Anzeige
ANZEIGE

Ecler DJ WARM2: Neuer Rotary DJ-Mixer im Anmarsch

Wie wir bereits Anfang Dezember vermuteten, bringt Ecler bald einen neuen Rotary-Mixer auf den Markt. Dieser hört auf den Namen WARM2 und bietet zum Preis von 649,- Euro (pre order) ein analoges 2-Kanal-Design mit Master-Isolator und Effektschleife. 

(Bild: YouTube/ Channel: Ecler)
(Bild: YouTube/ Channel: Ecler)



Nachstehend frisches Bildmaterial und unsere Meldung vom 10.12.2021

Fotostrecke: 2 Bilder (Bild: Ecler)
Fotostrecke

Ecler dürfte nicht nur erfahrenen DJs, Szenekennern und langjährigen Bonedo-Lesern ein Begriff sein. Die spanische Hardware-Schmiede ist seit über 50 Jahren am Markt und steht u.a. für hochwertige Battlemixer und DJ-Pulte mit dem gewissen Etwas. Doch in den letzten Jahren wurde es in puncto neue DJ-Releases ruhig um die Firma mit Sitz in Barcelona. Stattdessen lag der Fokus auf den Bereichen PA-Audio & Controller, Video und Acoustic. Nun ist ein Teaser auf YouTube erschienen, der ein neues Mischpult ankündigt. Dieses soll schon im Februar 2022 erscheinen… 
Besonders der Hinweis am Ende könnte auf einen Rotary-Mixer (hier findet ihr unseren Kaufberater) hinweisen. Steht „WARM: warehouse analog rotary mixer“ für die Ankündigung eines solchen Pults? Immerhin würde sich ein Produkt wie dieses im Portfolio der Traditionsmarke, gegründet übrigens 1965, die nach wie vor ihren NUO 2 (Produktseite auf thomann.de) und Eternal Fader vertreibt, sehr gut machen.
Dürfen wir dann eher was kompaktes, preisgünstiges im Stile eines Omnitronic TRM-202 MK3 (Produktseite auf thomann.de) erwarten? Vielleicht mit USB-Interface, denn Rotary-Mixer für Software-DJs sind nach dem RANE MP25 immerhin rar gesät. Oder wird es eher ein analoges Hi-End-Gerät wie ein Playdifferently, MasterSounds, Varia Instruments oder Superstereo?
Toll wäre es eigentlich auch, würden die Barceloner den NUO 2.0 Battlemixer in die nächste Generation schicken und ihm eine USB-Schnittstelle verpassen, denn ein derartig ausgestattetes Pult in diesem Format sucht man ebenfalls vergeblich.
Was es auch wird – ich denke, wir dürfen uns auf ein interessantes Produkt freuen. In gut zwei Monaten wissen wir mehr. Alternative Mischpult-Empfehlungen finden sich nachstehend…

Weitere interessante Inhalte

VIDEO

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
(Bild: Ecler)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Varia Instruments RDM40 Rotary-Mixer Test
DJ / Test

Varia Instruments aus der Schweiz stellen mit dem RDM40 ein vollanaloges Rotary-DJ-Mischpult der Extraklasse vor. Das pultförmige Design und die kompromisslose Ausstattung machen den Mixer zu einem einzigartigen technischen Kunstwerk.

Varia Instruments RDM40 Rotary-Mixer Test Artikelbild

Varia Instruments aus Bern bauen edle Rotary-Mischpulte und Schallplattengewichte. Mehr nicht. Der RDM40 ist die vierkanalige Version des RDM20, der bereits seit 2016 in Kleinauflage angeboten wird. Was bei Varia-Mixern als erstes auffällt, ist natürlich die extravagante Optik, die eher an Fritz Langs monochromen Filmklassiker „Metropolis“ als an einen schwitzigen Hip-Hop Battle-Jam aus der Bronx erinnert. Hätte Q für Sean Connery als James Bond ein Rotary-Mischpult gebaut, so würde es wohl aussehen: elegant und effektiv.

Die besten Rotary DJ Mixer / Mischpulte im Vergleich
Feature

Du suchst einen Rotary-Mixer mit tollem Sound und viel Mojo? Unser Marktüberblick für Rotary DJ-Mixer, Disco- und Clubmischer macht Licht ans Fahrrad: Formula Sound, RANE, MasterSounds, Superstereo, Omnitronic, Alpha Recording Systems, Can Electric, Condesa Electronics u.v.m.

Die besten Rotary DJ Mixer / Mischpulte im Vergleich Artikelbild

Rotary DJ Mixer gehören zu den Klassikern im Bereich der DJ-Pulte. Mittlerweile finden sich bei einigen Herstellern wieder Drehregler-Modelle im Produktportfolio, nachdem die Geräte fast ein Vierteljahrhundert lang für den Mainstream ausgestorben zu sein schienen. Discomischer gibt’s aktuell unter anderem von Bozak, Rane, Omnitronic, MasterSounds und Formula Sound …

Omnitronic TRM-422 4-Kanal-Rotary DJ-Mixer Test
Test

Omnitronic stellen mit dem TRM-422 das neue Flaggschiff-Modell ihrer beliebten Rotary-DJ-Mixer-Serie vor. Das vierkanalige Mischpult ähnelt sehr dem TRM-202 MK3 und dem TRM-402, hat aber auch einige für die Gerätegattung eher ungewöhnliche Features wie Multimode-Filter, Crossfader, Inserts und ist für den Anschluss von DVS-Soundkarten vorbereitet.

Omnitronic TRM-422 4-Kanal-Rotary DJ-Mixer Test Artikelbild

Omnitronic TRM-422: Die Steinigke Showtechnic GmbH aus dem unterfränkischen Waldbüttelbrunn hat ihre Marke Omnitronic mittlerweile als feste Adresse für günstige Rotary-DJ-Mischpulte etabliert. Der zweikanalige Omnitronic TRM-202 MK3 und der vierkanalige Omnitronic TRM-402 bieten zum aktuellen Straßenpreis von 299 Euro bzw. 444 Euro originales, puristisches Rotary-DJ-Feeling, ohne gleich vierstellige Beträge abdrücken zu müssen.

Kaufberater: Die besten DJ-Mixer und DVS-Mixer mit integriertem Audiointerface
Feature

Die besten DVS-fähigen DJ-Mischpulte im Überblick: Clubmixer und Battlemixer für Traktor Scratch Pro, Serato DJ, Rekordbox, VirtualDJ und Co.

Kaufberater: Die besten DJ-Mixer und DVS-Mixer mit integriertem Audiointerface Artikelbild

DVS-Mixer für DJs: Auflegen mit einem Laptop und einem digitalen Vinyl-System, dafür gibt es mehrere Beweggründe. Ein wichtiges Kriterium, das immer wieder genannt wird, ist das authentische „Vinyl-Feeling“, besonders für Scratcher und Turntablisten. Auch wer gern herkömmliche Schallplatten auflegt, eventuell im Mix mit Timecodes, ist mit einem DVS gut bedient.

Bonedo YouTube
  • GFI System Skylar Reverb Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • GFI System Orca Delay Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • BOSS RE-2 Space Echo Sound Demo (no talking) with ASM Hydrasynth