Anzeige

NAMM 2021: Erstmalig einzelne Rotosound Bass- und Gitarrensaiten erhältlich!

Der britische Traditionshersteller Rotosound bietet erstmalig auch Einzelsaiten seiner Saitensets für Bass und Gitarre an! Mussten sich Rotosound-Spieler zuvor stets ganze Saitensätze kaufen, so kann man sich nun seine liebsten Saitenstärken selbst nach Gusto zusammenstellen.

Rotosound: Ab sofort sind auch Einzelsaiten ehältlich! (Bild: Rotosound)
Rotosound: Ab sofort sind auch Einzelsaiten ehältlich! (Bild: Rotosound)

Somit können Gitarristen und Bassisten erstmalig in der Geschichte der Company mit unterschiedlichen Saitenstärken-Zusammenstellungen experimentieren und damit – im Idealfall – ihr Spiel auf ein neues Level heben. Alle Rotosound-Strings werden in luftdichten Verpackungen verkauft, sodass die Saiten stets “wie frisch aus der Fabrik” aus dem Package zieht.
>>>Wissenswert: Alles über Black-Nylon-Saiten, ihren besonderen Sound und ihr tolles Handling!
Die Vielfalt freilich ist immens – folglich haben Spieler die Qual der Wahl, denn zur Produktpalette zählen Sets wie “British Steel”, “Pure Nickel”, “Polymer-Coated Nexus” oder die kraftvollen “Ultramag”-Gitarren- und Basssaiten, um nur eine kleine Auswahl zu nennen!
Weitere Infos gibt es auf www.rotosound.com

Hot or Not
?
Rotosound: Ab sofort sind auch Einzelsaiten ehältlich! (Bild: Rotosound)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lars Lehmann

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM 2021: Neue Blackstar ID:CORE V3 Gitarrenübungsverstärker ab Ende Januar erhältlich

Magazin / News

NAMM 2021: Ab Ende Januar wird die konsequente Fortsetzung dieses Erfolgskonzeptes in Form der ID:CORE V3 Modelle erhältlich sein.

NAMM 2021: Neue Blackstar ID:CORE V3 Gitarrenübungsverstärker ab Ende Januar erhältlich Artikelbild

Die mehrfach ausgezeichnete ID:CORE Seriegehört zu den bestverkauften Gitarrenübungsverstärkern unter dem Blackstar Label und ab Ende Januar wird die konsequente Fortsetzung dieses Erfolgskonzeptes in Form der ID:CORE V3 Modelle erhältlich sein.

NAMM 2021: Rickenbacker bringt Gitarren- und Bass-Sondermodelle zum 90-jährigen Jubiläum!

Gitarre / News

NAMM 2021: Rickenbacker aus den USA feiert sein 90-jähriges Bestehen mit den XC-Modellen - der 480XC-Gitarre sowie dem halbakustischen Bassmodell 4005XC, die beide in zwei Finishes erhältlich sein werden!

NAMM 2021: Rickenbacker bringt Gitarren- und Bass-Sondermodelle zum 90-jährigen Jubiläum! Artikelbild

Das Traditionsunternehmen Rickenbacker aus den USA feiert sein 90-jähriges Bestehen mit den XC-Modellen! Die XC Limited Edition - das sind zwei 480XC-Gitarren in den Farben "Tobaccoglo" und "Jetglo" sowie dem halbakustischen Bassmodell 4005XC, welches in den Farben "Amber Fireglo" und "Jetglo" erhältlich sein wird!

NAMM 2021: Ortega Double Neck Uke Bass / Tenor-Ukulele Hydra BSTE

Gitarre / News

NAMM 2021: Die Ortega Hydra BSTE - eine Kreuzung aus einer Bass- und einer Tenorukulele - entstammt Ortegas Custom-Built-Serie und verspricht eine Menge Spaß beim Spielen und Experimentieren!

NAMM 2021: Ortega Double Neck Uke Bass / Tenor-Ukulele Hydra BSTE Artikelbild

Auf dieses abgefahrene Instrument würden experimentelle Musiker wie Jimmy Page oder John Paul Jones wahrscheinlich fliegen: die Kreuzung aus einer Bassukuleleund einer Tenorukulele entstammt Ortegas Custom-Built-Serie und verspricht eine Menge Spaß beim Spielen und Experimentieren.

NAMM 2021: Neue Ashdown Pro-FX-Effektpedale für Gitarre und Bass

Bass / News

NAMM 2021: Ashdowns neue PRO-FX-Pedalserie soll nach Company-Angaben die am besten klingenden Pedale für Gitarre und Bass umfassen, welche die Firma aus UK jemals hergestellt hat!

NAMM 2021: Neue Ashdown Pro-FX-Effektpedale für Gitarre und Bass Artikelbild

Im Jahr erblickt eine neue Effektpedal-Serie aus dem Hause Ashdowndas Licht der Welt: die PRO FX-Reihe. "Designed for guitarists and bass players by guitarists and bass players!" - so schreibt die Pressemeldung der britischen Company. Verantwortlich für die im UK konzipierten Pedale zeichnet das seit 2006 bei Ashdown beschäftigte Elektronik-Genie Dave Green, dessen Ideen auch bereits in zahlreiche andere Ashdown-Produkte eingeflossen sind.

Bonedo YouTube
  • Darkglass Microtubes B1K - Sound Demo (no talking)
  • Franz Bassguitars Wega 5 Fanned Fret - Sound Demo (no talking)
  • Bass Strings for Drop Tunings - Sound Demo (no talking)