Anzeige

Sequenz: Praktisches Transport-Gear für Korg-Instrumente vorgestellt

SEQUENZ, ein junger Zubehörhersteller, hat sich mit seinem Sortiment auf Instrumente und Tools des japanischen Herstellers Korg spezialisiert. Die Softcases von SEQUENZ sollen mit deren Soft-Shell Struktur und einem ausgeprägten Gewebe-Design eine sichere Polsterung für den Transport der Instrumente zum Gig oder zur Probe sorgen. Die Innenseiten der Deckel liefern, je nach Ausführung, zusätzliche Taschen, in denen Kabel oder Kleinutensilien Platz finden. Mit auffälligen Designs und unterschiedlichen Farbvarianten, sollen SEQUENZ-Cases den individuellen Charakter der darin verpackten Korg-Instrumente unterstreichen.

(Foto: Sequenz/Korg)
(Foto: Sequenz/Korg)

Softcases für die Controller der Korg nano Serie

SEQUENZ Cases für die Korg nano Serie: nanoKEY2, nanoPAD2, nanoKONTROL2
Zusätzlich zu den regulären Farben Grau (GR) und Pink (PK), sind zur Produkteinführung auch die limitierten Farbvarianten Blau (BL) und Orange (OR) erhältlich, die farblich zu den ebenfalls limitierten Farbvarianten der nano2 Serie passen (BLYL und ORGR). 

Fotostrecke: 4 Bilder SEQUENZ CC-NANO-GR (Grau) (Foto: Sequenz/Korg)
Fotostrecke

Die wichtigsten Features im Kurzüberblick:

  • Passendes Softcase für Controller aus der Korg nano Serie
  • Abmessungen: (B x T x H): 338 mm x 96 mm x 43 mm 
  • Gewicht: 100 g
  • Material: EVA
  • Farbvarianten: Grau (CC-NANO-GR), Pink (CC-NANO-PK) , Limited Eitions: Blau (CC-NANO-BL), Orange (CC-NANO-OR)

Empfohlene Verkaufspreise des Herstellers (inkl. Mwst.):

  • SEQUENZ CC-NANO-GR (Grau): 25,00 €
  • SEQUENZ CC-NANO-PK (Pink): 25,00 €
  • SEQUENZ CC-NANO-BL (Blau, Limited Edition): 25,00 €
  • SEQUENZ CC-NANO-OR (Orange, Limited Edition): 25,00 € 

Verfügbarkeit: Mitte November 2018

Weitere Informationen sind auf dieser Webseite erhältlich.

Softcases für die Korg volca Serie 

Fotostrecke: 5 Bilder SEQUENZ CC-VOLCA-GR (Grau) (Foto: Sequenz/Korg)
Fotostrecke

Die wichtigsten Features im Kurzüberblick:

  • Passendes Softcase für Instrumente der Korg volca Serie
  • Sichere Transportmöglichkeit für die kompakten Klangerzeuger
  • Praktisches Zubehörfach im Inneren
  • Abmessungen (B x T x H): 210 mm x 131 mm x 60 mm
  • Gewicht: 115 g
  • Material: EVA
  • Farbvarianten: Grau (CC-VOLCA-GR), Pink (CC-VOLCA-PK), Blau (CC-VOLCA-BL), Gelb (CC-VOLCA-YL), Olivgrün (CC-VOLCA-OL)

Empfohlene Verkaufspreise des Herstellers (inkl. Mwst.):

  • SEQUENZ CC-VOLCA-GR (Grau): 29,00 €
  • SEQUENZ CC-VOLCA-PK (Pink): 29,00 €
  • SEQUENZ CC-VOLCA-BL (Blau): 29,00 €
  • SEQUENZ CC-VOLCA-YL (Gelb): 29,00 €
  • SEQUENZ CC-VOLCA-OL (Olivgrün): 29,00 €

Verfügbarkeit: Mitte November 2018

Weitere Informationen sind auf dieser Webseite erhältlich.

All-in-One Rucksack für Musiker & DJs 

Der SEQUENZ Rucksack MP-TB1 beinhaltet drei verschiedene Staufächer für unterschiedliche Anwendungen. Das Hauptfach eignet sich zum Transport von größerem Equipment, wie z. B. einem Kompakt-Synthesizer, einem Effekt-Board oder einem DJ-Controller. Das zweite Fach bietet Platz für ein Laptop mit einer Größe von bis zu 17”.  Das flache Fach auf der Vorderseite ist über eine separate Klappe zugänglich und eignet sich ideal zum Transport von Büchern, Zeitschriften oder Noten. Kleine Zubehörfächer im Inneren bieten Raum für Smartphone, Geldbörse und ähnliches. Eine dicke Polsterung soll für einen zuverlässigen Schutz des Equipments sorgen. 

