Waves CLA Epic Test

Fazit

Für den zum Zeitpunkt des Tests verlangten Preis empfinde ich CLA Epic als absoluten No-Brainer für Mix-Engineers! Der Sound ist amtlich und das workflow-beschleunigende Konzept ist vorbildlich, speziell wenn man auf unterschiedlichen Host-Programmen beheimatet ist, was wahrscheinlich auf viele ambitionierte und professionelle Anwender zutrifft.  

PRO
  • professionelle Effekt-Routings innerhalb eines Plugins
übersichtliche Bedienung
amtlicher Sound
CONTRA
  • subtile Artefakte beim Start der DAW / Bounce-Startpunkt in Logic Pro X (nicht in Pro Tools!)
Waves_CLA_Epic_B01_Test
FEATURES
  • 4 Delay-Module (Slap, Throw, Tape, Crowd)
  • 4 Reverb-Module (Plate, Room, Hall, Space (Non-Lin))
  • Layern, Überblenden und Routen der Module
  • > 350 Artist Presets
  • beinhaltet CLA EchoSphere
  • skalierbares GUI
  • Kompatibilität:
  • Mac OSX 10.13.6 – 10.15.7 / 11.01 (Intel only)
  • Windows 10 64 Bit
  • AU, VST, VST3, AAX Native, Audiosuite
  • 8 GB RAM
  • 8 GB Festplattenspeicher
Preis:
  • 38,- Euro (Straßenpreis am 19.12.2020)
Unser Fazit:
4 / 5
Pro
  • professionelle Effekt-Routings innerhalb eines Plugins
  • 
übersichtliche Bedienung

  • amtlicher Sound
Contra
  • subtile Artefakte beim Start der DAW / Bounce-Startpunkt in Logic Pro X (nicht in Pro Tools!)
Artikelbild
Waves CLA Epic Test
Für 39,00€ bei
Hot or Not
?
Waves_CLA_Epic_B01_Test Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Waves Harmony Test 
Test

Waves erweitert sein Portfolio stilbildender Vocal FX um das Harmony Plugin. Dass „schlicht“ nicht schlecht ist, lest ihr im Test!

Waves Harmony Test  Artikelbild

Waves Harmony Test : Nach dem erfolgreichen Release des stilbildenden Vocal-Effekts OVox im vergangenen Jahr legt Waves nun mit einem achtstimmigen Plugin namens Harmony nach.

Waves Clarity Vx (Pro) Test
Test

Die Waves Plugins Clarity Vx und Clarity Vx Pro sind als Säuberungs-Tools für Musiker, Podcaster und Postpro-Profis interessant. Wir haben die Plugins getestet!

Waves Clarity Vx (Pro) Test Artikelbild

Die Säuberung von Audiospuren ist und bleibt stets ein wichtiges Thema für Ton- und Musikschaffende. Aufgrund der anhaltend wachsenden Gemeine von Podcast- und Bedroom-Producern sind Tools zur Aufbereitung von Stimm- und Gesangsaufnahmen zu einem wahren Trendprodukt geworden.

FabFilter Mixing Bundle Test
Test

Sieben Plugins umfasst das FabFilter Mixing-Bundle: Pro-Q 3, Pro-R 2, Pro-C, Pro-DS, Pro-G, Saturn 2 und Timeless 3. Wir haben sie gemeinsam im Studio getestet.

FabFilter Mixing Bundle Test Artikelbild

Der Pro-Q 3 Equalizer von FabFilter ist legendär: Mit seinen 24, auch dynamischen, EQ-Bändern, dem Mid-Side-Processing, vielen Filteroptionen und einem wirklich tollen Interface ist er unschlagbar. Doch wie sieht es mit den restlichen Plugins des britischen Herstellers aus? Etwa mit dem Timeless 3 Delay oder dem Pro-C 2 Kompressor? Sind die eher unbekannt oder werden sie vom allmächtigen Pro-Q nun überstrahlt?

Bonedo YouTube
  • Gamechanger Audio Motor Synth MKII Sound Demo (no talking)
  • Korg Pa5X Musikant Sound Demo (no talking)
  • Liquid Sky D Vices V4 CO and Glitch Expender Sound Demo (no talking)