Varytec Blitz Bar 240 Test

Fazit

Die Varytec Blitz Bar 240 erweist sich als ein wirklich effizienter Effektlieferant. Die Licht- und Farbabläufe unterstützen die kreative Lichtshow herausragend. Hauptverantwortlich für diese Ausbeute sind erstens die Kombination von Strobe- und Ambient-SMDs und zweitens die Segmentsteuerung. Durch die Möglichkeit des Richtungswechsels und auch der variablen Geschwindigkeiten werden die Lichtszenarien umso eindrucksvoller. Angesichts der hohen Dynamik und Impulsivität wird das bevorzugte Terrain des Gerätes eher der Eventsektor von der Raver-Party bis zu weiteren Club-Veranstaltungen oder der Einsatz im Setup von mobilen DJs und Entertainern sein. Andere Anwendungen etwa beim Messebau oder in der Hotellerie sind denkbar, allerdings werden die Fähigkeiten des Gerätes in solchen Fällen nicht annähernd ausgereizt. Die Blitz Bar 240 von Varytec kann einfach mehr. Und damit verdient sie sich im bonedo-Test 4,0 Sterne und eine Kaufempfehlung für Location-Betreiber, DJs, LJs, Dienstleister und Rental-Unternehmen gleichermaßen.

Varytec Blitz Bar 240

Varytec Blitz Bar 240 Features

  • Bauart: LED Strobe Bar mit Ambienteffekt
  • Lichtquelle Strobe: 240 CW SMD 5730 LED 0,25 W
  • Lichtquelle Wash: 384 RGB SMD 5050 LED
  • Farbtemperatur 5730 LEDs: 6200 K
  • Farbwiedergabe-Indes 5730 LEDs: CRI RA von 70
  • Blitzrate: 0 – 20 Hz
  • Abstrahlwinkel: 60° Strobe und 120° Wash LEDs
  • Ansteuerung: DMX – 8 / 14 / 232 Kanäle
  • Bedienung: DMX, Display mit Touch-sensitiven Buttons
  • Betriebsmodi: Master / Slave, interne Programme, Musiksteuerung
  • OLED Display mit 4 berührungsempfindlichen Buttons
  • DMX Ein- und Ausgang: XLR 3-pin
  • Strom Ein- und Ausgang: PowerTwist
  • Spannungsversorgung: 100 – 240 V ~ 50/60 Hz
  • Leistungsaufnahme: 250 Watt
  • Gehäusematerial: Metall
  • Gehäusefarbe: Schwarz
  • Kühlung: Konvektionskühlung
  • Maße mit Bügel (L x B x H): 1000 x 69 x 170 mm
  • Gewicht: 5,2 kg
  • Zubehör inklusive: Omega Bracket, Montagebügel, PowerTwist-Stromkabel
  • Preis: 279,- Euro

Varytec auf thomann.de

Unser Fazit:
4 / 5
Pro
  • kreative Running-Effekte vorprogrammiert
  • zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten
  • Segmentsteuerung
  • futuristische Effekte durch Pixelsteuerung
  • robustes Metallgehäuse
  • variable Nutzung stehend oder hängend
  • Facettenreichtum auch in kleinen DMX-Modi
Contra
  • vergleichsweise niedriger Farbwiedergabeindex
  • Gehäuseecken nicht abgerundet und leicht scharfkantig
  • Schrift im Display ziemlich klein
Artikelbild
Varytec Blitz Bar 240 Test
Für 279,00€ bei
Hot or Not
?
Varytec Blitz Bar 240 Test

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Varytec Colors NerveStrobe HP Test
Test

Mit dem Varytec Colors NerveStrobe HP betritt ein weiteres Familienmitglied der 2-in1-Washlights der Marke den Bonedo-Testparcours.

Varytec Colors NerveStrobe HP Test Artikelbild

Mit dem Varytec Colors NerveStrobe HP vervollständigt die Marke ihre Familie der mehrfunktionalen Washlights. Laut Hersteller soll er unabhängig als auch gleiochzeitig für helle und dynamische Strobe- und Blinder-Effekte sowie abwechslungsreiche farbliche Akzente als Wash-Light und über die Pixel-Matrix sorgen. Angekündigt wird der kompakte Wash-/Strobe-Scheinwerfer als effizientes 2-in-1-Gerät.

