Anzeige
ANZEIGE

Universal Audio Fender ’55 Tweed Deluxe Test

Fazit

Die Entwickler von Universal Audio haben tatsächlich ganze Arbeit geleistet und den sehr vielschichtigen Sound eines Fender Tweed Deluxe in ein Software Plug-In gepackt. Der Klang ist aber nur die eine Seite, aber die dynamische Ansprache und das Reaktionsverhalten werden ebenfalls sehr authentisch umgesetzt. Das habe ich tatsächlich mit einem Plug-In in diesem Umfang noch nicht erlebt. Um dies nutzen zu können, sollte man allerdings im Besitz eines Apollo Audio-Interface sein, in dem das Plug-In geparkt ist und über den Unison Preamp Slot und den internen Prozessor mit sehr geringer Latenz (1,8 ms) angesteuert werden kann. Klangmäßig ist vom knackigen Cleansound bis zum Zerrsound mit fuzzigem Beigeschmack alles möglich. Und mit den drei unterschiedlichen Speaker-Varianten und den fünf zur Verfügung stehenden Mikrofonen warten jede Menge Werkzeuge auf das individuelle Finetuning.

Unser Fazit:
Sternbewertung 5,0 / 5
Pro
  • authentische Interaktion, Ansprache, Dynamikverhalten (über Apollo Audio Interface)
  • variabler originalgetreuer Sound
  • große Klangvielfalt
  • sehr gutes Durchsetzungsvermögen im Mix
Contra
  • keins
Artikelbild
Universal Audio Fender ’55 Tweed Deluxe Test
(Bild: © Universal Audio)
Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Universal Audio
  • Modell: Fender ’55 Tweed Deluxe
  • Typ: Software Plug-In
  • Preis: 199,00 Euro (im UAD Online Store)
Hot or Not
?
(Bild: © Universal Audio)

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Thomas Dill

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Tone King Gremlin – 5 Watt für Blackface- und Tweed-Sounds
Gitarre / News

Die Tone King Gremlin Amps haben Charakter. Optisch als auch klanglich polarisieren die kleinen 5-Watt-Verstärker und kosten dafür nicht wenig.

Tone King Gremlin – 5 Watt für Blackface- und Tweed-Sounds Artikelbild

Kleine Amps sind der Hit, wenn sie gut klingen. Der Tone Kling Gremlin hat mich in den Videos überzeugt – es ist ein Amp, mit dem du daheim, im Studio und vielleicht sogar auf gut ausgestatteten Bühnen glücklich werden könntest. Allerdings musst du wissen, was du wirklich willst bzw. brauchst.

VS Audio Blackbird Deluxe Overdrive Test
Test

Das VS Audio Blackbird Deluxe Overdrive-Pedal hat im Gegensatz zu seinem Vorgänger ein Tremolo, einen Einschleifweg und diverse weitere Features an Bord.

VS Audio Blackbird Deluxe Overdrive Test Artikelbild

Der VS Audio Blackbird Deluxe Overdrive versteht sich als Erweiterung des im letzten Jahr erschienenen VS Audio Blackbird Overdrive und hat zusätzlich ein dynamisches Bias-Tremolo im Gepäck. Darüber hinaus bietet die Deluxe-Version einen Einschleifweg, sodass im Signalweg zwischen Overdrive- und Tremolo-Sektion weitere Effekte platziert werden können.

Universal Audio Dream '65 Reverb Amplifier Test
Test

Mit dem Universal Audio Dream '65 Reverb Amplifier schafft es der authentische Sound des Fender Deluxe Reverb Amps als Pedal ins Board, mit Reverb und Vibrato.

Universal Audio Dream '65 Reverb Amplifier Test Artikelbild

Das UAFX Dream 65 Reverb Amp Pedal ist eines von drei neuen Effektpedalen, die Universal Audio zur Sommer-Namm 2022 vorstellte. Angesagt waren diesmal Amp- und Cab-Simulation und jedes Pedal widmet sich genau einem klassischen Amp-Modell. Unser Kandidat hat sich die detailgetreue digitale Nachbildung eines Fender Deluxe Reverb Amps ins Pflichtenheft geschrieben, ein Verstärker, der vor allem im Studio sehr oft eingesetzt wird und wurde. Bei vielen legendären Aufnahmen von den Beatles über Steely Dan bis Toto war ein Deluxe Reverb mit von der Partie und bis heute erfreut sich dieser Verstärker vor allem im Studio sehr großer Beliebtheit.

Bonedo YouTube
  • Schecter C-8 MS SLS Elite Evil Twin Sound Demo (no talking)
  • Friedman BE OD vs. Soldano SLO Pedal - Comparison (no talking)
  • Fender Tone Master Princeton Reverb - Sound Demo (no talking)