Test
5
04.12.2018

Fazit
(3.5 / 5)

Denon DN-350UI ist ein solide gefertigter, mit professionellen Anschüssen bestückter 19-Zoll-Rack-Player, der USB-Datenträger, Internet- und FM-Radio sowie Medienserver- und Spotify-Streaming abspielt. Er belegt nur einen Höheneinheit im Rack und punktet zudem mit guten Ladezeiten. Er schwächelt allerdings ein wenig in der Datenträgerunterstützung und Bedienbarkeit, auch aufgrund des kleinen Displays und ein simpler analoger Eingang hätte sicher nicht geschadet. Wer mit den angesprochenen Punkten leben kann, bekommt einen soliden Gegenwert für seine Investition. Denon DN-350UI klingt gut, ist ziemlich flexibel und ein interessanter Kandidat für das mobile/stationäre Rack oder die Festinstallation in privaten und öffentlichen Einrichtungen. 

  • Pro
  • professionelle Anschlüsse
  • guter Klang
  • USB-, Bluetooth- und (W)-LAN-Schnittstelle
  • gute Ladezeiten
  • kompaktes 1-HE-Format
  • Flexibilität
  • Contra
  • kleines Display mit „Rücksprungautomatik“
  • umständliche W-LAN-Einrichtung via Encoder
  • Datenträgerformatunterstützung
  • kein Aux-In
  • Features
  • Mediaplayer mit Radio, USB und W-LAN
  • drahtlose Wiedergabe von Musik über Bluetooth 4.0
  • Zugriff auf Tausende Web-Radiostationen aus der ganzen Welt
  • UPNP/DMR
  • RDS Programmsuche mit Sender- und Titelerkennung
  • 30 UKW Sender-Speicherplätze
  • symmetrische und unsymmetrische analoge Ausgänge
  • koaxialer und optischer Digitalausgang
  • inklusive Fernbedienung
  • Preis: 419,99 UVP
3 / 3

Auspackbilder findest du hier ->

Denon DN 350UI

Verwandte Artikel

User Kommentare