Fotostrecke: 5 Bilder SEQUENZ MP-TB1 BK (Schwarz) (Foto: Sequenz/Korg)
Fotostrecke

Die wichtigsten Features im Kurzüberblick:

  • Geräumiger und vielseitig einsetzbarer Rucksack für Musiker
  • Großes Staufach für Kompakt-Synthesizer, Effekt-Board oder DJ-Controller
  • Großes Laptopfach für Laptops mit einer Größe von bis zu 17″
  • Geräumiges Fach für Noten oder Zeitschriften auf der Vorderseite
  • Kleine Zubehörtaschen für Smartphone, Geldbörse usw.
  • Abmessungen (B x T x H): 310 mm x 130 mm x 580 mm
  • Innenmaße (großes Fach) (B x T x H): 300 mm x 85 mm x 570 mm
  • Innenmaße (Laptop-Fach) (B x T x H): 300 mm x 35 mm x 570 mm
  • Gewicht: 1,0 kg
  • Erhältlich in drei verschiedenen Farbvarianten: Schwarz (BK), Blau (BL), Rot (RD)

Empfohlene Verkaufspreise des Herstellers (inkl. Mwst.):

  • SEQUENZ MP-TB1 BK (Schwarz): 119,00 €
  • SEQUENZ MP-TB1 BL (Blau): 119,00 €
  • SEQUENZ MP-TB1 RD (Rot): 119,00 €

Verfügbarkeit: Mitte November 2018

Weitere Informationen sind auf dieser Webseite erhältlich.

Softcase für das Korg D1 Stagepiano

Die junge Zubehörschmiede SEQUENZ bietet mit dem SC-D1 ein maßgeschneidertes Softcase für das Korg D1 Stagepiano. Das Softcase aus leichtem und strapazierfähigem Material lässt sich dank mehrerer Griffe bequem alleine oder auch zu zweit tragen. Das großzügig bemessene Zubehörfach auf der Vorderseite bietet ausreichend Platz für den originalen Notenhalter des D1 und weiteres Zubehör wie z. B. Sustainpedal, Netzadapter und Kabel.

SEQUENZ SC-D1 (Foto: Sequenz/Korg)
SEQUENZ SC-D1 (Foto: Sequenz/Korg)

Die wichtigsten Features im Kurzüberblick:

  • Passendes Softcase für Korg D1 Digitalpiano
  • Leichtes, strapazierfähiges Material
  • Die gepolsterte Außenhülle sorgt für einen optimalen Schutz des Instruments
  • Großes Zubehörfach auf der Vorderseite
  • 3 Tragegriffe für flexiblen Transport
  • Farbe: Schwarz / Rot 

Empfohlener Verkaufspreis des Herstellers (inkl. Mwst.):

  • SEQUENZ SC-D1: 99,00 €

Verfügbarkeit: ab sofort

Weitere Informationen sind auf dieser Webseite erhältlich.

Softcase für Korg EK-50, Pa300, Pa600, Pa700, Pa900 und Pa1000

Das SEQUENZ SC-EK-PA Case wurde speziell für den Transport eines Keyboards mit 61 Tasten in der Größe eines Korg EK-50 entwickelt. Außerdem eignet es sich ebenso für die Korg Modelle Pa300, Pa600, Pa700, Pa900 und Pa1000. Der Tragegriff ist gepolstert, um auch bei einem längeren Transport ein angenehmes Tragegefühl zu ermöglichen. Die Außenhülle ist aus einem reißfesten Ripstop-Material gefertigt, das sowohl leicht als auch sehr widerstandsfähig sein soll.

SEQUENZ SC-EK-PA (Foto: Sequenz/Korg)
SEQUENZ SC-EK-PA (Foto: Sequenz/Korg)

Die wichtigsten Features im Kurzüberblick:

  • Keyboardtasche für Korg Arranger Keyboards mit 61 Tasten (z.B. EK-50, Pa300, Pa600, Pa700, Pa900 und Pa1000)
  • Großes Zubehörfach auf der Vorderseite
  • Reißfestes Ripstop-Material
  • Gepolsterter Tragegriff
  • Gleichzeitig leicht und widerstandsfähig
  • Farbe: Schwarz / Grau

Empfohlener Verkaufspreis des Herstellers (inkl. Mwst.):

  • SEQUENZ SC-EK-PA : 65,00 €

Verfügbarkeit: Dezember 2018

Weitere Informationen sind auf dieser Webseite erhältlich.

Softcase für Korg Prologue

Das stylische Softcase SC-PROLOGUE von SEQUENZ wurde speziell für den Korg prologue Analogsynthesizer entwickelt und ist sowohl für beide Prologue-Versionen geeignet. Die dicke Polsterung sorgt für den nötigen Schutz des Instruments. Das Softcase lässt sich wahlweise per Hand oder auch auf dem Rücken transportieren. Die große Zusatztasche auf der Vorderseite bietet ausreichend Stauraum für Kabel und sonstiges Zubehör und ist in den Farbvarianten Schwarz und Blau erhältlich.

