgedreht wird, sei hier nur ein Beispiel. Aber wie steht es mit deinem können? In diesem Online-Test kannst du deine Fähigkeiten testen und mit anderen Musikern und Tontechnikern vergleichen.

So geht’s: Das Signal wird Dir nur einmal vorgespielt. Es ist ratsam, eine hochwertige und ruhige Abhörsituation zu wählen und gut zuzuhören. Wenn du dir sicher bist, wählst du die darunterliegende Antwort an – den Playbutton unten links musst Du nicht bedienen. Das Feedback auf Deine Antwort bekommst du sofort! Außerdem siehst Du, wie die anderen Teilnehmer abgeschnitten haben.

Alles klar? Und ab: 

1 / 1

Verwandte Artikel

User Kommentare