Anzeige

AJH Synth Mini Mod Tap Tempo VC-LFO für das Eurorack

AJH Synth Mini Mod Tap Tempo VC-LFO ist ein spannungsgesteuerter LFO im Konzept des Minimoogs mit 16 verschiedenen Wellenformen und jeder Menge Möglichkeiten.

AJH Synth Mini Mod Tap Tempo VC-LFO
AJH Synth Mini Mod Tap Tempo VC-LFO (Quelle: AJH Synth)

Der britische Hersteller AJH Synth bildet mit der Mini Mod-Modulserie das Konzept des Minimoogs nach, welche recht nah am Original sind, totzdem noch weiteren Spielraum bieten. Brachte der britische Entwickler noch zur Superbooth 2022 das Mini Mod Multi Burst Envelopes Modul, so kommt jetzt Nachschub in Gestalt des Mini Mod Tap Tempo VC-LFO.

AJH Synth Mini Mod Tap Tempo VC-LFO

Mini Mod Tap Tempo VC-LFO ist ein spannungsgesteuerter Tap-Tempo-VCO mit 16 unterschiedlichen Wellenformen und S&H-ähnlichen zufällig gestuften Spannungen.

Die Wellenformen sind auf zwei Bänke verteilt und werden mittels 8-Wege-Drehschalter und einem Bank-Wahlschalter ausgewählt. Sie lassen sich nicht nur manuell umschalten, sondern auch per Steuerspannung. Vier verschiedene Parameter stehen zur Optimierung bereit. Eine CV-steuerbare Multiplikationsfunktion verdoppelt, verdrei- und vervierfacht oder halbiert die LFO-Rate, immer relativ zum gewählten Tempo. Ein CV-gesteuerter Frequenzregler deckt dabei einen weiten Bereich von 0,05 Hz bis 50 Hz ab. Es kann auch ein anderer Modulator im Frequenzeingang gepatcht werden, um eine exponentielle Frequenzmodulation zu erzeugen. Zusätzlich erlaubt es eine Wellenform-Twist-Funktion PWM-ähnliche Arbeitszyklusvariationen, die auf 14 Wellenformen angewendet wird. Ein Level-Regler steuert den Modulationspegel.

Anschlussseitig verfügt der Mini Mod Tap Tempo VC-LFO über CV-Eingänge für alle Features sowie Clock In/Out und gleichzeitig bipolare und unipolare Ausgänge. Es gibt auch einen VCA, der eine einfache Steuerung des Modulationspegels beider Ausgänge ermöglicht.

Preis und Verfügbarkeit

AJH Synth Tap Tempo VC-LFO ist ab sofort zum Preis von 223 € in schwarzer oder silberfarbener Ausführung erhältlich.

Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
AJH_SYNTH_MINI_MOD Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

AJH Synth Random Voltage Event Generator (RVG) - Nachbau des EMS Random Voltage Generators für das Eurorack

Keyboard / News

AJH Synth bringt eine originalgetreue Replik des EMS Random Voltage Generators im14 HP-Format für das Eurorack.

AJH Synth Random Voltage Event Generator (RVG) - Nachbau des EMS Random Voltage Generators für das Eurorack Artikelbild

AJH Synth bringt eine originalgetreue Replik des EMS Random Voltage Generators im14 HP-Format für das Eurorack. Der AJH Synth Random Voltage Event Generator (RVG) ist eine originalgetreue Nachbildung des Vintage EMS Random Voltage Generators, jedoch im 14 HP Eurorack-Format. Das Modul erzeugt zwei separate Zufallsspannungen, außerdem kann die Taktzeit zwischen den Pulsen um unterschiedliche Beträge randomisiert werden. Zusätzlich wurden ein Bias-Regler zusammen mit Slew auf Kanal 1 hinzugefügt und eineSpannungssteuerung vieler Funktionen zusammen mit zusätzlichen LFO- und Gate-Ausgängen integriert. Wie bereits der ursprüngliche MS Random Voltage Generators verwendet auch der AJH Synth Random Voltage Event Generator vier eher seltene Metall-Unijunction-Transistoren

Superbooth 21: Shakmat Banshee Set und Mod Medusa – Ein VCO und ein LFO fürs Eurorack

Keyboard / News

Gleich zwei neue Eurorackmodule kommen von Shakmat: Banshee Set, ein analoger VCO und Mod Medusa, ein komplexer LFO.

