Anzeige

Varytec VP-m40 Mobile Video BiLight Pa Test

FAZIT

Das Varytec Vp-m40 Mobile Video BliLight Pa bietet aufgrund seiner einfachen Bedienung ein absolut überzeugendes Videopanel für Videoproduktionen, Streaming und Videocontent aller Art. Durch die kompakte Bauweise eignet sich das VP-m40 sowohl für das Videostudio als auch für den mobilen Einsatz im Bereich Videorecording und Fotografie. Die Verarbeitung wirkt überzeugend und auch der günstige Preis von 89 € ist in Anbetracht der gebotenen Qualität mehr als fair. Für den mobilen Einsatz ist die Anschaffung von NP-F Akkus erforderlich. Das sollte preislich auf jeden Fall mit einkalkuliert werden. Da es sich bei der NP-F Schnittstelle aber über einen weitverbreiteten Mount handelt, der sich auch bei diversen Displays oder anderen Video-Tools wiederfindet, kann man die NP-F Akkus universell gebrauchen.

Alles in allem bietet die Firma Varytec hier ein gelungenes Produkt an, das allen Erwartungen gerecht wird. Wer also auf der Suche nach einem bezahlbaren und zuverlässigen Videopanel ist, sollte das Vp-m40 auf jeden Fall einmal genauer betrachten. Verdiente 5 Sterne.

Varytec VP-m40 Mobile Video BiLight PA
Varytec VP-m40 Mobile Video BiLight Pa: kompaktes Videolicht für Streaming und Studiobeleuchtung

Spezifikationen Varytec Vp-m40 Mobile Video BliLight Pa

  • Mini LED-Effektlicht
  • mit variabler Farbtemperatur und zwei Mounts für NP-F Akkus
  • geeignet für mobiles Video-Recording, Streaming, Fotografie
  • ideal als flexibel positionierbares Licht bei Video-Konferenzen
  • hoher CRI Ra > 95
  • stufenlose Regulierung der Farbtemperatur
  • USB-Anschluss zum Laden von Smartphone oder weiterer Geräte mit 5 V Versorgungsspannung
  • montiertes Flügeltor
  • einfache Bedienung über zwei Drehregler und Ein- und Ausschalter auf der Rückseite
  • Bügel zur Montage auf einem Stativ
  • Leuchtdauer im Batteriebetrieb mit zwei Akkus NP-F970: 4 Stunden (CW und WW bei 100 %) / 8 Stunden (CW oder WW auf 100 %)
  • einstellbare Farbtemperatur: 3000 – 6000 K
  • Lichtquelle: 192x 5 mm WW-LEDs und 192x 5 mm CW-LEDs
  • Abstrahlwinkel: 60° (mit Frostfilter 120°)
  • Spannungsversorgung Netzteil: 100 – 240 V, ~ 50 / 60 Hz
  • Leistungsaufnahme Netzteil: 24 W
  • Spannungsversorgung LED-Strahler: 15 V, DC
  • Leistungsaufnahme LED-Strahler: max. 3 A
  • Abmessungen (B x H x T): 280 x 200 x 36 mm
  • Gewicht: 1,5 kg
  • inkl. Netzteil
  • Preis: 89,- Euro
Unser Fazit:
Sternbewertung 5,0 / 5
Pro
  • günstiger Preis
  • Verarbeitung
  • Fernbedienung im Lieferumfang enthalten
  • Gewicht
Contra
  • keins
Artikelbild
Varytec VP-m40 Mobile Video BiLight Pa Test
Für 75,00€ bei
Hot or Not
?
Varytec VP-m40 Mobile Video BiLight PA

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Sascha Walendy

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Varytec VP-m5 Mobile Video BiLight Test
Test

Die Firma Varytec liefert mit dem VP-m5 ein günstiges Video-Light, das vor allem für angehende YouTuber und Video-Neueinsteiger interessant ist sein dürfte.

Varytec VP-m5 Mobile Video BiLight Test Artikelbild

Entgegen der Aussage „Im Dunkeln ist gut munkeln“ liegt die Prämisse im Video- und Streaming-Bereich eindeutig darauf, sich „ins rechte Licht“ zu rücken. Mit dem VP-m5 bietet die Firma Varytec ein weiteres kostengünstiges und mobil einsetzbares Video-Light, das einen mühelosen Einstieg in die Welt der professionellen Videoausleuchtung bietet.

Varytec VP-1 DMX Video BiLight Bundle Test
Test

Ein hilfreiches Set für alle Video-/Fotografen, YouTuber und andere Content Presenter bietet die Firma Varytec mit dem VP-1 DMX Video BiLight Bundle. Inklusive Stativ und passendem Adapter auf jeden Fall einen Blick wert.

Varytec VP-1 DMX Video BiLight Bundle Test Artikelbild

Das Varytec-VP1 stellt sich dem Bonedo-Test: Die richtige Ausleuchtung ist das A und O in der Videoproduktion und ist unumgänglich, wenn es darum geht einen professionellen Look zu erreichen. Dabei ist es egal, ob es sich um komplexe Videoproduktionen oder den aufstrebenden YouTube-Star handelt. Ein einfach zu bedienendes, lichtstarkes Videolight ist die beste Voraussetzung, um professionellen Content zu kreieren.

Varytec VP-m3 FX
Test

Die Firma Varytec liefert mit dem VP-m3 FX ein günstiges Video-Light, das mit stufenlosem Weißlicht, RGB-Farbmischung und Effektmakros ausgestattet ist. Wie sich das Videoeffektlicht in der Praxis schlägt, erfahrt ihr im folgenden Artikel.

Varytec VP-m3 FX Artikelbild

Mit dem VP-m3 FX hat Thomanns Hausmarke Varytec ein weiteres kostengünstiges und mobil einsatzbereites Video-Light im Portfolio. Wie auch das Modell VP-m5, richtet sich das VP-m3 insbesondere an Video-Podcaster, Influencer oder andere Content-Creators. Aufgrund seiner kompakten Größe passt das VP-m3 FX in jede Hosentasche. Es verspricht einfache Bedienung direkt am Gerät.

Varytec Sidus X6 HEX Test
Test

Der Varytec Sidus X6 HEX möchte sich insbesondere für den mobilen Einsatz im Indoor-Bereich empfehlen. Der LED-Flat-Par hat einige interessante Features an Bord, die sich zu testen lohnen:

Varytec Sidus X6 HEX Test Artikelbild

Der Varytec Sidus X6 HEX Flat-LED-PAR will sich für unterschiedliche Aufgaben empfehlen. So soll er dank durchdachter Konstruktion sowohl für die Objekt- und Bühnenbeleuchtung, die facettenreiche Illumination in Clubs und Gastronomie als auch für das Uplighting zum Einsatz kommen. Überzeugen möchte das Gerät zudem mit einem umfangreichen Farbspektrum und hoher PWM-Rate, wodurch der Flat-Par sich gleichwohl für Video- und Filmaufnahmen anbieten könnte. Die Features klingen von den Steuerungs- und Montageoptionen über die gebotene Farbvielfalt bis hin zum temperaturabhängigen Lüfter sehr interessant, besonders auch, da sie in diesem äußerst niedrigen Preisbereich keinesfalls selbstverständlich sind.

Bonedo YouTube
  • Wampler Triumph & Phenom - Sound Demo (no talking)
  • Best Cyberweek DEALS for Guitarists! - 2022
  • Joyo BadASS - Sound Demo (no talking)