Anzeige

10.000 $ für eine Minute Beat: Serato Sample Challenge für Producer und DJs ist gestartet

Was noch?

Selbstverständlich muss eure Einsendung – um es mit Seratos Worten zu sagen – „dope“ sein, wenn ihr auf das Siegertreppchen wollt. Dafür ist zunächst die Hürde des Public Voting auf der Sample Challenge Landing Page zu nehmen. Im Anschluss wird aus den 10 Top-Scorern von der Jury, bestehend aus Kenny Dope (Masters at Work), Suzi Analogue und DJ Spinna, der Gewinner der Challenge gewählt.

(Bild: Serato)
(Bild: Serato)

Einsendeschluss ist am 16. Januar 2018. Und vergesst nicht, euren Clip respektive euer Profil öffentlich zu machen. Wer über Facebook in den Contest einsteigt, muss seinen Beitrag direkt auf der Facebook-Seite von Serato Sample (hier im Bonedo.de-Test) posten.
Weiter Infos findet ihr hier:
https://serato.com/
https://serato.com/sample-challenge

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
(Bild: Serato)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Special und Artist Editions – auch für DJs und Producer das große Ding?

DJ / Feature

Special Editions im DJ-Markt: Pioneer DJ hat in Zusammenarbeit mit dem italienischen Modelabel Off-White das Sondermodell DDJ-1000-OW veröffentlicht und erhält dafür nicht nur Zuspruch. Was ist falsch daran? Wir gehen auf Spurensuche.

Special und Artist Editions – auch für DJs und Producer das große Ding? Artikelbild

Pioneer DJ hat in Zusammenarbeit mit der Modemarke Off-White eine sehr markante Sonderedition ihres DDJ-1000 Controllers vorgestellt. Das Teil kommt in einem markanten weiß/orange-Finish, ist aber funktional komplett identisch mit der normalen schwarzen Version.

Prolight + Sound: Star-DJs und -Producer ESKEI83 sowie Josi Miller als Headliner im Performance + Production Hub 

News

Prolight + Sound: Star-DJs und -Producer ESKEI83 sowie Josi Miller als Headliner im Performance + Production Hub 

Prolight + Sound: Star-DJs und -Producer ESKEI83 sowie Josi Miller als Headliner im Performance + Production Hub  Artikelbild

Die Prolight + Sound 2022 bietet mit dem Performance + Production Hub eine neue, interaktive Experience Zone für Besucher*innen aus den Bereichen Audio-Produktion, DJing und Digital Live Performance. Das Areal präsentiert an allen vier Messetagen (26. bis 29. April 2022) ein Top-Programm mit Workshops und Showcases internationaler Artists – zwei weitere Szenegrößen sind nun als Headliner bestätigt. ESKEI83, bekannt als Tour-DJ der Fantastischen Vier, gibt einen Einblick in seine Turntable-Skills. Ebenso mit dabei ist Josi Miller, die sich als DJane von Trettmann und als Solokünstlerin einen Namen in der Szene gemacht hat und aktuell als Aushängeschild der Female Artists in Deutschland gilt.  

Bonedo YouTube
  • Roland T-8 Sound Demo (no talking)
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)