Anzeige

Wolfgang Palm – Neue Software und die Allianz? Abschied!

Wolfgang Palm
Wolfgang Palm

Wolfgang Palm ist der Erfinder der Wavetables, die man heute in nahezu jedem neueren Synthesizer mit digitalen Elementen findet. Er geht offenbar neue Wege. Wolfgang Palm ist Synthesizer-Geschichte, denn er steht für PPG, Synthesizer, Wavetable-Synthese und alle Abkömmlinge davon. Er ist zweifelsfrei ein Pionier und hat nach der Karriere mit der Hardware auch einen neuen Ansatz gewagt, der neue Wege ausprobieren soll.

Per Plex!

So gab es zunächst Apps wie den Wave Generator und Wave Mapper, aber auch die Software Plex. Seine Website jedoch spricht eine Sprache, die sagt: Ich möchte eigentlich nicht mehr selbst weitermachen, ich bin schließlich 70 und möchte jedoch nicht, dass die Plug-ins und Apps untergehen.

Deshalb gibt es nun die Zusammenarbeit mit Brainworx, die Plugin Alliance angehören. Das ist ein bekanntes Vertriebskonzept für eine Reihe von Herstellern wie SPL. Aber eigentlich ist es auch ein Ende für iOS-Apps, die ganz klar nicht mehr weiterentwickelt und damit sterben werden. Da Apple recht oft iOS-Updates macht, wird sicher sein, dass diese schon bald nicht mehr richtig oder gar nicht funktionieren oder irgendwelchen neuen Pflichten nicht nachkommen und daher aussortiert werden. Da gehen sie dahin, die 20-Euro-Scheine in den AppStore.

Quo vadis – iOS-Apps?

Das ist der Stand bis jetzt und noch ist es denkbar, dass ein iOS-Entwickler gefunden wird, der bisherige Ideen weiter pflegt oder aber weiterentwickelt. Denn der Wave Generator ist genial und eine der besten Umsetzungen der Wavetable-Synthese – so wie sie einmal gedacht worden war. Betroffen sind Phonem, Wavemapper 1/2, Wave Generator und Infinite Pro.

Support wird es noch bis Ende des Jahres geben und dann wird der Ausstieg komplett sein. So endet auch eine Ära. Dass da Neues kommen wird, ist also sehr unwahrscheinlich, es ist ein klarer Abschied und niemand weiß, welche Reihen weitergeführt werden und welche nicht.

Weitere Information

Bei Wolfgang Palm und bei Plugin Alliance gibt es mehr dazu, bei letzterer sogar ein Interview.

Hot or Not
?
wolfgana-palm-768x424-1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Korg Wavestate 2.0 – Großes Update bringt Software Editor, Sample-Import und viele neue Funktionen

Keyboard / News

Das große Firmware-Update auf Version 2.für den Korg Wavestate Synthesizer bietet einen Software Editor, Möglichkeiten bis zu 4 GB eigener Samples zu importieren und viele neue Funktionen.

Korg Wavestate 2.0 – Großes Update bringt Software Editor, Sample-Import und viele neue Funktionen Artikelbild

Mit dem großen Firmware-Update auf Version 2.0 erhält der Korg Wavestate Synthesizer neben einem Software Editor für das praktische Editieren am Rechner auch Möglichkeiten bis zu 4 GB eigene Samples zu importieren und viele weitere neue Funktionen.

Mutable Stages – neue Firmware und neue Funktionen zwischen Sequencer und Hüllkurvengenerator

Keyboard / News

Mutable Stages bekommt ein Update und kann mehr Sequencer-Jobs mit wechselnder Richtung und Quantize erledigen. Außerdem kann es vielfältige Hüllkurven generieren.

Mutable Stages – neue Firmware und neue Funktionen zwischen Sequencer und Hüllkurvengenerator Artikelbild

Mutable Stages haben wir natürlich schon 2018 bemerkt. Es bekommt jetzt neue Funktionen für den Sequencer. Gedacht ist es für sehr komplexe Modulationsvorgänge und lässt daher Sequencing und Hüllkurven verschmelzen. 

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)