Fotostrecke: 2 Bilder SEQUENZ SC-PROLOGUE BK (Foto: Sequenz/Korg)
Fotostrecke

Die wichtigsten Features im Überblick:

  • Hochwertiges Softcase für Korg Prologue
  • Universell passend für prologue-8 oder prologue-16
  • Dicke Polsterkissen sorgen für optimalen Schutz des Instruments
  • Griff und Rucksackgurte für leichten Transport
  • Großes Zubehörfach auf der Vorderseite
  • Edles Design in Blau und Schwarz
  • In zwei Farbvarianten erhältlich (BK und BL)

Empfohlene Verkaufspreise des Herstellers (inkl. Mwst.):

  • SEQUENZ SC-PROLOGUE BK (Hauptfarbe: Schwarz): 185,00 €
  • SEQUENZ SC-PROLOGUE BL (Hauptfareb: Blau): 185,00 €

Verfügbarkeit: ab sofort

Weitere Informationen sind auf dieser Webseite erhältlich.

Hot or Not
?
(Foto: Sequenz/Korg)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

ALM Busy Circuits CS001 - Praktisches DIY-Eurorack-Case in 84 TE

Keyboard / News

ALM Busy Circuits stellt mit CS001 ein neues lötfreies DIY-Case mit 84 TE für das Eurorack vor, das man selbst zusammenschraubt.

ALM Busy Circuits CS001 - Praktisches DIY-Eurorack-Case in 84 TE Artikelbild

ALM Busy Circuits stellt mit CS001 ein neues lötfreies DIY-Case mit 84 TE für das Eurorack vor, das man selbst zusammenschraubt. Wer in die Welt des Euroracks eintritt kommt nicht um ein praktisches Case herum, in welches die zahlreichen Module praxisgerecht platziert werden. Cases in unterschiedlichen Größen bietet der Markt in Hülle und Fülle und hier kommen ALM Busy Circuits ins Spiel, die unter der Bezeichnung CS001 ein Eurorack-Gehäuse in 84 TE Größe vorstellen, dass auch die für den Betrieb der Module notwendige Stromversorgung bietet. Das könnte für jeden Neuling in diesem Bereich sehr interessant werden. Das CS001-Case selbst kommt als DIY-Kit, d.h., man muss es vor der eigentlichen Verwendung selbst zusammenschrauben. Dazu benötigt es allerdings nur weniger Hilfsmittel: Einen Kreuzschlitzschraubendreher und das gedruckte Handbuch oder die leicht zu befolgende Video-Anleitung. Gefertigt ist das Case aus eloxiertem Aluminium, hat Gummifüße und einen Ein-/Ausschalter. Jedes Module mit einer maximalen Tiefe von 42 mm

Yaeltex baut coole custom Made MIDI-Controller für DAW, DJ und Instrumente

DJ / News

Yaeltex baut sehr individuelle MIDI-Controller. Hard-und-Software können auf der Website vom Kunden aus vielen Elementen konfiguriert und mit dem eigenen Design versehen werden.

Yaeltex baut coole custom Made MIDI-Controller für DAW, DJ und Instrumente Artikelbild

Wer war noch nicht schon mal auf der Suche nach dem einen, feinen MIDI-Controller für das persönliche digitale DJ-oder DAW-Setup, den es so nur leider (noch) nicht gibt. Das Warten könnte endlich ein Ende haben, denn die kleine Firma Yaeltex aus Buenos Aires baut unter dem Motto „Made in Harmony between Humans and Machines“ maßgeschneiderte MIDI-Controller mit edlem Holzrahmen, Buttons, Potis, Slidern und LEDs. Kunden können sich in der „Factory“-Sektion der Website ihren Traumcontroller konfigurieren, dessen Funktionen mit dem Webtool „Kilowhat“ programmieren und schließlich bestellen.

Kostenloser Musik-Sequenzer für Windows-PC zur Steuerung von analogem Gear.

Keyboard / News

Der Entwickler Andreas Remshagen stellt seinen Musik-Sequenzer für Windows-PCs kostenlos zum Download bereit, den er für seine Live-Performances programmiert hat, um analoges Equipment zu steuern.

Kostenloser Musik-Sequenzer für Windows-PC zur Steuerung von analogem Gear. Artikelbild

Der Entwickler Andreas Remshagen stellt seinen Musik-Sequenzer für Windows-PCs kostenlos zum Download bereit, den er für seine Live-Performances programmiert hat, um analoges Equipment zu steuern. Die Sequencer-Software wurde mit Flowstone (einem grafischen Programmiersystem) programmiert und bietet eine Alternative zu Hardware-Sequenzern, die zur Steuerung analoger Geräte eingesetzt werden. Laut Entwickler soll die Software auf jedem Windows-PC laufen und wurde geschrieben, um MIDI-to-CV-Geräte wie z. B. den Polyend Poly zu steuern. Die Software ist in der Lage zwei verschiedene Geräte mit acht MIDI-Kanälen verarbeiten und soll sehr stabil in puncto Performance  und Timing arbeiten. Wer bereits Flowstone-Software besitzt, kann die Quellcode-Datei namens FL-Sourcecode im Zip editieren und den Sequencer beliebig verändern

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)