Anzeige
ANZEIGE

QU-Bit Electronix Aurora – Spectral Reverb für Eurorack

QU-Bit Electronix veröffentlicht Aurora, ein stereophones Spectral Reverb-Modul für das Eurorack, welches zu mehr in der Lage scheint, als nur Audiosignale zu verhallen.

QU-Bit Electronix Aurora Sectral Reverb Modul
QU-Bit Electronix Aurora Sectral Reverb Modul (QU-Bit Electronix)

Bekannt für ein großes Portfolio an Eurorackmodulen, bietet QU-Bit Electronix Module für viele Anwendungszwecke. Das neue Aurora-Modul ist ein Eurorack-Effekt in 12 HP und stereophoner Konstruktion, der sich um die Erschaffung künstlicher Räume und all das kümmert, was damit zusammenhängt.

QU-Bit Aurora

Aurora ist ein Stereo-Spektral-Hall, der eine breite Palette von Klängen erzeugen kann, die in der Welt der Texturen zu Hause sind. Aurora verwendet eine Phasen-Vocoder-Audio-Engine, welche die Zeit- und Tonhöhendomänen des Eingangssignals trennt. Werden diese Signale verwischt, entstehen eindrucksvolle zeitgedehnte Fahnen oder kybernetische metallische Effekte. Da die akustische Reaktion von Aurora vollständig vom Eingangssignal abhängt, klingen keine zwei Patches niemals gleich, wodurch Überraschungen Programm sind, um Sounddesign-Ambitionen zu wecken.

Die wichtigsten Features im Kurzüberblick

  • Spektraler Hall mit echtem Stereo-Audio-IO
  • Phasen-Vocoder-Audio-Engine mit 48 kHz, 24 Bit
  • USB-Anschluss auf der Vorderseite für Firmware-Updates, Benutzeroptionen und mehr
  • Angetrieben von der Daisy Audio-Plattform
  • Breite: 12 HP
  • Tiefe: 22 mm
  • Stromverbrauch: +12 V = 215 mA, -12 V = 5 mA, +5 V = 0 mA

Preis und Verfügbarkeit

  • Preis: 359 USD
  • Verfügbarkeit: 24. Mai 2022

Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Hot or Not
?
QU-Bit_Aurora Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
ALM Busy Circuits & Worng Electronics Jumble Henge - Kompaktes Spectral Mixer Modul fürs Eurorack
Keyboard / News

ALM Busy Circuits und Worng Electronics haben in Zusammenarbeit mit Jumble Henge eine kompakte und vielseitigere Version des Spectral Mixer Moduls SoundStage entwickelt.

ALM Busy Circuits & Worng Electronics Jumble Henge - Kompaktes Spectral Mixer Modul fürs Eurorack Artikelbild

Für die Entwicklung von Jumble Henge konnte ALM Busy Circuits Morgan McWater von Worng Electronics gewinnen, um das Spectral Mixer Modul Soundstage in dessen Funktionstiefe weiter zu entwickeln und um es noch kompakter zu machen.

Erica Synths Black Joystick 2 - 8-Kanal-Multifunktions-Modul für Motion-Recording im Eurorack und mehr
Keyboard / News

Erica Synths Black Joystick 2, der Joystick, der auch im Erica Synths/Liquid Sky Dada Noise System II verwendet wird, ist nun als eigenständiges Modul für das Eurorack erhältlich.

Erica Synths Black Joystick 2 - 8-Kanal-Multifunktions-Modul für Motion-Recording im Eurorack und mehr Artikelbild

Erica Synths Black Joystick 2, der Joystick, der auch im  Erica Synths/Liquid Sky Dada Noise System II verwendet wird, ist nun als eigenständiges Modul für das Eurorack erhältlich. Erica Synths Black Joystick 2 ist ein 8-Kanal-Multifunktions-Modul und Klangquelle mit Joystick, Bewegungsrekorder, LFO und Drohnen- und Rausch-Oszillator. Das 12 HP breite Modul bietet eine vielseitige Interaktion mit dem modularen System und erlaubt das erstellen unkonventioneller Modulationsmuster. Die wichtigsten Features im Kurzüberblick:

Superbooth 2021: Superbooth 21: Rides In The Storm - sechs günstige Module für das Eurorack
Keyboard / News

Rides In The Storm aus Berlin hat zur Superbooth21 sechs neue Module im Gepäck, die sich auch preislich sehen lassen können.

Superbooth 2021: Superbooth 21: Rides In The Storm - sechs günstige Module für das Eurorack Artikelbild

FEG ist eine ADSR-Hüllkurve (loopbar) in 4 HP Breite. Für die manuelle Bedienung dienen zwei Tasten, die einerseits Loops aktivieren und einen One-Shot-Trigger-Modus aktivieren sowie die Hüllkurve manuell auslösen. Die Hüllkurve is manuelle und über CV in zwei Zeitbereichen umschaltbar und regelt einen Zeitbereich von 0,2 ms - 30 Sek. Ausgangsseitig stehen ein positiver und ein invertierter Output zur Verfügung. Das QEG Modul ist die vierfache Variante des FEG auf insgesamt 20 HP, welche durch 16 Trigger-Ausgänge, die für jede der vier Envelopes die Trigger-Signale Begin of Attack, End of Attack, End of Sustain und End of Release ausgeben erweitert wurde. Zusätzlich zum FEG bietet QEG noch einen invertierten Mix-Ausgang. DOC DOC ist ein diskret aufgebauter VCO in 6 HP mit warmem Klangcharakter. Das Modul ist mit Ausgängen für Dreieck, Rechteck und Sägezahn bestückt und bietet noch einen PWM-Input. Zusätzlich stehen dem V/Okt.-Eingang weitere Eingänge für lineare und exponentielle Frequenzmodulation sowie ein Reset-Input (Sync) zur Seite. Per Schalter kann der Oszillator in einen LFO-Modus versetzt werden. XXM, NGM und QUA XXM und NGM sind zwei neue Mixer. Während XXM ein 2×4- oder 1×8-Mixer für Audio- und CV-Signale ist, zeigt sich NGM als passiver 2×5-Mixer mit aktivem Gain, was sich für Audio und CV eignet. Das letzte Modul im Bunde - QUA  - ist ein vierfacher Abschwächer

Bonedo YouTube
  • Red Panda Raster V2 Sound Demo (no talking) with Waldorf M
  • Meris LVX Modular Delay System Sound demo (no talking) with Waldorf M
  • Black Corporation Deckard's Dream MK II Sound Demo (no talking)