ANZEIGE

Musikmesse 2016: Seymour Duncan Catalina Chorus

Der amerikanische Hersteller Seymour Duncan erweitert seine Effektpedal-Serie und stellt zur Messe 2016 ein analoges Chorus Pedal vor, dessen Effektintensität über den Anschlag an der Gitarre gesteuert werden kann.


Mit den Reglern für Delay, Mix, Tone, Depth und Rate lässt sich der Grundsound einstellen, die Effekt-Intensität wird über den Anschlag gesteuert. Zur optimalen Anpassung an den individuellen Anschlag des Gitarristen steht der Threshold-Regler zur Verfügung. Es ist selbstverständlich auch möglich, die dynamische Steuerung zu deaktivieren und den Catalina Chorus als normalen Chorus Effekt mit fester Einstellung zu nutzen.

UVP: 323,42 EUR

Mehr Infos hier >>

Zurück zur Übersicht:

$(document).ready(function(){ $.get(“/fileadmin/Utils/MusikmesseNavi/Musikmesse2016Navi.html”, function( data ) { $(“#messe-navi”).html( data ); }); });

$(document).ready(function(){ $.get(“/fileadmin/Utils/MusikmesseNavi/Musikmesse2016Navi.html”, function( data ) { $(“#messe-navi”).html( data ); }); });

Hot or Not
?
Catalina-Chorus-Pedal_Main Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • How To Use A Looper (Boss RC-500 Tutorial)
  • Let's listen to the Crazy Tube Circuits White Whale V2! #shorts
  • Crazy Tube Circuits White Whale V2 - Sound Demo