News
4
23.11.2018

Alesis präsentiert das neue Strike Multipad für Drummer

E-Drum Multipad mit 9 Schlagflächen

Das Alesis Strike Multipad Pad verfügt über ein 4,3" Farbdisplay und neun anschlagdynamische Schlagflächen, von denen jede mit einer RGB-Leuchte ausgestattet ist, die das Tempo des jeweiligen Pads anzeigen und weitere Funktionen übernehmen kann. Über 7000 Samples und Loops sind im Gerät gespeichert, die interne Speicherkapazität beträgt insgesamt 32 GB.

Das Multipad ist in der Lage, Samples direkt über verschiedene Soundquellen wie Smartphone, Mikrofon oder USB aufzuzeichnen, zu editieren und zu loopen. Weiterhin stehen fünf integrierte Effektprozessoren zur Verfügung. An Anschlüssen gibt es drei externe Trigger-Eingänge, einen Hi-Hat Anschluss, zwei Footswitch Controls, USB- und MIDI-Buchsen, Record In mit Gain-Regler, Main Out, Aux Out sowie zwei Kopfhörerausgänge. Die mitgelieferte Software beinhaltet Ableton Live Lite und Avid Pro Tools First.

Weitere Infos gibt's auf der Hersteller-Website: www.alesis.de

 

Weitere interessante Inhalte zum Thema E-Drums:

E-Drum Vergleichstest - Die besten E-Drumsets der Einsteiger- und Mittelklasse

Vergleichstest E-Drum Monitore - Damit das E-Drum auch Gehör findet

E-Drum Workshop für Akustik-Trommler - Den Schlagzeugsound erweitern mit Pad, Trigger & Co.

Verwandte Artikel

User Kommentare