Anzeige

Musikmesse 2015: 2Box bringt die TrigIt Trigger heraus

Die schwedische Firma 2Box präsentiert zur Musikmesse 2015 in Frankfurt ihre neuen Drum Trigger mit dem Namen “TrigIt”. Dabei handelt es sich um einen Bassdrum Trigger und vier Stereo-Trigger (Fell / Rim) für die Snare Drum und die Tom Toms.

Die TrigIt Trigger von 2Box (Bild: zur Verfügung gestellt von 2Box)
Die TrigIt Trigger von 2Box (Bild: zur Verfügung gestellt von 2Box)


Akustische Trommeln können so mit dem hauseigenen Drumit Five Modul als Soundquelle angesteuert werden, die TrigIt Trigger sollen aber auch ohne Einschränkungen mit Modulen anderer Hersteller funktionieren.
Sämtliche Trigger haben einen 6,3mm Klinken-Anschluss und können zur Signalaufnahme auf akustischen oder Mesh Head Fellen benutzt werden. Mit der schicken gebürsteten Optik machen sie auf jeden Fall optisch einiges her. 

Ein komplettes Set wird EUR 299,- (UVP) kosten, die Stereo-Trigger jeweils EUR 66,- (UVP), und mit EUR 77,- (UVP) schlägt der der Kick Trigger zu Buche. Unser bonedo Test zu den TrigIt Triggern ist bereits in Arbeit.
Weitere Infos gibt es unter: http://hyperactive.de und http://www.2box.se

Zurück zur Übersicht:

Hot or Not
?
Die TrigIt Trigger von 2Box (Bild: zur Verfügung gestellt von 2Box)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Rohema bringt die Felix M. Lehrmann Signature Sticks heraus

Drums / News

Mit dem Ausnahmedrummer Felix Lehrmann vermeldet der deutsche Trommelstockhersteller Rohema einen neuen Endorser, der direkt mit einem Signature Drumstick an den Start geht.

Rohema bringt die Felix M. Lehrmann Signature Sticks heraus Artikelbild

Mit dem Ausnahmedrummer Felix Lehrmann vermeldet der deutsche Trommelstockhersteller Rohema einen neuen Endorser, der direkt mit einem Signature Drumstick an den Start geht.

Drum Day LA 2021: Gretsch bringt Renown 57 Serie zurück

Drums / News

Retrofans dürfen sich über die limitierte Neuauflage der Gretsch Renown 57 Drumsets freuen. Die Kits verfügen über siebenlagige Maple-Kessel und sind in zwei Konfigurationen erhältlich.

Drum Day LA 2021: Gretsch bringt Renown 57 Serie zurück Artikelbild

Als Ersatz für die ausgefallene NAMM 2021 entschloss man sich bei Drum Workshop (DW) dieses Jahr dazu, im Rahmen des „Drum Day LA 2021“ die neuen Produkte von DW, PDP, Gretsch und LP per Videostream zu präsentieren. Im Video ist außerdem eine umfangreiche Werksführung mit John Good und einigen DW-Endorsern zu sehen. Gretsch präsentiert die 14“x5“ Full Range Black Nickel Over Steel Snare mit einem 1,2mm-Stahlkessel. Bisher war die Trommel nur in der Größe 14“x6,5“ erhältlich.  Weiterhin wurde die Renown 57 Serie mit dem markanten Design, das an amerikanische Straßenkreuzer aus den 1950er Jahren erinnert, wiederbelebt. Zwei Konfigurationen (22“x14, 10“x8“, 12“x8“, 16“x16“ und 18“x14“, 12“x8“, 14“x14“) sind im Silver Oyster Pearl Finish als Limited Edition für 2021 erhältlich. Für die Renown Serie werden siebenlagige Ahornkessel verwendet. Für seine GP Bass Drum Rail Mount bietet Gretsch jetzt auch einen 12,7mm Spade Plate Arm an, der kompatibel mit der Diamond Plate Halterung ist. Mehrere neue Finishes wurden ebenfalls vorgestellt: Carribean Twilight für die USA Custom und Broadkaster Serie und Silver Mist Duco für die Brooklyn-Serie. Zudem ist das beliebte Micro Bop Kit jetzt in allen Finishes der Brooklyn-Serie erhältlich. Weitere Infos unter www.gretschdrums.com

Bonedo YouTube
  • DrumCraft | Series 6 | Jazz Set | Sound Demo
  • DrumCraft | Series 6 | Standard Set | Sound Demo (no talking)
  • Zultan | AEON Cymbal Series | Sound Demo (no talking)