Was ist eigentlich MPE?

Was versteht man eigentlich unter MPE? MPE ist ein neuer Standard, der neue und sehr interessante Optionen für eine ausdrucksstarke Musikperformance mit MIDI-Geräten und -Software unterstützt. 

MPE ist eine Methode zur Verwendung von MIDI, mit der man mehrdimensionale Controller verwenden kann, um unterschiedliche Parameter jeder Note in einer MPE-kompatiblen Software zu steuern. Traditionell werden bei MIDI ausdrucksstarke Steuerelemente wie Pitch Bend auf alle gespielten Noten angewendet. In MPE wird jeder Note ein eigener MIDI-Kanal zugewiesen, mit dem ausdrucksstarke Steuerelemente wie z. B. Pitch Bend pro Note angewendet werden können.
Das neueste KVR Audio-Video zeigt Peter Nyboer bei der Beantwortung ‘Was ist MPE? mit einer Einführung in MIDI Polyphonic Expression (MPE).
Was ist MPE? (Foto: KVR)
Was ist MPE? (Foto: KVR)

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Weitere Informationen zu diesem Thema gibt es auf dieser Webseite.

Hot or Not
?
Was ist MPE? (Foto: KVR)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Let's listen to the Crazy Tube Circuits White Whale V2! #shorts
  • Teaser: 10 Iconic Basslines With Power Chords #shorts #powerchords #bass #basslines
  • iZotope Ozone 11 Advanced Sound Demo