ANZEIGE

Studiologic Numa Concert – Stagepiano für den Konzertsaal

Studiologic zeigt auf der Musikmesse 2013 das neue Stagepiano Numa Concert. Das Instrument bietet unter anderem eine überarbeitete, aus Holz gefertigte Fatar TP/40-Tastatur mit „Ivory Touch“-Beschichtung. 

Das Numa Concert ist 128-fach polyphon und bietet 12 Sounds, worunter Konzertflügel, E-Pianos und Orgeln zu finden sind. Hinzu kommen Effekte wie Phaser, Rotary, Chorus, Reverb, Delay und Stereo Tremolo. Weitere Details und ein paar Soundbeispiele gibt’s im Video.
Das Numa Concert ist 128-fach polyphon und bietet 12 Sounds, worunter Konzertflügel, E-Pianos und Orgeln zu finden sind. Hinzu kommen Effekte wie Phaser, Rotary, Chorus, Reverb, Delay und Stereo Tremolo. Weitere Details und ein paar Soundbeispiele gibt’s im Video.
Hot or Not
?
Studiologic_NumaConcert_Messe Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Studiologic Numa X Piano GT Test
Test

Das neue Studiologic Numa X GT zeigt sich modern und mit aussagekräftigen Features. Wir haben das Stagepiano getestet.

Studiologic Numa X Piano GT Test Artikelbild

Studiologic bringt mit deren drei Versionen umfassenden Numa X Piano-Serie frisches Blut in die Welt der Stagepianos. Alle drei Pianos verfügen über eine neue Modeling-Soundengine, einen integrierten 4-Kanal Mixer und das neue „Uxlogic“ genannte Bedienkonzept, welche ein schnelles und einfaches Arbeiten mit dem Instrument verspricht.

Bonedo YouTube
  • Yamaha SeqTrak Sound Demo (no talking)
  • Yamaha Genos 2 Sound Demo (no talking)
  • Walrus Audio Meraki Sound Demo with Waldorf Blofeld (no talking)