Anzeige

Schnalz Your Audio – kostenloses Online Mastering für jedermann

Schnalz Your Audio – kostenloses Online Mastering für jedermann
Schnalz Your Audio – kostenloses Online Mastering für jedermann

Irgendwie sollten uns die Mastering-Ingenieure und alle professionellen Tonmenschen überhaupt leidtun. Denn mittlerweile kann jeder Hobby-Musiker und Einsteiger fast alles in Sachen Audio im Netz zu günstigen Preisen und teilweise auch kostenfrei erledigen. Jetzt gibt es mit Schnalz ein neues Freeware Portal, das euch in Nullkommanichts einen vorgefertigten Song mastert. Und das sogar in unkomprimiertem und hochauflösendem WAV-Format. Wie geht das?

Schnalz finalisiert eure Tracks ohne Kosten

Das ist irgendwie schon ein wenig unheimlich. Schnalz übernimmt die eigentlich wichtigste Aufgabe zur finalen Fertigstellung eines Songs, den wir in akribisch kreativer Arbeit stunden-, wochen- und vielleicht sogar monatelang erstellt haben: das Mastering. Aber es scheint tatsächlich zu funktionieren – online! Das meint zumindest der deutsche Hersteller Schnalz Audio GmbH. Dazu bietet die Firma auf der eigenen Website verschiedene wählbare Klangvariationen an (ähnlich wie bei Landr), die zu jedem Musik-Genre passen sollen. Über einen A/B-Vergleich könnt ihr mit dem Original in Echtzeit vergleichen, um zu sehen, wie stark Schnalz in euer Audiomaterial eingreift.

Das Vorhören soll angeblich dieselbe Qualität (44,1 kHz bei 16 Bit) besitzen wie der finale Export. Und das ebenso als Echtzeit-Stream. Ob die Qualität am Ende ausreichend ist, vielleicht sogar exzellent, das könnt ihr selbst testen. Denn das Angebot ist für jeden kostenlos! Trotzdem sollte man sich die Frage stellen: Wie verdient dieser Anbieter eigentlich sein Geld? Was steckt dahinter? Und was nichts kostet, ist auch nichts wert? Wir sind auf eure Meinungen gespannt!

Preis und Spezifikationen

Schnalz kostet 0 Euro pro Monat und ist somit kostenlos. Hierfür erhaltet ihr über die Internetseite des Entwicklers unendlich viele WAV-Master, unendlich viele Remaster, unendlich viel Schnalz Live und die Möglichkeit, eure fertigen Songs in der Cloud zu speichern.

Die Website des Anbieters zeigt eine iOS-App, die leider im Moment anscheinend noch nicht im Apple iTunes verfügbar ist.

Mehr Infos

Hot or Not
?
schnalz-you-audio-01-768x424-1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Heritage Audio Symph EQ: Ein asymptotischer Shelving-EQ für Mastering

Recording / News

Heritage Audio will mit Symph EQ eine Verbesserung des 70 Jahre alten Baxandall EQs abliefern. Asymptotische Filterkurven für Mastering-Sound.

Heritage Audio Symph EQ: Ein asymptotischer Shelving-EQ für Mastering Artikelbild

Heritage Audio ist für feinstes Audio-Equipment bekannt, das sich immer so ein bisschen bei den Klassikern bedient, aber ebenso ein paar neue Ideen mitbringt. Mit der Vorstellung des Symph EQ hat der Hersteller geduldig bis zum Ende der NAMM 2021 gewartet. Dabei soll dieser Stereo-Equalizer ein Update zu Baxandall-EQs darstellen, die sich immerhin 70 Jahre lang bewährt haben. Das ist doch mal sehr ambitioniert!

Audiotales Designs 1951 Mastering Equalizer: Boutique EQ mit Extras

Recording / News

Der Audiotales Designs 1951 Mastering Equalizer ist ein passiver EQ und wird auf Bestellung von Hand zusammengebaut. Inspiriert von dem ersten passiven Röhren-Equalizer, aber mit neuen Extras.

Audiotales Designs 1951 Mastering Equalizer: Boutique EQ mit Extras Artikelbild

Der französische Hersteller Audiotales Designs zeigt den 1951 Mastering Equalizer. Das Gerät orientiert sich an dem ersten passiven Röhren-EQ aus dem Jahr 1951 (ratet mal, worauf der Hersteller anspielt), bringt aber einige neue Ideen.

DOCtron Martin Stimmings Instant Mastering Chain Test

DJ / Test

Die DOCtron Martin Stimmings Instant Mastering Chain ist ein hochspezialisiertes, vollanaloges und superkompaktes Mastering-Tool für Bühne und Studio. Nur ein Kilo schwer, aber es klingt nach so viel mehr. Der große bonedo-Test zeigt, wie es klingt.

DOCtron Martin Stimmings Instant Mastering Chain Test Artikelbild

Hardware-Liveacts kennen das Problem: Sie stellen ihre Drummachines und Synthesizer auf die Bühne und jammen wie die Hölle, aber dann kommt der DJ, steckt seinen USB-Stick in den Player und gleich klingt es ernüchternd viel fetter. Na klar, die Tracks des DJs sind gemastert. Könnte man da nicht einen superkleinen und sehr gut klingenden Masteringkompressor/Limiter auf Tour mitnehmen? Und gibt es sowas überhaupt?

Bonedo YouTube
  • D16 Group Phoscyon 2 Demo – no talking
  • Elektron Syntakt - Quick Demo Jam from INIT
  • AIAIAI TMA-2 Studio Wireless+ Headphone