Varytec Sidus X6 HEX Test
Test

Der Varytec Sidus X6 HEX möchte sich insbesondere für den mobilen Einsatz im Indoor-Bereich empfehlen. Der LED-Flat-Par hat einige interessante Features an Bord, die sich zu testen lohnen:

Varytec Sidus X6 HEX Test Artikelbild

Der Varytec Sidus X6 HEX Flat-LED-PAR will sich für unterschiedliche Aufgaben empfehlen. So soll er dank durchdachter Konstruktion sowohl für die Objekt- und Bühnenbeleuchtung, die facettenreiche Illumination in Clubs und Gastronomie als auch für das Uplighting zum Einsatz kommen. Überzeugen möchte das Gerät zudem mit einem umfangreichen Farbspektrum und hoher PWM-Rate, wodurch der Flat-Par sich gleichwohl für Video- und Filmaufnahmen anbieten könnte. Die Features klingen von den Steuerungs- und Montageoptionen über die gebotene Farbvielfalt bis hin zum temperaturabhängigen Lüfter sehr interessant, besonders auch, da sie in diesem äußerst niedrigen Preisbereich keinesfalls selbstverständlich sind.

Varytec LED Theater Spot 120 FC und 100 3000K Test
Test

Als Alternative zu konventionellen Scheinwerfern der 500 - 650 W Klasse betreten der Varytec LED Theater Spot 120 FC und der Varytec LED Theater Spot 100 3000K den Bonedo.de-Testparcours.

Varytec LED Theater Spot 120 FC und 100 3000K Test Artikelbild

Die beiden Varytec LED Theater Spots stammen aus einer kompletten Serie der Marke. So geben der Varytec LED Theater Spot 120 FC und der Varytec LED Theater Spot 100 3000K als Paradebeispiele einen guten Einblick in die Markenphilosophie und die Möglichkeiten dessen, was der Hersteller sich auf die Fahne geschrieben hat. Indes der eine mit Fresnel-Linse bestückt eine RGBWW Farbmischung liefert, zeichnet der andere sich als LED Theaterscheinwerfer mit Fresnel-Linse und warmweißem Licht mit 3000K Farbtemperatur aus. Beide wollen mit ihren jeweils speziellen Vorzügen die Aufmerksamkeit der Lichttechniker auf sich ziehen, wobei die Bauweise, abgesehen von der Leuchtmittelbestückung und der bevorzugten DMX-Kanalbelegung, identisch ist. 

Varytec Hero Wash 300 FC Test
Test

Drei getrennt steuerbare LED-Segmente, motorisierter Zoom und ein großzügiges LC-Display sind nur ein paar der Ausstattungsmerkmale des Varytec Hero Wash 300 FC. Das alles zu einem mehr als fairen Preis klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Ob der Varytec Hero Wash 300 FC auch im Praxistest überzeugt?

Varytec Hero Wash 300 FC Test Artikelbild

In diesem Artikel stellt sich der Varytec Hero Wash 300 FC dem Praxistest. Mit mehr als 200 Produkten im Gesamtsortiment des Musikhaus Thomann ist die Hausmarke Varytec ein häufig vertretener Kandidat in diversen kleinen bis mittelgroßen Clubs oder Party-Locations. Abgesehen von LED-Scheinwerfern und bewegtem Licht bietet Thomann unter dem Label außerdem ein breit aufgestelltes Angebot an Foto-, Video- und Streaming-Equipment mit einem fairem Preis-Leistung-Verhältnis an. Umso gespannter darf man sein, wenn die die beliebte Hero-Serie mit neuen bewegten LED-Lampen erweitert wird. Der Hero Wash 300 FC bildet zusammen mit dem Hero Wash 300 TW und dem Hero Wash 640 FX die Speerspitze der im Portfolio des Unternehmens angebotenen beweglichen LED-Washer. 

Bonedo YouTube
  • First notes on the Glockenklang Blue Bird #shorts
  • Glockenklang Blue Bird - Sound Demo (no talking)
  • iZotope Ozone 11 Advanced Sound Demo