Anzeige

Wer spielt bitte Lapsteel? Duesenberg stellt Alamo vor.

Duesenberg Alamo – Ist Lapsteel noch ein Thema?
Duesenberg Alamo – Ist Lapsteel noch ein Thema?

Ausgerechnet aus Deutschland kommt die Meldung einer neuen Lapsteel-Gitarre. Dabei ist hierzulande diese Unterart der Gitarre so überhaupt nicht weit verbreitet. Aber Firmen verkaufen ja nicht nur im Lande (sonst hätten wir hier nicht Fender, Gibson und Co. zur Auswahl), sondern auch im Ausland. Vor allem der Markt in America wird für die neue Duesenberg Alamo interessant werden. Was kann die Lapsteel so?

Duesenberg Alamo

Die Lapsteel-Gitarre ist anders als die beiden Vorgänger nicht aus Mahagoni, sondern aus Korina gefertigt. Nur am Headstock gibt es noch eine Ahorndecke für die Optik. Dafür bekommt die Alamo aber zwei Phonico Singlecoils der hauseigenen VintageTrouble-Serie nebst passendem 3-fach-Wahlschalter, eine Multibender Bridge, hauseigene Z-Tuner und einen eingebauten Capodaster. Ziemlich cool, aber auch keine große Besonderheit zu den Vorgängern.

Wie üblich sind die Bünde aufgemalt, dank der Spielart mittels Capocaster oder Bottleneck braucht die eh keiner. Aber gerade die Auswahl der Pickups könnte die Blueser überzeugen, zu der Alamo zu greifen, wenn es eine Duesenberg Lapsteel sein soll.

Duesenberg Alamo Lapsteel Front

Lapsteel, anyone?

Ich frage mich immer: Wer spielt diese Teile überhaupt? Man trifft sie im Americana bzw. Country immer wieder. Ab und zu auch mal bei Bluesgitarristen als Abwechslung, wenn die ewig gleichen Riffs in verschiedenen Lagen irgendwann zu eintönig werden. Aber sonst?

Anscheinend ist aber noch ein Markt da. Duesenberg würde ich aufgrund der mit bekannten Qualität blind ein Modell abkaufen. Aber auch Peavey und Epiphone haben in den letzten Jahren ein Modell vorgestellt. Scheint also noch ein Ding zu sein.

Bei euch auch?

Mehr Infos

Umfrage

Hot or Not
?
duesenberg-alamo-lapsteel-front-sessel-768x424-1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Duesenberg Line-up 2021: Ein Augenschmaus!

Gitarre / News

Außergewöhnliche Offsets, elegante Rocker, eine neue Lapsteel, eine Punk-Rock-Maschine und ein Tom Bukovac-Modell: Das Duesenberg Line-up 2021.

Duesenberg Line-up 2021: Ein Augenschmaus! Artikelbild

2020 hat der Hersteller aus Hannover 25 Jahre Starplayer mit zwei ganz besonderen Sondereditionen gefeiert. Nun wurde mit gleich fünf ansehnlichen Modellen das neue Jahr willkommen geheißen. Und was uns das Duesenberg Line-up 2021 zu bieten hat, kann sich absolut sehen lassen. Hättet ihr etwas anderes erwartet?

NAMM 2021: Blackstar stellt Carmen Vandenberg Signature Amp vor

Gitarre / News

NAMM 2021: Der britische Amp-Hersteller Blackstar präsentiert mit dem CV30 einen 30-Watt Vollröhrencombo, der nach den Vorgaben der Bones UK- und Jeff Beck-Gitarristin Carmen Vandenberg entstand.

NAMM 2021: Blackstar stellt Carmen Vandenberg Signature Amp vor Artikelbild

NAMM 2021: Der britische Amp-Hersteller Blackstar präsentiert mit dem CV30 einen 30-Watt Vollröhrencombo, der nach den Vorgaben der Bones UK- und Jeff Beck-Gitarristin Carmen Vandenberg entstand. Blackstar wurde 2004 im englischen Northampton gegründet und stellte auf der Frankfurter Musikmesse 2007 die ersten Produkte vor. Inzwischen ist der britische Amp-Spezialist mit seinem großen Portfolio an Verstärkern und Pedalen ein fester Bestandteil der Szene.

Bonedo YouTube
  • Guild Starfire I-12 CR - Sound Demo (no talking)
  • MXR Duke of Tone - Sound Demo (no talking)
  • Epiphone Power Players SG - Sound Demo (no talking)