Anzeige

TC Electronic System 6000 Native Series Bundle Test

Fazit

Klanglich gibt es hier absolut nichts zu meckern, alle Prozessoren sind äußert transparent und werten Signale deutlich auf. Man kommt ziemlich schnell zu guten Ergebnissen – für besonders gute muss man sich allerdings ein wenig intensiver mit der Materie befassen und die Muße haben, mit den vielen, verschiedensten Parameterkombinationen zu experimentieren. Ohne entsprechende Hardware bzw. Remote wird dann allerdings die steife Übernahme des „alten Bedienkonzeptes“ zum Knackpunkt. Der CPU-Load, insbesondere der des VSS4 HD, ist ebenfalls nicht zu unterschätzen. Aber was willste machen: Wer schön klingen will, muss leiden. Insofern ist das TC System 6000 Native Bundle sicherlich nicht für jeden was, sondern besonders für leidensfähige Gourmets. 

Pro
  • sehr hochwertiger Reverb-Sound (VSS4 HD)
  • transparente, dichte Loudness (MD4 HD)
  • experimenteller Reverb (NonLin 2)
  • Early-Reflections-Generator (VSS3)
  • relativ „CPU-sparsame“ Alternativen (VSS3 und MD3)
Contra
  • Bedienkonzept ohne Hardware nicht so richtig fluffig
  • fehlende Band-Solos
  • CPU-Load (VSS4 HD & MD4 HD)
TC_System_6000_Native_Bundle_Test
Features
  • Softwareprozessor-Bundle basierend auf dem TC System 6000 Algorithmen
  • VSS4 HD NATIVE: Authentic Space Reverb
  • VSS3 NATIVE: Reverb mit Early-Pattern-Generator 199 USD
  • NONLIN2 NATIVE: Stereo FX Reverb
  • MD4 HD NATIVE: 5-Band-Compressor und Limiter mit Softclip
  • MD3 NATIVE: 3-Band-Compressor/Expander und Limiter mit Softclip
Preise
  • System 6000 Native Bundle: 699 USD
  • MD4 HD und VSS4 HD, je 249 USD
  • MD3, NonLin 2 und VSS3, je 199 USD
Unser Fazit:
Sternbewertung 4,0 / 5
Pro
  • sehr hochwertiger Reverb-Sound (VSS4 HD)
  • transparente, dichte Loudness (MD4 HD)
  • experimenteller Reverb (NonLin 2)
  • Early-Reflections-Generator (VSS3)
  • relativ „CPU-sparsame“ Alternativen (VSS3 und MD3)
Contra
  • Bedienkonzept ohne Hardware nicht so richtig fluffig
  • fehlende Band-Solos
  • CPU-Load (VSS4 HD & MD4 HD)
Artikelbild
TC Electronic System 6000 Native Series Bundle Test
Hot or Not
?
TC_System_6000_Native_Bundle_Test Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Felix Klostermann

Kommentieren
Profilbild von Harry

Harry sagt:

#1 - 10.09.2022 um 16:17 Uhr

Empfehlungen Icon 0

TC Electronic System 6000 Native Series Bundle Test Eigentlich klanglich super! Bei der grafischen Oberfläche habe ich keinen Zugang, die fnde ich unglücklich erstellt!

Kommentare vorhanden
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Accusonus Era 5 Bundle Pro und Standard Test
Software / Test

Era Bundle Pro 5 von Accusonus ist auf das einfache Verbessern und Bereinigen von Audioaufnahmen spezialisiert. Wie schlägt sich die neue Version?

Accusonus Era 5 Bundle Pro und Standard Test Artikelbild

Bereits bei unserem Test zum ERA Bundle Standard von Accusonus2018 gefielen uns die einfache Handhabung und die gute Hallentfernung. Inzwischen ist Version 5 mit neuen Modulen, überarbeiteten Algorithmen und noch simpleren Interfaces erschienen – wir wollten uns auch von der neuen Pro-Version überzeugen und haben sie getestet.

THEPHONOLOOP Cassette Bundle 01 & 02 Test
Software / Test

Steht ihr auf Vintage-Sound, Lo-Fi Instrumente und könnt eure Mellotron-Sounds nicht mehr hören? Vielleicht sind die Cassette Bundles 01 und 02 dann das Richtige für euch. Wir haben die Library-Version im Kontakt-5-Format für euch getestet!

THEPHONOLOOP Cassette Bundle 01 & 02 Test Artikelbild

Die polnische Soundschmiede THEPHONOLOOP hat offenbar ein Faible für Vintage-Sounds,  die bekanntlich auch moderne Produktionen bereichern können. Verschiedene Sample-Instrumente des Herstellers sind sowohl einzeln als auch als Cassette Bundle 01 und Cassette Bundle 02 erhältlich, die wir hier für euch getestet haben.

SSL Native X-Echo Test
Software / Test

Das SSL Native X-Echo vereint äußerst authentischen Bandecho-Sound mit einer sehr intuitiven Bedienung.

SSL Native X-Echo Test Artikelbild

Bei SSL geht es Schlag auf Schlag: Nachdem wir vor kurzem erst den SSL Native Fusion Vintage Drive und den SSL Native Stereo Image getestet haben, folgt nun das SSL Native X-Echo, ein Delay-Plugin, das sich an den alten Bandecho-Klassikern orientiert – inklusive SSLs Saturation-Expertise, versteht sich.

Bonedo YouTube
  • Red Panda Raster V2 Sound Demo (no talking) with Waldorf M
  • Meris LVX Modular Delay System Sound demo (no talking) with Waldorf M
  • Black Corporation Deckard's Dream MK II Sound Demo (no talking)