Superbooth 21: Shakmat Banshee Set und Mod Medusa – Ein VCO und ein LFO fürs Eurorack Artikelbild

Banshee Set ist ein VCO-Modul mit analogem Aufbau in 8 HP Breite, dessen Schwingungsform sich stufenlos von Sinus über Dreieck und Sägezahn bis Rechteck formen lässt. Ausgangsseitig stehen neben dem Vari-Out mit  Dreieck-Kern Outputs für Pulse, Saw und Sine zur Verfügung. Ergänzt wird das ganze durch eien Sub-Oktave, die Frequenz-Seitig eine oder zwei Oktaven unter dem VCO arbeitet. Mittels Schlater lässt sich der VCO in einen LFO-Modus Schalten, wodurch er zu einer flexiblen Modulationsquelle werden soll. auf der Eingangsseite gibt es Inputs für V/Oct, exponentielle FM, PWM sowie Sync und welche zum Ändern der Schwingungsform via CV. Shakmat Mod Medusa Mit Mod Medusa bieten Shakmat ein komplexes, algorithmisches LFO-Modul

Superbooth 2021: 1010music Blackbox OS 1.9 -erweiterte Granular-Steuerung, Tap-Tempo & mehr

Keyboard / News

Im Rahmen der Superbooth21 veröffentlichen 1010music ein großes kostenloses Update in Version 1.9 für die 'Blackbox', das neue und erweiterte Granular-Steuerelemente, Tap-Tempo und mehr bietet.

Superbooth 2021: 1010music Blackbox OS 1.9 -erweiterte Granular-Steuerung, Tap-Tempo & mehr Artikelbild

Im Rahmen der Superbooth21 veröffentlichen 1010music ein großes kostenloses Update in Version 1.9 für die 'Blackbox', das neue und erweiterte Granular-Steuerelemente, Tap-Tempo und mehr bietet. Noch befindet sich die neue Firmware 1.9 für  die Blackbox im Beta-Stadium, bietet aber viele neue Features für den Blackbox-Sampler. Neu an Bord ist die Tap-Tempo-Funktion, die über den Tempo-Button oben links auf der SONG-Seite aktiviert werden kann. Damit lässt sich auch das aktuelle Tempo des LFO pro Stimme ändern (dreimal drücken) mit einer Option für Beat-Sync. Die Funktion ist auch für die Sample-, Clip-, Granular- und Slicer-Modi verfügbar. Weiterhin bringt Firmware 1.9 einen neuen parametrischen 4-Band-EQ an den Master-Ausgang und eine Resonanzkontrolle für den Filter, der nun moduliert werden kann. Auch lassen sich die Hüllkurveneinstellungen (ADSR) inklusive Steuerung via MIDI CC modulieren. Die Granular-Engine bietet jetzt noch fortschrittlichere Steuerungen, einschließlich Density, Scatter und Pan Spread, was sie noch vielseitiger macht. Der integrierte Delay-Effekt-Algorithmus wurde ebenfalls verbessert und verfügt nun über einen Bandpassfilter und die Möglichkeit, nur ein einzelnes Echo abzuspielen. MIDI-seitig lassen sich jetzt reine MIDI-Sequenzen programmieren

Superbooth 2021: Tiptop Audio FSU und MOD FX - neue Effektmodule für das Eurorack

Keyboard / News

Tiptop Audio präsentieren auf der Superbooth mit FSU und MOD FX zwei neue Effektmodule und das Utility-Modul Way Out 8

Superbooth 2021: Tiptop Audio FSU und MOD FX - neue Effektmodule für das Eurorack Artikelbild

FSU steht für „F#ck Sh#t Up“ und soll mit seinen Effekten, den Sound so ziemlich ins Nirvana schicken. FSU bietet drei Bänke mit acht Algorithmen und Effekte, die in ihrer Konstellation und Kombination wirklich fies werden können. zu ihnen zählt eine Bank mit Verzerrungen, eine Bank mit Glitch-Effekten und eine Sound-Looper-Bank nach Art eines Old-School-Sampler. Kontrollen gibt es über Parameter wie Drive, Fidelity, Rate und Gain, die je nach Bank variieren, die über die Schaltflächen oben ausgewählt werden können.

Bonedo YouTube
  • Valco KGB Dist Pedal Sound Demo with Korg Minilogue XD (no talking)
  • Strymon Deco V2 Sound Demo (no talking) with ASM Hydrasynth
  • Cosmotronic Modules Demo