Anzeige

Namm 2021: „Ball Family Reserve“-Bässe

Obwohl diese beiden Sonderinstrumente die US-Traditionscompany bereits im Dezember das Licht der Welt erblickt haben, möchten wir die Chance nutzen, die außergewöhnlichen Instrumente – limitiert auf weltweit 80 bzw. 85 Exemplare – noch einmal zu beleuchten!

NAMM 2021: "Ball Family Reserve"-Bässe (Foto: Music Man)
NAMM 2021: “Ball Family Reserve”-Bässe (Foto: Music Man)

Beim ersten Modell handelt es sich um einen Stingray Special mit einem Humbucker und passiver Elektronik (dieselbe wie im regulären Shortscale Stingray-Bass!), einem superleichten Okume-Body mit Satin-Lackierung, sowie 22 Bünden in einem Rosewood-Griffbrett, das auf einen Hals aus massiv geflammtem Ahorn geleimt wurde. Der Bass verfügt über eine Mensur von 34 Zoll.
Passive Stingrays sind zwar grundsätzlich ungewöhnlich – immerhin zählt der Stingray gemeinsam mit dem Alembis Series 1 zu den ersten Aktivbässen überhaupt. Über die Jahre wurden aber dennoch immer mal wieder auch passive Instrumente gesichtet, die in der Regel Sondereditionen des Stingrays angehörten.
Euro-Preise für dieses Modell sind noch nicht bekannt, in den USA schlägt das Modell mit 2.499,- Dollar zu Buche!

Fotostrecke: 2 Bilder Music Man Stingray Special Passive
Fotostrecke

Das zweite Modell featured eine hinreißende Metallic-Blue-Lackierung namens “Kinetic Blue”, die man ansonsten nur bei der Majesty-Gitarre findet. Das coole Finish findet sich nicht nur am Body, sondern auch auf dem Headstock und der Halsrückseite.
Eine weitere Besonderheit: Das Eletronikfach befindet sich rückseitig, weswegen alle Elektronik-Komponenten direkt im Korpusholz (ohne Schlagbrett) sitzen. Die 22 Frets sitzen perfekt abgerichtet in einem Griffbrett aus Ebenholz. Der Hals besteht wie gewohnt aus Ahorn.
2.799,- Dollar werden in den USA für dieses Modell aufgerufen.

Fotostrecke: 2 Bilder Stingray Special 5 Kinetic Blue
Fotostrecke

Weitere Infos gibt es unter www.music-man.com

Hot or Not
?
NAMM 2021: "Ball Family Reserve"-Bässe (Foto: Music Man)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lars Lehmann

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM 2021: kopflose Shorties - Ibanez EHB-Bässe

Bass / News

NAMM 2021: Ibanez erweitert die 2020 vorgestellte EHB-Reihe. Mit einer 30-Zoll-Mensur sind die neuen EHB-Shortscale-Bässe wendige kleine Sportbässe mit Top-Bespielbarkeit und erstklassigem Transportfaktor!

NAMM 2021: kopflose Shorties - Ibanez EHB-Bässe Artikelbild

Dieses Jahr erweitert Ibanez seine im letzten Jahr vorgestellte EHB-Reihe um zwei Shotscale-Modelle: den EHB1000S und den EHB1005SMS. Mit einer 30-Zoll-Mensur sind die EHB-Shorties wendige kleine Sportbässe mitTop-Bespielbarkeit und erstklassigem Transportfaktor!

Ernie Ball Music Man 2021 Collection: All die schönen Farben!

Bass / News

Die Ernie Ball Music Man 2021 Collection bietet etliche ansehnliche neue Farben für die Modelle Cutlass RS, StingRay RS, StingRay Special und Bongo!

Ernie Ball Music Man 2021 Collection: All die schönen Farben! Artikelbild

Ernie Ball hat seine neue 2021 Collection an Gitarren und Bässen enthüllt, die einige attraktive neue Lackierungen für die gesamte Modellpalette bietet. Dazu gehören neue Finishes für die Cutlass RS, StingRay RS, die Sabre-Gitarren sowie die StringRay Special und die Bongo-Bässe.

Bonedo YouTube
  • Darkglass Microtubes B1K - Sound Demo (no talking)
  • Franz Bassguitars Wega 5 Fanned Fret - Sound Demo (no talking)
  • Bass Strings for Drop Tunings - Sound Demo (no talking)