Anzeige
ANZEIGE

Studiengang Musikproduktion – Mache dein Hobby zum Beruf!

Mache dein Hobby zum Beruf! Die H:G Hochschule bietet mit Musikproduktion (B.A.) einen anspruchsvollen Bachelorstudiengang und hat noch Plätze für das Wintersemester 2017/18 frei!

(Bild: © www.my-campus-online.de)
(Bild: © www.my-campus-online.de)


Das Studium der Musikproduktion bietet vertiefte Kenntnisse und Fähigkeiten zur professionellen Musikproduktion. In den ersten vier Semestern werden alle wichtigen Grundlagen gebildet, um eine Musikproduktion von den musikalischen Aspekten über die tontechnische Komponente bis hin zur Vermarktung des fertigen Produkts professionell durchzuführen. Nach einem Praxissemester (5. Fachsemester) wird anschließend zur Vertiefung ein Schwerpunkt aus den Bereichen Komposition, Tontechnik, DJing oder Management gewählt. Da es sich bei Musikproduktion um ein kreatives und sehr praktisch orientiertes Studium handelt, werden hierbei besonders viele Praxisübungen alleine und in der Gruppe durchgeführt.

Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst in Berlin
Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst in Berlin

Die H:G Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst verfolgt mit ihrem semi-virtuellen Studienmodell das Lehrkonzept der Zukunft. So findet der Großteil des Studiums am eigenen Computer auf einer modernen, technisch ausgereiften Lernplattform statt. Dieses Online Portal enthält multimediale Studienmaterialen, wie z.B. vertonte Vorlesungsskripte, Video Tutorials, PDF Leitfäden, E-Books, Online-Tests oder ein virtuelles Klassenzimmer. Ergänzend dazu finden pro Semester drei Wochen ganztägige Unterrichtseinheiten vor Ort statt. Zudem haben die Studierenden die Möglichkeit, sich bereits während des Studiums mit unseren namhaften Kooperationspartnern zu vernetzen.
Als Vertiefung können innerhalb des Studiums die Schwerpunkte Produktion von Film-, TV- & Gamemusik, Remix & DJing, Popmusik oder Musikmanagement ausgewählt werden.
Somit verfügst du nach dem Bachelorabschluss nicht nur über das theoretische Know-how, sondern kannst das Erlernte praktisch umsetzen und damit direkt in die vielfältigen Einsatzbereiche einsteigen.

Weitere Infos und Voranmeldung unter: www.my-campus-berlin.com

Hot or Not
?
(Bild: © www.my-campus-online.de)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christian Hautz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Mixing-Tricks: Alternativen zum Reverb!
Recording / Workshop

Es gibt viele spannende und sinnvolle Alternativen zum Nachhall – und zwar mehr als nur das Delay! Mit vielen Audiobeispielen.

Mixing-Tricks: Alternativen zum Reverb! Artikelbild

Es gibt sinnvolle Mixing-Tricks: Alternativen zum Reverb. Aber schnell ist man dabei, ein Hall-Plugin aufzurufen, um ein Signal schön einzubetten. Ob die Lead Vocals, den Background-Gesang, die Drums oder auch die cleane Gitarre, mit Reverb werden gerne verschiedene Audiosignale im Mix verschönert.

Röhrenpreamp mit Limiter zum Sparpreis - der Behringer MIC300 Tube Ultragain
Recording / News

Die neue Generation des Röhrenpreamps MIC300 Tube Ultragain von Behringer verspricht musikalische Klangfärbung von Mikrofon- und Line-Signalen zum Low-Budget-Preis, gepaart mit einem integrierten Limiter.

Röhrenpreamp mit Limiter zum Sparpreis - der Behringer MIC300 Tube Ultragain Artikelbild

Der Behringer MIC300 Tube Ultragain gehört zu den günstigsten Röhren-Preamps am Markt und bietet neben einer handselektierten und klangfärbenden 12AX7 Röhre einen intergierten Limiter, mit dem sich Pegelspitzen abfangen lassen.

Fluid Audio Axis: Großmembran-Kondensatormikrofon zum kleinen Preis
Recording / News

Fluid Audio steigt mit dem Axis in den Mikrofonmarkt ein. Das Großmembran-Kondensatormikrofon soll professionellen Sound zum kleinen Preis liefern.

Fluid Audio Axis: Großmembran-Kondensatormikrofon zum kleinen Preis Artikelbild

Fluid Audio präsentiert mit dem Axis sein erstes Mikrofon. Das Großmembran-Kondensatormikrofon soll eine professionelle Klangqualität zu einem einsteigerfreundlichen Preis bieten. Da sind wir natürlich gespannt!

Bonedo YouTube
  • Neumann Two Way Nearfield Monitor | KH 150 AES67
  • EV Everse 8 Review
  • Cableguys ShaperBox 3 Demo (no talking)