Anzeige

NAMM 2015: Vier neue Aktivmonitore von Denon – DN-306SA, DN-308SA, DN-506SA und DN-508SA

Denon Professional stellt zur NAMM2015 vier neue Lautsprecher für Konferenzräume und Multimedia-Arbeitsplätze vor. Die Modelle DN-306SA und DN-308SA sind aktive Zweiwege-Monitore, wohingegen der DN-506SA und der DN-508SA jeweils als koaxialer Dreiwege-Aktivmonitor ausgeführt sind.
DN-306SA/308 SA: Die akustisch optimierten MDF-Gehäuse sind mit einem 1,25-Zoll-Seidenhochtöner mit Waveguide für einen möglichst breiten Sweetspot und einem 6 Zoll (DN-306SA) beziehungsweise 8 Zoll (DN-308SA) großen Kevlar-Tieftöner für eine akkurate Basswiedergabe bestückt, um ein weites Frequenzspektrum abzudecken. Bei den Zweiwege-Modellen liegt die Leistung des Bi-Amp Verstärkers bei 100 Watt (DN-306SA) respektive 130 Watt (DN-308SA). Ein rückseitiger, dreistufiger Schalter variiert die Bassintensität gemäß Abstand zur Wand. Hinten gibt es sowohl symmetrische XLR-Inputs als auch 6,3-Millimeter-Klinkeneingänge. An der Gehäuseunterseite sind Montagelöcher (Vesa) zur Wandanbringung vorhanden.
Bedarf es mehr Leistung und Ausstattung, empfehlen sich die Dreiwege-Systeme DN-506SA mit 160 Watt und DN-508SA mit 220 Watt Ausgangsleitung, die in koaxiale Bauweiser ausgeführt sind, bei der jeder Treiber von einem separaten Amp angesprochen wird. Während der Hersteller im DN-506SA einen 6 Zoll großen Kevlar-Tieftöner verbaut, kommt bei DN-508SA ein 8-Zoll-Modell zum Einsatz. Die Box verfügt zudem über einen dedizierten 5-Zoll-Mitteltöner zur klaren Abbildung von Vocals und einen 1-Zoll-Seidenhochtöner mit Waveguide. Montagelöcher und Schalter zur Abstandsregelung sind auch hier vorhanden. Beide Monitore bieten XLR-, Standard-Klinke- und Cinch-Eingänge. Sämtliche vier Modelle verfügen über ein abnehmbares Metall-Schutzgitter und eine blaue Front-LED zur Anzeige der optimalen Abhörposition.
DN-306SA, DN-308SA, DN-506SA und DN-508SA sind voraussichtlich schon im Sommer erhältlich. Preise liegen uns noch nicht vor.

Features Denon Professional DN-306SA und DN-308SA
  • Aktiver Zweiwege-Monitor
  • Erhältlich mit 6 Zoll (DN-306SA) oder 8 Zoll (DN-308SA) Tieftöner
  • Tieftöner mit Kevlarmembran für akkurate Basswiedergabe
  • 1.25 Zoll Seidenhochtöner mit Waveguide
  • Akustisch optimiertes MDF-Gehäuse
  • Bi-Amp-Design: 60 + 40 Watt (DN-306SA); 70 + 60 Watt (DN-308SA)
  • Schalter zur Raumanpassung des Bassanteils
  • Symmetrische XLR- und 6,3 mm Klinkeneingänge
  • Tischaufstellung und Wandmontage (VESA) möglich
  • LED zeigt an, wenn die Boxen ideal ausgerichtet sind
  • Abnehmbares Schutzgitter
Features Denon Professional DN-506SA und DN-508SA
  • Aktiver Dreiwege-Monitor
  • Erhältlich mit 6 Zoll (DN-506SA) oder 8 Zoll (DN-508SA) Tieftöner
  • Dedizierter 5 Zoll Mitteltöner zur klaren Abbildung von Vocals
  • Koaxiale Anordnung der Mittel- und Hochtöner
  • Tieftöner mit Kevlarmembran für akkurate Basswiedergabe
  • 1 Zoll Seidenhochtöner mit Waveguide
  • Akustisch optimiertes MDF-Gehäuse
  • 110 + 30 + 20 Watt (DN-506SA); 150 + 35 + 35 Watt (DN-508SA)
  • Schalter zur Raumanpassung des Bassanteils
  • +/- 6dB Boost/Cut bei 100 Hz, 1 kHz und 10 kHz (mit Bypass-Schalter)
  • Eingänge: XLR symmetrisch, 6.3 mm Klinke und Cinch (RCA)
  • Tischaufstellung und Wandmontage (VESA) möglich
  • LED zeigt an, wenn die Boxen ideal ausgerichtet sind
  • Abnehmbares Schutzgitter
Hot or Not
?
DN508SA_web_1200x750 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Denon Professional DN-202 Bundle Test

