Eurorack-Module
News
3
27.05.2017

2hp Freez Looper Modul vorgestellt

Voltage Controlled Locked Looper

Bei 2hp ist der Name Programm: Alle Module des Herstellers sind lediglich 2TE breit. Gerade ist mit dem 2hp Freez ein neues hinzugekommen. Dabei handelt es sich um einen CV-kontrollierbaren Mini-Looper, welcher kurze Audioschnipsel in Echtzeit in einem Puffer ablegt, wo diese dann weiter verarbeitet werden.

Diese Buffer reichen in der Größe von Mikrosekunden bis zu 3 Sekunden und versprechen die Möglichkeit, interessante Timing-Spielereien mit den im Buffer abgelegten Audioschnipseln zu betreiben. Freez soll von Beat-Repeat bis zu granularer Synthese eine sehr breite Palette an Sounds und Texturen bieten. Auf der Frontplatte befinden sich je ein Audio-Ein- und Ausgang sowie ein CV-Eingang und ein Mini-Poti, um die Größe der Buffer zu bestimmen, die demnach auch per CV regelbar ist. Ein weiterer CV-Eingang mitsamt Mini-Poti sorgt für die Kontrolle der Sample-Rate. Der Triggereingang mit dazugehörigem Pushbutton spielt wohl die Samples ab oder nimmt sie auf. Da 2hp noch keine Bedienungsanleitung veröffentlicht hat, müssen wir uns noch ein bisschen gedulden um zu erfahren, wie es denn genau funktioniert.

Verfügbar ist 2hp Freez ab sofort auf der Webseite des Herstellers zu einem sehr fairen Preis von $129. 

< >
  • FEATURES
  • Voltage controlled locked looper
  • Sample Rate bis 96kHz
  • Puffergröße von Mikrosekunden bis 3 Sekunden
  • Beat Repeat
  • Bit Crusher
  • Breite: 2TE
  • Leistungsaufnahme: 95mA +12V, 27mA -12V

Verwandte Artikel

User Kommentare