Anzeige
ANZEIGE

Musikmesse 2018: XVIVE U3 Microphone Wireless System

Nach den bewährten U2 Wireless Systems für Gitarre, Bass und andere Saiteninstrumente, bringt XVIVE nun mit dem U3 ein drahtloses System für Mikrofone heraus, das hohen Ansprüche gerecht werden soll.

(Bild: zur Verfügung gestellt von XVIVE Audio)
(Bild: zur Verfügung gestellt von XVIVE Audio)

Das XVIVE U3 Wireless Microphone System verfügt über digitale Funktechnologie, die eine hervorragende Audioqualität, eine einfache Einrichtung und eine hohe Zuverlässigkeit für alle anspruchsvolle Musiker bietet. Das XVIVE U3 liefert laut Hersteller einen vollen 20Hz bis 20kHz-Frequenzgang, die Stimme wird mit nur 5ms Latenz äußerst detailliert übertragen. Dieses kabellose System arbeitet im 2,4-GHz-ISM-Band für eine kristallklare Übertragung, welche die Integrität des Signals auf der Bühne gewährleiste und eine Reichweite von 20 Metern ohne Signalausfälle abdecken soll. Die Lithium-Ionen-Akkus machen das U3-Funksystem umweltfreundlich und halten bis zu 5 Stunden pro Ladung. Das Chassis besteht aus einem haltbaren und leichten ABS-Kunststoff, der den Belastungen des Tourens und des härtesten Klimas standhält.

Sechs schaltbare Kanäle bietet das XVIVE U3 Wireless Microphone System, 24bit/48kHz A/D-Wandler, 110dB dynamische Bandbreite, einen Nebengeräuschabstand von 110 dB, eine ON-Taste sowie eine Mic/Line-Taste am Transmitter, einen Power-Schalter am Receiver, eine Channel-Wahl-Taste, ein robustes ABS Gehäuse und einen Micro-USB-Lade-Anschluss. Geliefert wird das XVIVE U3 Wireless Microphone System in der Farbe Schwarz und inkl. USB-Ladekabel. Mit 95 Gramm pro Einheit ist das System zudem ausgesprochen leicht.
Das XVIVE U3 Microphone Wireless System ist ab Mitte Mai lieferbar.
Die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) für das XVIVE U3 Microphone Wireless System beträgt inkl. Mwst. 235,18 Euro.
Weitere Infos unter www.xviveaudio.com

Zurück zur Übersicht:

Hot or Not
?
(Bild: zur Verfügung gestellt von XVIVE Audio)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christian Hautz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Behringer ULM300LAV Wireless Test
PA / Test

Das Behringer ULM300LAV ist ein supergünstiges digitales Lavalier-Funkset für Einsteiger und gelegentliche Nutzer, das wir für euch im Praxis-Check beleuchtet haben.

Behringer ULM300LAV Wireless Test Artikelbild

Der Name Behringer steht seit jeher für bezahlbares Equipment, das Einsteigern wie Fortgeschrittenen Features an die Hand gibt, die sonst nur mit einem deutlich höheren Budget zu haben sind. Mit dem ULM300LAV schlagen Behringer nun auch im Bereich Funk-Lavaliermikrofon-Set in diese Kerbe. Deshalb dürfen wir gespannt sein, wie sich das Bundle im Praxis-Check schlägt.

Alesis TransActive Wireless 2 Test
PA / Test

Alesis schickt die transportable Mini-PA TransActive Wireless mit kleinen Gehäuse-Updates und einer LED-Beleuchtung in die zweite Runde.

Alesis TransActive Wireless 2 Test Artikelbild

Hersteller Alesis hat den akkubetrieben TransActive Wireless nach circa sieben Jahren überarbeitet und den für Outdoor-Partys, Business-Meetings, Geburtstage und ähnlich gelagerte Events ausgelegten Speaker in die zweite Runde geschickt. Die 2-Wege-Box kann Audiosignale von kabelgebunden Zuspielern, aber auch drahtlos via Bluetooth empfangen und bietet neben Gehäuse-Updates jetzt auch eine integrierte LED-Lightshow. Das mobile Konzept wurde beibehalten, sodass ein einfacher Transport und eine lange Akkulaufzeit immer noch auf der Habenseite zu finden sein sollten. Kann der TransActive Wireless 2 im In- und Outdoor-Einsatz überzeugen?

Saramonic UwMic9S Kit 2 Wireless System Test
Test

Saramonic UwMic9S Kit 2 ist ein zweikanaliges Drahtlossystem inclusive Lavaliermikrofonen. Inwiefern wird es professionellen Ansprüchen gerecht?

Saramonic UwMic9S Kit 2 Wireless System Test Artikelbild

Saramonic stellen mit dem UwMic9S Kit 2 ein zweikanaliges Lavalier-Funksystem vor, dessen Werbeauftritt verspricht, professionellen Ansprüchen gerecht zu werden. Mit Blick auf die renommierte Konkurrenz und auf den Kampfpreis, den der Hersteller aufruft, werden Interessenten da aus gutem Grund hellhörig. Und wenn sie dann noch einen Blick auf den Lieferumfang dieses Saramonic-Kits werfen, könnte Skepsis aufkommen. Um das Funkset besser beurteilen und diese Skepsis einordnen zu können, haben wir uns zu einem Praxis-Check des Drahtlossystems entschieden.

Sennheiser XS Wireless IEM Test
Test

Das neue In-Ear Monitoring-Set Sennheiser XS Wireless IEM für Medium-Budgets im Praxischeck

Sennheiser XS Wireless IEM Test Artikelbild

Sennheiser haben mit ihrer XS Wireless-Serie vergleichsweise günstige Drahtlos-Sets im Programm. Zu diesen Lösungen gehören das XS Wireless Digital Vocal Set, das Portable Lavalier Set und auch das Instrument Base Set (Link zum Test). Hier reiht sich der Testkandidat als Lösung fürs In-Ear-Monitoring nahtlos ein.

Bonedo YouTube
  • Wampler Triumph & Phenom - Sound Demo (no talking)
  • Cre8audio Function Junction and AJH Multi Burst Envelopes Sound Demo (no talking)
  • Harley Benton Kahuna CLU-Bass Ukulele FL - Sound Demo (no talking)