PA / Test

Lange Kabelwege sind der Endgegner in der Tontechnik. Wer sein Musiksignal lieber drahtlos versendet, für den hat Denon das DN-202 Bundle im Programm. Perfekter Problemlöser?

Denon Professional DN-202 Bundle Test Artikelbild

Je älter man wird, desto mehr freut man sich über jedes Kabel, das man nicht notwendigerweise verlegen muss. Zudem gibt es auch Locations, wo man die Kabelwege nicht frei wählen kann, weil ein Notausgang oder andere Hindernisse im Weg sind. Was tun, wenn man weiter entfernte Boxen mit Signal versorgen möchte? Die Firma Denon Professional hat mit dem DN-202 Bundle eine passende Antwort parat!

Denon Professional DN-300BR Test

DJ / Test

Für den übersichtlichen Betrag von 160,- Euro bietet Denon Professional den DN-300BR Bluetooth-Empfänger im 19-Zoll-Rack-Format an. Eine Option auch für dein Rack?

Denon Professional DN-300BR Test Artikelbild

Fakt ist: Kabel sind lästig! Zudem auch nicht immer notwendig, zumindest wenn es eine Audioübertragung betrifft. Für das Streamen von Pausenmusik, Konzert-Intros oder kleinere DJ-Gigs lässt sich durchaus auch auf einen Bluetooth-Empfänger zurückgreifen, den es schon für wenige Euro zu erstehen gibt. Problematisch bei den günstigen Bluetooth-Devices sind oftmals die zu geringe Reichweite, der Sound und ein wenig professioneller Formfaktor. Doch genau in diese Kerbe schlägt jetzt der veritable Hersteller Denon mit dem Modell DN-300BR. Dieser schmucke Bluetooth-Empfänger im professionellem 19-Zoll-Formfaktor möchte in dein FoH-Zuspieler-Rack einziehen und stellt sich heute einem Test.

Denon Professional DN-900R Test

DJ / Test

Die Firma Denon Professional stellt mit dem DN-900R einen satt ausgestatteten 2-Track-Recorder vor, der neben einer Aufnahme-Funktion auch über eine Netzwerkverbindung sowie eine DANTE-Schnittstelle verfügt.

Denon Professional DN-900R Test Artikelbild

Denon DN-900R ist Netzwerk SD/USB Audiorecorder, der es in sich hat:  Ich würde es vielleicht nicht Verzweiflung nennen, aber mit Blick auf die Ausstattung des Denon DN-900R wird  mir schnell klar: Der 2-Track-Recorder ist ein echtes Feature-Monster.  Daher folgender Deal. Ich halte mich möglichst kurz bei der Beschreibung der Hardware und versuche dafür so viele Features wie möglich vorzustellen. Let’s do this!

Bonedo YouTube
  • Valco KGB Dist Pedal Sound Demo with Korg Minilogue XD (no talking)
  • DrumCraft | Series 4 - 2Up 2Down | Drumset | Sound Demo (no talking)
  • Elektron Syntakt - Quick Demo Jam from INIT