Hersteller_Alesis
News
4
03.07.2014

DM Dock: Drum Modul mit iPad Adapter von Alesis ist ab jetzt erhältlich.

Drum-Interface fürs iPad

Alesis bietet das DM Dock als Drum-Lösung für die Bühne, als auch für die Studioumgebung an. Das Gerät hält neben dem Dock für das iPad auch Trigger-Ein- und Audioausgänge für den Schlagzeuger bereit. 

Aufgrund der CoreMIDI Kompatibilität kann der Nutzer, mit der Einbindung eines iPad, auf eine umfangreiche Auswahl an Sounds zurückgreifen. Des Weiteren stehen dem Schlagzeuger dreizehn Trigger-Eingänge zur Verfügung. Diese können zum Anschließen von verschiedenen Cymbal Pads o.ä. verwendet werden. Das Gerät stellt einen Kopfhörerausgang sowie symmetrische Stereoausgänge für die Klangausgabe bereit. Durch die Midi Ein- und Ausgänge kann das Gerät auch in eine ältere Studioumgebung eingebunden werden. Aber auch ein aktueller USB-Anschluss kann genutzt werden. Eine Schnittstelle für einen Fußschalter dient dazu Bankwechselbefehle oder MMC Befehle an das Drum Modul zu senden. 

Mit dem aufpreispflichtigen Alesis Module Mount kann das DM Dock in einem Rack oder auf einem Ständer befestigt werden.  

Features:

  • Drum Modul fürs iPad (1.-4. Generation)
  • Unterstützt nahezu jede Core MIDI App
  • 13 individuelle 6,3 mm TRS Triggereingänge zum Anschluss von Drum- und Cymbalpads oder anderen Triggerquellen
  • Unterstützt Dual Zone Drum- und Cymbalpads, Hi-Hat Pedale, Triple Zone Rides und Cymbals mit multiplem Choke
  • Spezielle Vorrichtung schützt und hält das iPad
  • Lässt sich über Alesis Module Mount fest in bestehende Drum Racks integrieren (separat erhältlich)
  • 6,3 mm Kopfhörerausgang mit Lautstärkeregler
  • 3,5 mm Mixeingang für externe Audioquellen 
  • Symmetrische 6,3 mm Stereoausgänge 
  • MIDI I/O zum Anschluss externer MIDI Hardware
  • USB MIDI Port zum Anschluss an einen Mac oder PC
  • Universalnetzteil lädt und versorgt das iPad mit Spannung
  • Zuweisbarer Fußschaltereingang für Program Changes, sowie Starten und Stoppen von Sequenzen oder des Metronoms
  • Preis: 289 € (UvP)

Verwandte Artikel

User Kommentare