Anzeige

B.log – DJ Nu-Mark mixt mit 3-Inch-Mini-Turntables

Kürzlich war der DJ und Produzent der Jurassic 5, namentlich DJ Nu-Mark zu Gast bei der Musikschule „DJ City” in Los Angeles, wo er den Anwesenden eine Kostprobe seiner Skills darbot. Nicht weiter erwähnenswert, könnte man meinen. Doch weit gefehlt. Seine circa vierzigminütige Performance hatte es wahrlich in sich. Mithilfe von zwei Technics Turntables der 1200er Serie, dem neuen Pioneer DJM-S9 Mixer, einem MacBook und Serato DJ „zauberte“ er eine extrem Temporeiche, stilistisch vielfältige und technisch nahezu perfekte Live-Musikkollage.

(Bild: vimeo/DJCity)
(Bild: vimeo/DJCity)


Dem nicht genug setzt er nach gut 14 Minuten die Staubhaube auf den linken Plattenspieler und beginnt, diesen durch Klopfen absolut virtuos wie eine Kickdrum zu spielen! Zusätzlich schafft er es, diese Sounds mithilfe der Effekte des Pioneer Mixers klanglich zu modulieren und sie beinahe wie einen Synthesizer klingen zu lassen. Wow! Doch der eigentliche Hammer folgt direkt darauf, denn plötzlich demontiert der „Maestro“ die Plattenteller der beiden Laufwerke und…

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Was zum Teufel ist denn das???

Die beiden Technics werden abgestöpselt und plötzlich stehen zwei Miniatur-Plattenspieler inklusive Cases auf den Chassis der Turntables. Des Rätsels Lösung: Es handelt sich dabei um die bereits jetzt sehr raren „Triple Inchophone“ Plattenspieler der in Japan ansässigen Firma „8-Ball Bandai“. Und DJ Nu-Mark hat offensichtlich jemanden gefunden, der ihm Serato DJ Timecode-Vinyls im 3-Zoll-Format hergestellt hat. Und so performt er mit den „Zwergen-Plattenspielern“ fast so gekonnt wie mit regulär großen Turntables. 
Gebaut wurden die Geräte unter anderem, um die speziell im 3-Inch-Format gepressten und streng limitierten White Stripes Re-Issues des Vinly-Nerds schlechthin, nämlich Jack White, wiedergeben zu können. Kaufen konnte man die Miniaturlaufwerke inklusive diverser White Stripes Singles exklusiv auf deren Live-Tournee. Die geplante Auflage war ursprünglich 3000 Stück, doch wurde der Verkauf bereits bei circa 400 Exemplaren gestoppt. Ab und zu wird mal einer der Plattenspieler bei Ebay veräußert, doch das meist zu horrenden Preisen. Also, viel Glück an alle, die sich eines dieser Geräte sichern möchten. 
Kaum zu glauben, aber immer, wenn man denkt, dass DJ Nu-Mark seine komplette „Trickkiste“ nun ausgepackt hat, setzt dieser Mann einen drauf und zeigt, dass Können und Kreativität ganz offensichtlich keine Grenzen gesetzt sind.
Dope on Wax!
Euer DJ Rick Ski

Hot or Not
?
(Bild: vimeo/DJCity)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von DJ Rick Ski

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Testmarathon: Turntables und DJ Plattenspieler
DJ / Test

Plattenspieler sind das klassische Handwerkzeug des DJs, Vinyl und Turntables liegen im Trend. In unserem Testmarathon haben wir bewährte und aktuelle Modelle unter die Lupe genommen und führen auch Fakten und Features vor Augen, damit euch der Kaufentscheid leichter fällt.

Testmarathon: Turntables und DJ Plattenspieler Artikelbild

Turntables und DJ Plattenspieler: Sie sind das klassische Handwerkzeug des DJs: Plattenspieler, Turntables oder liebevoll auch Törnies gennant. Zahlreiche Hersteller von DJ-Equipment, darunter Denon, Pioneer, ADJ, Audio Technica, Numark, Gemini, Stanton und Reloop, um nur einige zu nennen, haben Plattenspieler mit unterschiedlichen Ausstattungsmerkmalen, in diversen Preis- und Güteklassen und für spezifische Zielgruppen im Produktportfolio. 

Die besten DJ-Plattenspieler und Turntables
Feature

Schallplatten und Turntables liegen wieder „voll im Trend“ und das nicht nur bei DJs. Hier findet ihr die besten DJ-Plattenspieler für Einsteiger, Profis, Mix- und Scratch-DJs oder Portablism, die aktuell am Markt erhältlich sind.

Die besten DJ-Plattenspieler und Turntables Artikelbild

Turntables  bzw. DJ-Plattenspieler sind aus der DJ-Welt einfach nicht wegzudenken! Auch wenn Mediaplayer mittlerweile die Clubs und Festivals beherrschen, pflegen viele DJs weiterhin ihre Plattensammlung und bevorzugen Mixing und Scratching mit dem Plattenspieler.

Blackmagic Design ATEM Mini und ATEM Mini Pro und Extreme ISO Test
DJ / Test

Mit der ATEM Mini Serie hat Blackmagic Design sehr professionelle Videoswitcher zum kleinen Preis im Portfolio. Mit dem ATEM Mini Pro streamt DJ vier HDMI-Eingänge über eine Ethernet-Verbindung direkt auf Twitch, Facebook und YouTube, ohne dass Software wie OBS Studio erforderlich ist. Aufnahmen können via USB auf externe SSD gespeichert werden. Und mit dem neuen ATEM Mini Extreme ISO sogar bis zu acht Kameras oder vier Kameras mit Chromakeyer.

Blackmagic Design ATEM Mini und ATEM Mini Pro und Extreme ISO Test Artikelbild

Streaming ist das heiße Ding in Zeiten von Corona. Weil die Clubs dicht sind, streamen DJs ihre Sets aus dem Bedroom ins Netz und das Interesse an der notwendigen Technologie ist groß. Mit einem potenten Laptop und kostenloser Software wie OBS Studio oder Streamlabs OBS ist Streaming auf die populären Plattformen wie YouTube, Facebook oder Twitch sofort möglich.

Elgato Stream Deck und Stream Deck mini Test
DJ / Test

Mit der Stream Deck-Reihe bietet die Firma Elgato frei personalisierbare USB-Controller für Windows und MacOS der etwas anderen Art. Ob das Konzept überzeugen kann, erfahrt ihr hier.

Elgato Stream Deck und Stream Deck mini Test Artikelbild

Mit dem Stream Deck Mini und dem größeren Model Stream Deck hat die Firma Elgato einen universell einsetzbaren, außergewöhnlich anmutenden USB-Controller im Gepäck, der mit seinem ganz eigenen Prinzip neue Wege geht. Der Controller verspricht eine Verbesserung des Workflows in den unterschiedlichsten Anwendungsgebieten, sei es für Studio- und Recording-Zwecke, Streaming oder DJ-Anwendungen, um mal einige zu nennen.

Bonedo YouTube
  • Red Panda Raster V2 Sound Demo (no talking) with Waldorf M
  • Meris LVX Modular Delay System Sound demo (no talking) with Waldorf M
  • Black Corporation Deckard's Dream MK II Sound Demo (no talking)