Anzeige

Softube Console 1, Cubase Pro und Weiss

Softube hat heute so einiges zu verkünden: Zum einem haben die Schweden hinter dem intelligenten Plugin Controller Console 1 eine deutlich tiefere Integration in den DAW Workflow von Cubase Pro 9.6.10 angekündigt, zum anderen auch gleich ein paar neue Plugins vorgestellt. Und die Rede ist dabei vom Weiss!

CubaseAndConsole1_20180212

Der Weiss DS1-MK3 – jetzt auch als Softube Plugin!
Der Weiss DS1-MK3 – jetzt auch als Softube Plugin!

Seit der Markteinführung in den 90er Jahren hat sich der Weiss DS1 zu einem absoluten Highend-Standard entwickelt. Seine Transparenz, beispiellose Vielseitigkeit und seine außergewöhnliche Klangqualität machen es zu einem der besten chirurgischen Kompressoren! Aber billig war er nie. Seit seiner Einführung haben viele Updates und Verbesserungen von Weiss zur Perfektion des DS1-MK3 geführt. Und jetzt ist dieser erstmals als Plug-In von Softube erhältlich und das zu einem Bruchteil der Kosten.
Im selben Atemzug kündigt Softube auch ein neues Volume 2 “All-In” Bundle an sowie das “Mastering Maximizer” Plugin, was eine deutlich vereinfachte Version des Weiss Limiting Algorithmus darstellt, ähnlich wie bereits bei dem Drawmer S73.

Der Weiss MM-1 eíst ein Limiter mit den Genene des DS-1 MK3
Der Weiss MM-1 eíst ein Limiter mit den Genene des DS-1 MK3
Features Weiss DS-1 MK
  • Offical licensed von Daniel Weiss
  • Keine Emulation, sondern ein Line-by-Line-Code-Port der ursprünglichen digitalen Hardware
  • Drei Prozessoren in einem; De-esser, Compresser und Limiter
  • Industriestandard-Tool
  • Verarbeitet bis Auflösungen von bis zu 32 Bit / 192 kHz
  • Arbeiten in Stereo oder Mid-Side
  • Zwei brandneue Limiter-Algorithmen enthalten, sowie die Weiss-Original
Alle neuen Plugins gibt es auch im Bundle mit allen anderen Softube Console 1 fähigen Plugins.
Alle neuen Plugins gibt es auch im Bundle mit allen anderen Softube Console 1 fähigen Plugins.
Hot or Not
?
Der Weiss MM-1 eíst ein Limiter mit den Genene des DS-1 MK3

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Profilbild von Florian Pilz

Florian Pilz sagt:

#1 - 06.03.2018 um 05:31 Uhr

Empfehlungen Icon 0

Warum ist in dem Artikel ständig von einem EQ die Rede? Sogar von einem chirurgischen EQ. Der DS1 Ist ein Dynamik-Tool.
Da ist wohl beim Copy-Paste irgendwas durcheinander gekommen

Kommentare vorhanden
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Softube Weiss EQ MP: Ultra-präzises Equalizer Plug-in mit Minimum Latenz

Recording / News

Softube präsentiert mit Weiss EQ MP eine überarbeitete Version des Weiss EQ1 Plug-ins: weniger Latenzen, weniger CPU-Last – identischer Sound!

Softube Weiss EQ MP: Ultra-präzises Equalizer Plug-in mit Minimum Latenz Artikelbild

Die schwedische Software-Schmiede Softube präsentiert uns mit Weiss EQ MP eine neue und überarbeitete Version des Weiss EQ1 Plug-ins. Besonderes Augenmerk hat der Entwickler hier auf Performance gelegt und liefert dieselbe Präzision des Originals zu sehr geringen Latenzwerten. Und das ist natürlich für einen angenehmen Workflow in der Sounddesign- und Musikerstellungsphase mehr als wichtig. Das Update für Besitzer des Weiss EQ1 ist natürlich kostenlos.

Steinberg Cubase 11 ist ab sofort erhältlich!

Recording / News

Steinberg Cubase 11 ist da. Das Update bringt viele Optimierungen, aber auch neue Effekte. Wir schauen uns an, welche Neuheiten in dem Update stecken.

Steinberg Cubase 11 ist ab sofort erhältlich! Artikelbild

Jetzt ist es offiziell: Cubase 11 von Steinberg ist da. Wir gucken uns jetzt die neuen Features der DAW im Detail an.

M-Audio Hammer 88 Pro Test

Test

M-Audio bieten mit Hammer 88 Pro einen attraktiven USB/MIDI Keyboard Controller, der über eine gewichtete Klaviatur, umfangreiche MIDI-Controll-Möglichkeiten sowie DAW-Integration in einem Komplettpaket vereint.

M-Audio Hammer 88 Pro Test Artikelbild

M-Audio bringen einen neuen USB/MIDI Keyboard Controller in deren Hammer-Serie auf den Markt, der Keyboarder*innen nicht nur mit einer skaliert gewichteten, 88-Tasten Vollformat-Tastatur (Graded Hammer) mit Aftertouch und frei zuweisbaren Zonen, sondern auch mit sehr umfangreichen Kontrollmöglichkeiten beglücken möchte.

Native Instruments Guitar Rig 6 Pro Test

Software / Test

Mehr Amps, mehr Cabinets und weitere Effekte verspricht die Multi-FX und Amp-Simulator Software Guitar Rig 6 von Native Instruments.

Native Instruments Guitar Rig 6 Pro Test Artikelbild

Mit Guitar Rig 6 veröffentlicht die Berliner Company Native Instruments eine Neuversion ihrer Erfolgssoftware, die so einigen Gitarristen bereits das heimische Recording erleichtert und bereichert hat. Schon die Vorgängerversion wusste durch den Einsatz von Impulsantworten zu brillieren. Doch die die aktuelle Version, die übrigens auch Teil des neuen Komplete 13 Bundles ist, legt nun noch eine Schippe oben drauf und erweitert das Amp-, Cabinet- und Effektsortiment durch weitere Modelle. Der Einsatz von Drittanbieter-IRs von Sigma Audio und Ownhammer sowie das neue "Intelligent Circuit Modelling" (ICM) versprechen deutliche Verbesserungen der Klangergebnisse. Das Ganze wird für User auch noch durch Artist Presets von Künstlern wie Pete Thorn oder Vernon Reid garniert und kommt mit einem neuen optischen Design daher. Die zusätzlich erhältlichen Amp-Modelling-Softwares von Native Instruments selbst (oder auch anderen Herstellern wie Universal Audio, Positive Grid oder Overloud) haben in den letzten Jahren einen gewaltigen Satz nach vorne gemacht und daher lautet auch hier die Gretchenfrage: Wie klingt das Ganze? Und genau das wollen wir hier, primär aus gitarristischer Sicht, herausfinden.  

Bonedo YouTube
  • Roland T-8 Sound Demo (no talking)
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)